Selbstbefriedigung

Du stehst drauf, Deinen eigenen Körper anzufassen und Dich selbst in extatische Höhen zu katapultieren? Gut so! Wusstest Du, dass Selbstbefriedigung gesund ist und beim Stressabbau hilft? Ein Grund mehr also, es immer wieder zu tun. Du hast aber gehört, dass Onanieren dumm oder blind macht? Absoluter Blödsinn! Das ist ein über 50 Jahre altes Klischee, dem Du auf keinen Fall Glauben schenken darfst! Du darfst es Dir so oft und so lange machen, wie Du nur willst. Weder Deiner Seele noch Deinem Körper schadet es. Der Fantasie bei der Selbstbefriedigung (auch: Onanie, Masturbation, Autoerotik oder Solosex) sind absolut keine Grenzen gesetzt.

  1. Selbstbefriedigung: 5 neue Tipps für mehr Spaß allein

    Auch der Solo-Sex gewinnt dadurch, wenn Du ihm Abwechslung gönnst Hose runter, aufs Bett legen und dann entweder die eigene Fantasie oder eine einschlägige Porno-Webseite bemühen. So oder zumindest so ähnlich läuft bei den meisten Menschen Selbstbefriedigung ab. Doch nach dem großen Erfolg unserer beiden Masturbationsratgeber für Männer bzw. für Frauen ist es nun an der Zeit, noch tiefer in die Welt des Solo-Spaßes einzutauchen. Der folgende Ratgeber ist deshalb als Ergänzung zu verstehen...
  2. Selbstbefriedigung: Tipps für Männer

    für Männer, die auf neue Ideen kommen wollen oder Abwechslung suchen.
  3. Selbstbefriedigung: Tipps für Frauen

    Für Frauen, die etwas neues bei der Masturbation ausprobieren wollen
Die Seite wird geladen...