Planet-Liebe
glassvibrations-glasdildo.jpg

Glassvibrations Gv-Lady No. 02 Glasdildo

5/5, 5 von 1 Testbericht
glassvibrations-glasdildo.jpg
Bewertung Zusammenfassung
1
 
100%
0
 
0%
0
 
0%
0
 
0%
0
 
0%
  1. inkedgirlie
    Erfahrungsbericht GV Lady No.2
    5/5, 5 von 5, erstellt am 18 Mai 2015
    Pros
    • + - passt sich schnell der Hauttemperatur an - angenehmes Gefühl beim hineingleiten - kann vorher erwärmt oder kalt (z.B. in den Kühlschrank legen) benutzt werden - Gleitfähigkeit durch die glatte Oberfläche - einfache Reinigung
    Cons
    • - - sehr rutschig wenn er voller Gleitgel oder Vaginalsekret ist
    Glasdildos sind eine sehr schöne Abwechselung zu normalen Dildos. Gerade der Aspekt, das sie kalt oder erwärmt benutzt werden können, machen einen besonderen Reiz aus. Der Glasdildo passt sich in Benutzung sehr schnell der Körpertemperatur an und erzeugt durch seine glatte und gewellte Oberfläche ein sehr angenehmes und intensives Gefühl beim Eindringen.
    Durch ein wenig Gleitgel oder Spucke erzeugt man hier einen schönen flutschigen Effekt, der den Dildo einfach eindringen lässt. Der einzigste Nachteil, der mir auffiel war, das der Dildo so sehr schnell sehr rutschig wird und einfacher aus der Hand "flutschen" kann wenn er benutzt worden ist.

    Durch die glatte Oberfläche und die Wellenform erzeugt der Dildo ein schönes und intensives Gefühl beim eindringen. Einmal feucht genug kann er problemlos komplett hineingleiten und erzeugt dabei ein intensives Gefühl, das durch die Dicke des Dildos zusätzlich verstärkt wird.
    Der Wechsel auf Anal klappt problemlos und auch hier erfreut mich der Dildo großer Begeisterung.
    Ich habe ihn vor der Benutzung ein wenig in der Hand gehalten um ihn ein wenig anzuwärmen. Dies ist nicht zwingend notwendig, aber fühlt sich dann besser an :smile:

    Ich bin durchweg begeistert von diesem Glasdildo und kann ihn nur empfehlen :thumbsup:
    Ein Mitglied findet diesen Testbericht hilfreich.
Die Seite wird geladen...