• Meem
    Meem (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2006
    #21
    Wem es gefällt - Bitte, für mich ist das nichts...

    Mh bei manchen hängt sowas auch mit einem Vaterkomplex zusammen, eine Bekannte von mir hat sehr früh ihren Vater verloren, und steht auch auf ältere Männer...

    LG Meem
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.148
    198
    574
    Verheiratet
    29 Mai 2006
    #22
    na denn....
    also!
    ich war schon immer jemand der mit seiner libido zu kämpfen hatte ... eben weil ich schon immer mehr und öfters wollte.
    auch hab ich bislang noch nicht die erfahrung gemacht, das mein ständer mich mal irgendwann im stich lassen würde aufgrund meines alters.
    es ist zwar nicht mehr so extrem, das ich wie als teenager sofort nen ständer in der hose hatte, wenn ich mal was erregendes gesehen habe, aber wenns um sex geht halte ich wohl eher länger aus und habe bislang noch keine beschwerden gehört .... ausser vielleicht den satz: "ich kann nicht mehr!"

    du darfst dich also freuen, das du unter umständen der statistik entkommen wirst und noch länger spass am sex hast :grin:
     
  • multipre olgasm
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #23

    meiner erfahrung nach ficken männer über dreißig länger und besser :smile:

    aber concept wird daraus jetzt wahrscheinlich wieder schließen, daß sie halt, die wenigen male, die sie noch können, auskosten wollen :kopf-wand
     
  • Chocolate
    Chocolate (36)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    29 Mai 2006
    #24
    So ist es...

    Am beknacktesten ist ja wohl die Frage, ob ältere Männer mehr in der Hose haben...klar, mit deinem 35. Geburtstag verdoppelt sich die Länge deines Schwanzes über Nacht. :grin:
     
  • DieDa
    DieDa (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2006
    #25
    Ich rede garnicht mal von anpassen, sondern davon dass ältere Männer sich nicht immer verhalten wie ältere Männer :grin: (bzw wie man es von ihnen erwartet)
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #26
    Ich habe Dich schon verstanden.

    Jeder Mensch ist so jung wie er sich fühlt...
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #27
    Auch deine Erfahrung (wie groß ist die überhaupt? Auf deinem Profilbild siehst du jedenfalls nicht so aus, als wärst du so alt dass du reihenweise 30+ Männer flachlegst) ist noch lange kein Maßstab.

    Alleine die Fragen sind schon lächerlich. Wird der schwanz mit 30 auf einmal größer, oder wie hat sich der Threadstarter das gedacht? Diese Theorie ist genauso lächerlich wie die, dass Männer ab 30 potenter sind. Das wünschen sich manche Frauen vielleicht, weil sie nicht einsehen wollen, dass es mit der Manneskraft bei ihrem Partner auch mal bergab geht.
     
  • multipre olgasm
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #28
    zerbrich dir darüber mal nicht den kopf
     
  • Ramalam
    Ramalam (33)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    29 Mai 2006
    #29
    Um ma wieda concept`s Statistiken ins Spiel zu bringen: Ab 70 (kann auch 60 gewesen sein) is die Potenz der meisten Männer wieder mit der von 20 jährigen zu vergleichen. Stand in der Zeitung.
    So, und nu ma los. :cool1:
     
  • 29 Mai 2006
    #30
    Ahoi an Bord du großer Lord!

    Damit war nicht gemein, das Mittdreizißger plötzlich mehr in der Hose haben:grin: *muhahah*(ok, vielleicht mehr Haarwuchs wie schon geschildert), sondern ob sies im Bett mehr bringen. :grin: Ahoi
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #31

    ...der war gut. Ich lach immer noch! Leider hab' ich grad ein Vollkornbrot gegessen und mich an so ein depperten Körnchen verschluckt :grin:
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #32
    Na dann Prost :zwinker: :-D
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #33
    In der BILD wahrscheinlich :ratlos:

    Wer sich etwas in der Mathematik auskennt, dem werden auch die Begriffe Hoch -und Tiefpunk etwas sagen. Im Leben eines Mannes gibt es einen Punkt, an dem die Potenz am höchsten ist, danach nimmt sie stetig ab (natürlich mit kleinen Schwenkern, aber die Tendenz ist klar zu erkennen), davor nimmt sie (seit der Geschlechtsreife) zu. Diesen Hochpunkt haben die meisten Männer zwischen 20 und 30 (eher gehen Ende 20), was jedoch nicht heißt, dass z.B. 35-jährige nicht potent sind.

    Versteht ihr das?
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.148
    198
    574
    Verheiratet
    29 Mai 2006
    #34
    nein, das ist schon klar. das hab ich verstanden.
    mit 50 ist das rückenmark derart ausgelutscht, das nix mehr geht :grin:

    äh, kann irgendein mod den thread mal schliessen bitte! [​IMG]
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #35
    Ein 50-jähriger kann die gleiche Potenz haben wie ein 20-jähriger. Es ist aber nicht die Regel.
     
  • Ramalam
    Ramalam (33)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    29 Mai 2006
    #36
    Nordkurier.
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #37
    Glaubst du das stimmt? Irgendwie sagt mir mein gesunder Menschenverstand dass ein 20-jähriger normalerweise potenter ist als ein 60-jähriger. :zwinker:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #38

    Ach...jetzt sind wir schon bei den 60jährigen. Soweit ich mich erinnere, war von 10 - 15 Jahre ältere Männer die Rede!
     
  • only-me
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #39
    Vielleicht ist dein "gesunder Menschenverstand" ja jetzt noch nicht auf dem Höhepunkt, sondern erst mit 60. :zwinker:

    Du führst Deine Statistiken als Beleg an, machst Dich aber darüber lustig, dass in der Zeitung (nicht BILD wie von Dir vermutet) etwas über die Potenz der 60-jährigen steht. Kannst Du nicht ertragen, dass ein 60-jährigen eventuell genauso lang (aber höchstwahrschienlich viel besser) rammeln kann als Du?

    P.S.: Und über ein Profilbild die Anzahl der Sex-Partner über 30 Jahre abzuschätzen ist phänomenal! :kopfschue
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2006
    #40
    EDIT: keine Lust mich rumzustreiten.

    Ach eins noch @vorposter
    Ich kann es sehr wohl ertragen, aber wenn der 60-jährige Viagra nehmen muss, ist der vergleich wohl kaum fair, oder? (du bist wahrscheinlich so einer, der es ohne Pillen nicht mehr bringt :tongue: )
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten