Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    21 September 2006
    #1

    Überreizte Eichel

    Abend,
    Ich wurde vor 1 1/2 wochen beschnitten, so jetzt ist es nun noch nicht ganz verheilt aber das wird noch.Das einzige Problem ist jetzt die Eichel, ich glaube sie ist ein bisschen überreizt.Wenn ich drauflange spüre ich an sich keinen Schmerz aber wenn ich den Finger wieder wegnehme spüre ich einen stechenden Schmerz.
    Jedoch: Im errigiertem Zustand sind die Schmerzen STARK vermindert.
    Meine Frage : Kann es sein, dass durch die Fäden, die noch nicht weg sind die Eichel ein bisschen abgeschnürt ist und sie damit schlecht durchblutet ist?
    Zweite Frage: Wer hat das gleiche schonmal durchgemacht und kann mir sagen wie lange die eichel jetzt noch ungefähr überreizt sein wird.
    Der Schmerz ist zwar nicht soo stark, aber wenn in der Schule meine shorts verrutscht dann muss ich mich mit der Ausrede :" Mein Bein tut so weh" rausreden, aber ob das noch so lange geht.^^
    Danke euch.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Eichel
    2. Eichelproblem
    3. Eichelkäse
    4. Eichelkäse?!
    5. Die Eichel
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.057
    168
    434
    nicht angegeben
    23 September 2006
    #2
    Moin, Alex!

    Das ist völlig normal und gibt sich mit der Zeit. Laß mich raten: Du hattest eine zu enge Vorhaut? Wenn's so wäre, ist Deine Eichel direkten Kontakt mit der Außenwelt überhaupt nicht gewöhnt.

    Wie gesagt: Das gibt sich ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste