Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • stefan1989
    stefan1989 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    24 November 2007
    #1

    ärztliche untersuchung

    Hallo,

    Ich will mich demnächst bei der Polizei bewerben und wollte fragen ob jemand weiß wie die ärztliche Untersuchung da abläuft?

    Danke
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    424
    nicht angegeben
    24 November 2007
    #2
    Hängt stark vom Bundesland ab.
    In BW gibt es eine Pipiprobe zwecks Drogenscreening, ein Belastungs-EKG, Seh- und Hörtests und eine allgemeine körperliche Untersuchung. Blut wird keines untersucht.
    Außerdem musst du dir noch beim Gesundheitsamt oder einem Pulmologen den Brustkorb röntgen lassen und den Befund dem Polizeiarzt schicken, für Frauen zusätzlich noch ein Check beim Gynäkologen.
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    24 November 2007
    #3
    wieso denn das? :ratlos:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    424
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #4
    Du wirst mit der Einstellung zumindest auf Widerruf verbeamtet und da in BW die freie Heilfürsorge gilt, will man halt vorher sicher gehen, dass die Damen "untenrum" einigermaßen gesund und nicht schwanger sind und in nächster Zeit keine Kosten verursachen :zwinker:
     
  • Chris81
    Chris81 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single
    25 November 2007
    #5
    Ob das mit dem AGG vereinbar ist? :ratlos:
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    25 November 2007
    #6
    ??und bei denn Männern wird davon ausgegangen dass sie gesund sind,ohne Untersuchung?
     
  • Chris81
    Chris81 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single
    25 November 2007
    #7
    Genau. Auch eine riesen Frechheit, wenn es so ist. :mad:
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    25 November 2007
    #8
    Männer werden genauso untersucht, halt nur nicht auf ne Schwangerschaft hin ;-)

    In Schleswig-Holstein wird übrigens noch ein großes Blutbild gemacht mit Leberwerten etc..
     
  • Gucky
    Gucky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    25 November 2007
    #9

    Jo so schaut es aus, aber im Vergleich zur Musterung fehlt die Abtastung der Hoden.
     
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    25 November 2007
    #10
    In Niedersachsen gehört nicht allzuviel dazu... Bluttest, Urintest (Drogenscreening), Allgemeine Untersuchung, Sehtest, Hörtest und diverses Zeug, bei dem man sich reichlich lächerlich vorkommt. :grin: So auf einem Bein hüpfen, mit geschlossenen Augen an die Nase fassen und komisch von einem Bein aufs andere "stampfen"... Den Abschluss bilden das Ruhe- und das Belastungsekg (der? das? Ich werd das nie lernen...).

    Für den/das Belastungsekg ein Tip: ruhig bleiben!! Trainier vorher gründlich, sodass du sicher bist, es zu schaffen. Ich bin allein wegen Nervosität geflogen - mein Puls war auf 130, ohne dass ich mich gerührt hätte. Unschaffbar.

    Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!!
     
  • Chris81
    Chris81 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single
    25 November 2007
    #11
    Also nicht mal dessen vergewissern sie sich? Ist aber sehr nachlässig in diesem Beruf ... wo man ein Fehlen derer doch später als Berufskrankheit geltend machen könnte. :engel:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    424
    nicht angegeben
    25 November 2007
    #12
    Bei uns wurde bei den Herren zumindest die Prostata getastet. Von Hoden weiß ich jetzt nichts, aber ich vermute, die wurden auch untersucht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste