• Planet-Liebe
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    15
    113
    222
    nicht angegeben
    18 Januar 2017
    #1

    Planetarium „Hi, wie geht’s?“ – Selbstversuch Singlebörse (Fazit)

    Teil 1 | Teil 2 | Teil 3

    Fazit

    Es stimmt alles: Online-Dating ist anstrengend, frustrierend und ärgerlich. Entweder man wird um Aufmerksamkeit angebettelt oder zum Sexobjekt reduziert. Trotzdem, die letzten Wochen waren sehr lehrreich für mich. Ich habe viel über mich erfahren, viel mit (komplett) anderen Menschen interagiert, und neues erlebt, das mir sonst nicht passiert wäre. Und auch wenn es viele unangenehme Begegnungen gab, der Großteil der Männer war wirklich höflich und unkompliziert. Aber über diese Menschen schreibt man natürlich keinen interessanten Artikel. Mit meinem Date treffe ich mich übrigens immer noch. Und eine Person, mit der ich mich über die Plattform auf platonischer Ebene gut unterhalten habe, besucht mich nächstes Wochenende in meiner Stadt. Meine Erfahrungen mit OkCupid sind daher eher positiv, und das, obwohl ich maximal skeptisch war, ob mir Online-Dating überhaupt liegt. Die Bedenken, dass der Kennenlernprozess zu künstlich ist, sind schnell verflogen, wenn es dann mal mit einer Person geklappt hat.

    Lest hier das vollständige Fazit!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten