Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • smilla9
    Gast
    0
    30 Juli 2005
    #1

    13. Pille zu spät eingenommen, Schmierblutung, Hilfe

    Hallo,
    mir ist was ganz blödes passiert. Ich hätte am Donnertag (28.07.2005) meine Pille (Valette) um 20:00 uhr nehmen müssen . Habe sie aber vergessen(13. Pille aus der Packung) und erst am Freitag (29.07.2005) 13:00 Uhr genommen. Also die 12 Stunden Toleranzgrenze überschritten. Habe dann auch am Freitag so ne merkwürdige Schmierblutung gehabt, aber nur 3 Stunden. Na ja und ich nehm jetzt halt die Valette weiter wie gewohnt um 20 Uhr ein. Könnt ihr mir sagen, ob ich für den Rest der Pillenpackung geschütz bin, oder muss ich mit Kondom verhüten. Möchte am Sonntag (01.08.2005) mit meinem Freund schlafen
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    30 Juli 2005
    #2
    Nein, Du bist für den restlichen Einnahmezyklus nicht mehr geschütz. Erst wieder wenn Du nach der Pause mit dem neuen Streifen beginnst.

    Also zusätzlich mit Kondom verhüten!
     
  • smilla9
    Gast
    0
    30 Juli 2005
    #3
    in dem beipackzettel von der valette steht halt, dass es kein problem ist, wenn man in der zweiten woche eine pille vergisst, aber ich werde trotzdem zusätzlich verhüten.
     
  • Wawuschel
    Gast
    0
    30 Juli 2005
    #4
    Dazu würde ich auch dringend raten, vor allem, wenn es zu einer Schmierblutung gekommen ist.
     
  • smilla9
    Gast
    0
    30 Juli 2005
    #5
    was bedeutet denn diese schmierblutung? hab sie heute wieder bekommen.
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    30 Juli 2005
    #6
    diese schmierblutung kommt dadurch zu Stande, daß der Hormonspiegel durch die vergessene Pilleneinahme agfallen ist (wie in der Pillenpause)

    ein Zeichen dafür, daß sie halt nicht mehr richtig wirkt
     
  • Iona
    Iona (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    101
    0
    in einer Beziehung
    30 Juli 2005
    #7
    soweit richtig, aber

    nicht IMMER ein Zeichen...hatte das auch schonmal obwohl alles richtig war (abgeklärt durch Frauenarzt)

    Aber Vorsicht ist besser als Nachsicht!

    Eine Frage hab ich noch: Plant ihr alle euer Sexualleben so durch?? "Möchte am 1.8. mit meinem Freund schlafen"
    *grübel*
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    31 Juli 2005
    #8
    Natürlich können Schmierblutungen auch andere Ursachen haben, aber in diesem Fall ist das die wahrscheinlichste Erklärung.
     
  • smilla9
    Gast
    0
    31 Juli 2005
    #9
    @ iona
    manchmal "plant" man sowas halt, wenn man nicht gerade in einem ort wohnt... :angryfire
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    31 Juli 2005
    #10
    Ich wohne auch nicht im gleichen Ort wie meine Freundin trotzdem planen wir das nicht schon eine Woche voraus. Was ist wenn auf einmal eine der beiden Parteien keinen Bock hat, zum Wohle des Planes muss der andere dann da durch oder wie muss ich mir das vorstellen. Und genau da liegt die Unsinnigkeit des "Planens" denn wenn man sich eine Woche im Vorfeld schon drauf freut und alles Weitere dahingehend plant und dann hat eben wirklich jemand keine Lust oder andere Gründe keinen Sex zu haben dann steht man ziemlich unerfüllt da rum.

    Nur ne Idee: Lasst euch doch überaschen wann es dazu kommt :smile: Und nicht immer gleich die große Agressionskeule bitte, danke, wiedersehn.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste