Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Moonwitch
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    11 März 2008
    #1

    15. Pille vergessen: vorgezogene Pause?

    Hallo!

    Nun ist mir heute aufgefallen dass ich gestern das erste mal in 5 Pillen-jahre eine vergessen habe. Nehme die Mercilon, also eine normale Micropille wenn ich das richtig seh (21 Tage, 7 Tage Pause) und habe nun die 15. Pille gestern (montag) vergessen.

    Nun dachte ich mir, weil ich normalerweise auch sonntags die letzte nehm und montag wieder anfang, dass ich nun meine 7 Tage Pause vorziehe, da ich ja schon 14 pillen genommen habe und der Schutz ja gegeben ist.

    Könnte dann nämlich nächsten Montag einfach eine neue Packung anfangen und muss dann nicht dauernd mitten in der Packung aufhören, was mich stören würde und ich sicher dadurch nen fehler mach.

    bin ich da richtig infromiert?

    in der PB steht dass ich die von gestern auslassen soll und dann weiter die restlichen nehmen soll und dafür 14 tage der schutz weg is bzw. bis zur Pause....

    fände meine Variante besser...

    lg Moonwitch
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    11 März 2008
    #2
    Deine Variante ist richtig und vollkommen ok. Nimm gestern einfach als ersten Pausentag und fang Montag wieder an.
     
  • Moonwitch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    11 März 2008
    #3
    Dankeschön :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    11 März 2008
    #4
    gerne :smile:

    Das aus der PB ist sowieso Quatsch... erstens solltest du die Pille nachnehmen und ausserdem solltest du dann noch mindestens 7 Pillen nehmen bevor man Pause macht. Also Blister verlängern. Dann bleibt auch der Schutz erhalten.

    Oder man macht es eben so wie du :smile:
     
  • Moonwitch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    11 März 2008
    #5
    ja im Prinzip wären ja noch genau 7 Pillen da und dann wäre die Pause.... aber ich denke so ists besser...
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    11 März 2008
    #6
    7 Pillen ja, aber durch den Vergesser verschiebt sich dann ja der Wochentag... also wirds unnötig kompliziert.
     
  • fay felisity
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #7
    Hab das gleiche Problem

    hab aber die 6te vergessen

    kann ich dann auch eine woche früher mit der Pause anfangen?

    hab ich dann wärend der 7 tägigen pause schutz?

    lg
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.406
    898
    9.217
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #8
    Nein.
    Sechste Pille ist Woche 1 und da gilt: Nachnehmen und die nächsten 7 Pillen korrekt nehmen, dann besteht wieder Schutz. Und wenn du während der letzten 7 Tage vor dem Vergesser Sex hattest, solltest du über die PIlle danach nachdenken, denn dann besteht die Gefahr einer Schwangerschaft.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #9
    Wenn du die 6te Pille vergessen hast, bist du ja noch in der ersten Einnahmewoche.
    Da gelten ganz andere Regeln.

    Der Schutz ist weg. Für die nächsten 7 Tage und rückwirkend für die letzten 7. Hattest du in der Zeit Sex?
    Du musst jetzt also auf jeden Fall zusätzlich verhüten und die Pause vorziehen würde ich auch nicht unbedingt, damit nicht noch mehr durcheinander kommt.
     
  • fay felisity
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #10
    jetzbin ich noch mehr verwirrt

    beim arzt war ich schon, der meinte sicherheitshalber pille dannach
    und dann zusätzlich verhüten

    ist des sicher das ich nach sieben Tagen wieder 100% Schutz hab?
    egal bei welcher pilleich nehm die belara

    lg
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #11
    Nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ist der Schutz wieder gegeben.
    Wenn dir das lieber ist, kannst du ja aber den gesamten Zyklus zusätzlich verhüten. Schaden tuts nicht.

    Da du die Pille danach genommen hast, nehme ich an, du hattest in der relevanten Zeit Sex?
    Dann mach 19 Tage nach dem Vorfall einen Test um sicherzugehen, dass sie gewirkt hat.

    /edit:
    Wie du dich bei Vergessern in den jeweiligen Wochen richtig verhälst, kannst du auch hier nochmal nachlesen: http://www.pille-mit-herz.de/alles_richtig_machen/pille_vergessen/index.php
     
  • fay felisity
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #12
    ja, an den Tag des vergessens und an dennen davor auch


    Vielen Dank für die hilfe
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.406
    898
    9.217
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #13
    Also hast du die PD genommen?

    Warum bist du jetzt verwirrt? :ratlos: Dein Arzt hat doch anscheinend das gleiche gesagt wie wir.
     
  • fay felisity
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #14
    Ja, hab ich genommen

    Er hat des mit den 7 Tagen nicht gesagt.
    Sondern das ich die ganze Zeit bis zur/nach der Pause zusätzlich verhüten soll.

    Aber auf dem beipachzettel stehen auch 7 tage
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #15
    Naja, zuviel verhüten schadet ja nicht, also hat der Arzt ja nichts falsches oder zumindest nichts gefährlich falsches erzählt.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.406
    898
    9.217
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #16
    Dann hättest du ja eigentlich hier gar nicht fragen müssen, wenn du die PB zur Hand hast.

    7 Tage reichen, um den Schutz wieder aufzubauen, aber die Aussage deines FAs war auch nicht verkehrt. Grade wenn du eine Pille vergessen hast, schadet es nicht, erst wieder richtig in den Einnahmerhythmus reinzukommen und gleich noch mal die PD nehmen zu müssen, wär wohl eher ungünstig, von daher hat er dir zur sichersten Variante geraten.
     
  • fay felisity
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #17
    mein freund findet des gefährlich :tongue:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #18
    An Kondomen ist noch keiner gestorben... :rolleyes_alt:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.406
    898
    9.217
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #19
    Was findet er gefährlich?
    Mal ein Kondom zu benutzen?? :eek:
     
  • fay felisity
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #20
    ja, habens it gemacht dann hat er aufgehört weils so schlimm is
    naja
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten