Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Miezerl
    Gast
    0
    10 Dezember 2003
    #1

    2 Fragen zu handys

    Sodele ich hab 2 Fragen...1 hab ich chancen ein realtiv altes 3410 handy nokia mit keiner sim karte schlechten akku los zu kriegen zb verkaufen...anderes würde ein handy sich verkaufen ein 3510 mit simkarte guten empfang guten handy...aber 2 tasten gehen realtiv schlecht wenn sogar eine nicht ganz..das handy is knapp ein halbes jahr alt..da mir aber diese 2 tasten seit kurzem rumspinnen und ich somit eh ein neues handy brauche und man sich weigert es mir zu reaprieren nein wie witzig-.- überlegte ich an ein neues handy zum kaufen..aber was soll ich zum geier daheim mit 2 alten handys?-.-
    Soo ihr kennt meine Fragen und Anliegen wenn euch was einfällt lasst Lesen..gg
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.509
    148
    125
    Verwitwet
    10 Dezember 2003
    #2
    Irgendwie ist der Text .... verwirrend geschrieben?
    Was konkret ist deine Frage/Problem?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Dezember 2003
    #3
    Das 3410 ist gerade mal ein bis eineinhalb Jahre alt ...
    Bekommste bei Ebay los ... sollte natürlich ohne Simlock sein ... bekommste so um die 50,-€ würd ich mal so sagen ... vll auch weniger wegen des Akkus. MUSST aber angeben, dass der Akku eventuell ersetzt werden sollte :zwinker:

    Das 3510 kannste als defekt bei Ebay verhöckern ... wird auch gekauft (von leuten, die sich das eben wieder reparieren).

    Juvia
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.509
    148
    125
    Verwitwet
    10 Dezember 2003
    #4
    Falls ein Simlock drin ist: Gibt teilweise Tools mit denen sich der entfernen lässt, aber ohne Garantie.
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    10 Dezember 2003
    #5
    eigentlich war die Frage ob 2 handys mit solchen Fehlern noch verkaufbar wären..
    Ebay wär keine schlechte idee nur ist die Frage
    Wie verkauf ich handys ohne bilder von ihnen?mein scanner ist im a und der von meinen freund leider auch-.-
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Dezember 2003
    #6
    Einfach 'n Bild von www.nokia.de kopieren und angeben, dass aufgrund des Fehlens einer Digicam kein Originalfoto angeboten werden kann ... wenn du in der Beschreibung genau erklärst, was net geht etc., dann wirste das so auch los ... hab auf die selbe Weise auch 'n Nokia 3510 verkauft :zwinker:

    Juvia
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.509
    148
    125
    Verwitwet
    10 Dezember 2003
    #7
    > eigentlich war die Frage ob 2 handys mit solchen Fehlern noch verkaufbar wären..
    Aber sicher. Auf eBay kriegst du für jeden Sch**** Geld!
    Mir hat einer mal nen defektes Mainboard (Southbridge abgeraucht -> quasi Totalschaden) für 16 Euronen abgekauft, obwohl explizit (groß und in rot) dabei stand daß es defekt ist.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Dezember 2003
    #8
    @Kirby

    es gibt genügend Leute, die sich defekte Teile kaufen ... die haben meistens Ahnung davon und machen sich die Dinger wieder fertig ...

    Juvia
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.509
    148
    125
    Verwitwet
    10 Dezember 2003
    #9
    @Juvia
    Mag sein (ich hab selbst schon etliche "defekte" Sachen gekauft und mit geringem Aufwand wieder in Stand gesetzt), aber das Teil war echt Totalschaden. Wenn's da was zu reparieren gegeben hätte hätte ich das evtl. selbst gemacht.
    Aber ne Southbridge kriegt man ned einzeln (zumindest nicht dass es mir bekannt wäre). Und nen Bauteil mit zig Pins ohne Löt-Roboter? Da muss man schon SEHR geschickt sein ....

    Egal, ist eh OT :zwinker:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    10 Dezember 2003
    #10
    Wegen dem 3410 - da könnte man doch theoretisch n neues Akku für kaufen oder?
    Wieviel würdest du denn dafür haben wollen?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Dezember 2003
    #11
    Klar kann man da nen neuen Akku für kaufen .. original Nokia ist zwar etwas teurer, aber besser, als son Billig-Akku :zwinker:

    Juvia
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    10 Dezember 2003
    #12
    Mir hat auch schon jemand nen abgerauchten CPU bei ebay abgekauft. War eigentlich auch total sinnlos weil man damit ja nix mehr machen kann.

    Und zu den Handys: Sind halt von Nokia, kein Wunder das sie so schnell kaputt gehen und Nokia sich weigert sie zu reparieren ... Aber bei ebay wirst du so was bestimmt los.
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    10 Dezember 2003
    #13
    klar kann man nen akku kaufen der kostet 20-30 euro denk ich..ist allerdings ein wertkartenhandy muss ich dazu sagen
    und muss schauen das ich die sim karte finde für das 3410 denn die fehlt..
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Dezember 2003
    #14
    Für was brauchste denn die Simkarte? Die will doch kein Mensch haben ...

    wenns ein Wertkarten-Handy war, geh ich mal davon aus, dass du Prepaid meinst ... und die haben meistens Simlock (zumindest für nen best. Zeitraum) ... und wenn du Simlock hast, kannst du das nur mit der Karte betreiben, ... und dann wills wahrscheinlich keiner haben ... bzw. es wird wesentlich weniger bezahlt ...

    Juvia
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.509
    148
    125
    Verwitwet
    10 Dezember 2003
    #15
    > und die haben meistens Simlock (zumindest für nen best. Zeitraum)
    Für sowas gibt's die nok- oder eeprom-tools und MBUS-Datenkabel :zwinker:
     
  • 123hefeweiz
    0
    11 Dezember 2003
    #16
    ...ähh... was heißt, die weigern sich das 3510 zu reparieren??? Wollen sie sich auf einen Feuchtigkeitsschaden rausreden? Egal. Schnapp dir einen handwerklich begabten Bekannten oder probier's selber. Das Gerät kann man relativ einfach öffnen. Die Tastaturplatine ist mit Isopropanol und Kunststoffpinsel (oder noch besser: Kontaktspray) zu reinigen, dann sollten die Tasten wieder tun. Eventuell brauchst du (ich hatte noch nie eins offen) noch einen 6er Torx-Schraubendreher, der etwa 5 bis 10 € kosten sollte.

    Gruß
    hefe
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    11 Dezember 2003
    #17
    Jep sie reden von einen Feuchtigskeitschaden gut wollte mir so oder so ein handy mal zulegen ein neues wenn vielleicht auch ein bissi später-.- nur muss ich wohl jetzt weil diese kaputten tasten nerven-.-
    Mal schaun was das eine handy kosten würd wenns ich mir nehm...Anderes Problem wegen Verkauf der beiden handys Orginalcover ist weg...Es haben beide ein silbeneres Cover eins mit einer figur oben die eben wie ein sportler ausieht und rennnt..eines auch silbern und mit Roten Chinesischen schriftzeichen drauf...ist das ein Problem oder könnnte man es trotzdem so bei ebay anbieten??
    fragend um sich blickt..
    Jeheweiz..wo krieg ich einen kontaktspray her was kostet mich der Spaß mir das alles zuzulegen und selbsr rumzubasteln?kenn ehrlich gesagt niemand von meinen Freunden der ein handy genie wäre-.- Leider.... :eek4:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.509
    148
    125
    Verwitwet
    11 Dezember 2003
    #18
    Kontaktspray sollte es in jedem etwas besseren Elektronik-Laden, evtl. auch Baumarkt geben.
    Vielleich kennst du ja so nen kleinen Laden wo du dir einfach mal ne Dose ausleihen kannst, weil extra eine kaufen ... da sind min. 100ml drin und das reicht für zig Anwendungen.
    Torx-Schraubenzieher ebenso Elektronik-Laden oder evtl. Baumarkt.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    11 Dezember 2003
    #19
    Hehe ich glaub wenn man bei Nokia nen Arbeitsvertrag unterschreibt steht ganz oben in großen roten Buchstaben:
    "Egal was passiert, es ist immer ein Feuchtigkeistschaden und wird nicht repariert!"
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    12 Dezember 2003
    #20
    soo mein neues objekt der begierde(nein ich meine nicht euch Männer sondern mein neues handy :-P) ist ein siemens handy mini klein dunkelblau mit fotoapparat eingebaut plus farbdisplay...kostet zwar ein bissi mehr als wie das andere nokia mit farbdisplay um 40 euro dafür hats aber nen fotoschiesser und das wollt ich unbedingt bei meinen nächsten handy haben find das einfach genial^^ und Finde 139 euro halten sich noch in Grenzen..hätts mir teurer vorgestellt...meine freundin berappte für ihr neues letztens locker 499 euro dafür was das kleine ding alles kann und wie es aussieht...bin ich schon begeistert.. nur kann ichs dann vergessen ´meine rufnummer zu behalten denk kaum das sich siemens mit nokia und sim karten vertragen werden?-.- macht nix...hoffe mal siemens ist besseree Qualität als nokia denn von nokia hab ich langsam aber sicher die nase voll :angryfire wurscht ob mit wertkarte oder anmeldung es gab nur troubles...als besonders schmankerl kommt hinzu..das 3510 zehner handy hatt 2 zwar 1 taste die mies funktioniert und müsste mit nen kontaktspray behandelt werden falls es dann besser funktionieren sollte..aber es ist knapp ein halbes jahr erst alt..und hat vor kurzem ein neues Cover bekommen...um das Cover tuts mir ein wenig leid aber egal will ein handy das funktioniert..
    denk mal das 3510 sollt sich in jedem fall verkaufen lassen wie ist das allerdings wenn ich dann das alte handy abmelde und dann das neue anmelde?musss sich dann der andere benutzer es erst wieder aufsperren lassen?also wie genau funktioniert das dann nun..ein verwirrtes Sternchen-.-
    sorry das ich euch so ausbohre...aber bevor ich das mit ebay mach will ich aufgeklärt sein-.- :eckig:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten