Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 58313
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    6 Juni 2006
    #1

    2 Fragen zum Rasieren

    1. Ich würde mich gerne jeden Tag intim rasieren, aber bei mir ist es so, dass es nur total glatt wird, wenn die Haare schon bissl länger gewachsen sind!
    Wieso ist das so?
    Außerdem, wenn ich gleich am nächsten Tag versuche mich im Intimbereich zu rasieren, wird es nicht nur nicht mehr glatt wie gesagt, sondern es tut nur umso mehr weh je mehr ich es versuche und die Haut wird verletzt, was normalerweise nicht passiert.
    Was kann ich tun?? (würde gern immer glatt sein, Enthaarungscreme funzt da net)

    2. Mich stört beim Epilieren (außer Schmerzen etc.), dass man immer warten müsste, bis die Haare etwas länger gewachsen sind! Is das nich doof diese Übergangszeit?? (vor allem Beine, wenn man Röcke und so im Sommer anziehen will etc...)
    Wie handhabt ihr das??
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    6 Juni 2006
    #2
    1. das liegt daran das die harre alee ganz kurz sind und damit regelrecht hart darum stichst du dich sousagen und das tut dann weh. und da sie alle unterschiedlichschnell wachsen wird es dann auch nciht wirklich Glatt.

    2. Wie wäre es mit wachs?
     
  • User 58313
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    6 Juni 2006
    #3
    1. Ja was kann ich jetzt machen??

    2. Habe ich schon probiert, ist doch dasselbe mit dem vorher wachsen lassen!! (und nicht so glatt)


    Sagen noch mehr Leute was dazu??
     
  • ~batidakirsch~
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    1
    nicht angegeben
    6 Juni 2006
    #4
    1. Das ist bei mir leider auch so. Ich muss die Haare dort dann halt ca. 1 - 2 Tage wachsen lassen. Wenn man jeden Tag rasiert, reist man die Haut mit auf und es fängt an zu bluten. Ich hab mal gehört, es soll helfen, wenn man eine Spülung draufmacht, weil dann die Haare weicher werden, aber funktioniert hats bei mir nicht.

    2. Hastes schonmal mit Enthaarungscreme versucht?
    Aber bei den Beinen geht das doch schon vorher mit dem Rasieren, also da musst du doch nicht warten, bis die länger gewachsen sind?
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    6 Juni 2006
    #5
    du kannst se mit ner Pinzette rausziehen :grin:

    also zum epillieren ist folgendes zu sagen; nach dem zweiten oder dritten mal epilieren sieht man die Haare nur beim näheren hinschauen und sooo lang muss man da nun auch wieder net warten.. und die wachsen so flaumig nach, dass mans selbs beim drüber streichen net unbedingt merkt..

    zum rasieren, wie gesagt.. mit ner Pinzette ist es zwar aufwendig aber wäre möglich.. ansonsten eben nur jeden zweiten/ dritten Tag rasieren.. und generell n Dreiklingen Rasierer nehmen.. du kannst auch enthaarungscreme nehmen, einwirken lassen und dann wegrasieren.. dann bleibts was länger gatt..

    vana
     
  • User 58313
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    6 Juni 2006
    #6
    Ich hab schon alle anderen Enthaarungsmethoden versucht, bin damit nicht zufrieden!

    Bei den Beinen ist es nicht so...
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #7
    kann man nciht ändern. die haare wachsen nun mal so. ich rasier mich auch jede woche einmal und das geht dann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste