Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    20 Juni 2006
    #1

    2 Pillen vergessen

    Hallo,

    meine beste Freundin hat sich mir gestern anvertraut.
    Ich bin etwas schockiert...
    Sie hat mit ihrem letzten Pillenstreifen 2 Tage zu spät angefangen - heißt, sie hat die ersten beiden Pillen vergessen und die auch nicht nachgenommen. Hat aber weiterhin mit ihrem Freund geschlafen als wenn nichts gewesen wäre - wie sicher ist sie jetzt noch?!

    Ihre Fragen nun an mich, da sie ab Samstag in den Urlaub fährt:

    Morgen wäre diese Packung vorbei, sie möchte aber die nächste gleich dransetzen.
    Ist der Schutz dann wieder 100 %ig da?!

    Ich mach mir etwas Sorgen um sie...könnt ihr mir ihre Frage beantw?
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2006
    #2
    Man darf die Pillenpause auf keinen Fall verlängern! Dann geht der Schutz verloren. Nein, soweit ich weiß, wird der Schutz nicht da sein, wenn sie ihre Pille jetzt einfach durchnimmt. Sie muss eine 7tägige Pause machen, wenn sie anschließend wieder ganz normal ihre Pille einnimmt, wird der Schutz auch wieder gegeben sein. Wenn sie ungeschützt ist (was der Fall ist), bleibt sie auch ungeschützt, solange sie keine Pillenpause macht.
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    20 Juni 2006
    #3
    Danke schön. Ich werd´s ihr gleich mal schreiben...obwohl´s ja nicht so gut für sie aussieht :kopfschue
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.607
    248
    727
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2006
    #4
    ich würd sie schon allein deshalb nicht ranhängen um jetzt sehen zu können,ob ich in dem monat nun schwanger geworden bin oder nich °°
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    20 Juni 2006
    #5
    Stimmt siehste...daran hab ich noch gar nicht gedacht....aber ihr ist der Urlaub warscheinlich wichtiger :wuerg:
     
  • bjoern
    bjoern (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    20 Juni 2006
    #6
    Gerade am Anfang der Pilleneinnahme ist ein Vergessen besonders kritisch. Durch die beiden nicht eingenommenen Pillen hat sie also definitiv keinen Schutz und wenn sie trotzdem ohne zusätzliche Verhütung Sex hatte, dann kann es sehr gut sein, dass sie schwanger ist.

    Was das Verlängern des Zyklus angeht: Das sollte sie auf keinen Fall machen, solange nicht sicher abgeklärt ist, dass sie nicht schwanger ist, und das ist im Moment noch nicht möglich, da der Abstand zwischen GV und sicherem Ansprechen eines Tests mindestens 19 Tage betragen muss.

    @Sonata: Selbst wenn sie in der Pillenpause jetzt eine Blutung bekäme wäre das noch keine Garantie dafür, dass sie nicht schwanger ist. Um einen Test kommt sie nicht rum.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    20 Juni 2006
    #7
    ja, also sie sollte jetzt auf alle Fälle einen Test machen!
    das ganze sollte ja schon so 19 Tage her sein.

    hast du ihr eigentlich gesagt dass das unverantwortlich ist?!
    ich meine nicht das Pille vergessen, das kann jedem mal passieren.
    ich meine, dass sie NICHTS ihrem Freund sagt, ihm sozusagen im schlimmsten Fall ein Kind unterschiebt.
    wer sowas macht, ist auch nciht reif für ein Kind.

    die soll mit der ganzen Sache mal bissel verantwortungsvoller umgehen. und ihrem Freund sollte sie es auch sagen, was sie da angestellt hat. ich an seiner Stelle wäre ziemlich sauer!!!
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    21 Juni 2006
    #8
    Ich hab´s ihr gesagt und sie meinte, dass ihr Freund bescheid weiß.
    Die beiden denken halt, dass nix passieren wird - solche Trottel!
    Bin mal gespannt wann sie ankommt und mir sagt, dass sie schwanger ist!
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #9
    naja, wenn sie das schon so sagt, bist du dir sicher dass sie nen Test machen würde (weil, is ja sowieso nichts passiert :kopfschue )?
    also nen Test sollte sie auf alle Fälle machen.
    am besten in 1 Woche. denn sollte sie schwanger sein und der test jetzt noch negativ anzeigen, weil noch nicht genügend HCG vorhanden ist, ist es sicher schwer sie in einer Woche nochma zu nem test zu bewegen... :frown:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste