Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    9 Oktober 2004
    #1

    2 Probleme beim 1. Mal.

    Ich und meine Freundin wollten heute miteinander schlafen, dabei traten 2 Probleme auf, weshalb wir es nicht konnten.

    1.) Meiner wurde nicht richtig hart. Kondom ist immer iweder runtergegangen, und er ging nicht rein.

    2.) Sie ist zu eng

    spätzünder
     
  • Zuppa
    Gast
    0
    9 Oktober 2004
    #2
    wie fast immer liegt es an der aufregung.
    du wurdest wegen der aufregung nicht richtig hart und sie verkrampfte sich wahrscheinlich vor aufregung (oder angst(?)).

    einfach nochmals probieren, ich denke nicht dass sie zu eng ist.
     
  • AustrianGirl
    0
    9 Oktober 2004
    #3
    sie ist 100%ig nicht zu eng!
    sie war nur nicht richtig "offen"
    vllt. hatte sie angst, war zu wenig erregt.... oder sie spürt, dass sie noch nicht so weit ist! das geht auch unterbewusst!
    frauen sind meistens etwas "gefühlsmäßiger" und spüren (wenn auch unterbewusst), dass es noch nicht geht, und dann "öffnet" sie (und ihre mumu) sich nicht richtig!
    klingt blöd, ist aber oft so! ich war jetzt vor kurzem bei so einem vortrag über liebe&sex...... kann das alles, was die da erzählt haben, nicht genau so widergeben...

    naja, und du warst wahrscheinlich auch aufgeregt, und das kondom wird wahrscheinlich auch ein bissi gebremst haben!
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2004
    #4


    sehe ich genauso!Das sind häufige startschwierigkeiten beim ersten mal!Vielleicht seid ihr auch beide nochnicht dazu bereit,dann lasst euch noch mehr zeit,baut noch mehr vertrauen auf!und vorallem macht euch keinen Stress!Also plant es auch nicht zu sehr!
    Es gibt heute übriegens einen weiteren thread hier,wo jemand das gleiche prob mit dem nicht hart werden hat,so wie du!MAch dir keine großen sorgen!
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    10 Oktober 2004
    #5
    Da mach dir mal keine Sorgen, das problem scheint, gerade heute Morgen, vermehrt auszutreten :grin:

    Wenn ihr also beide Verkrampfungen hattet, dann solltet ihr die Sache vielelicht mal etwas langsamer angehen. Man kann ja auch noch viel anderes außer sex miteinander machen. Lernt den anderen besser kennen, gewinnt vertrauen und Routine, dann klappt das am ende auch.


    PS: und zur beruhigung empfehle ich dir, dir mal ein paar andere Threads in diesem Forum durchzulesen
     
  • Frodo02
    Frodo02 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Verliebt
    10 Oktober 2004
    #6
    genauso war es bei uns auch.
    du wirst sehn, beim 2. mal wird das ganz anders sein.

    da würd ich mir gar keine gedanken machen, auch wenn du das nächste mal sicherlich aufgeregt bist und ans erste mal zurückdenkst.

    Aber das klappt dann schon.
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.338
    0
    95
    Single
    10 Oktober 2004
    #7
    So, jetzt hab ich etwas mehr Zeit, das genauer zu erklären: Es ist nämlich so, dass sie auf jeden Fall will. Sie hat fast angefangen zu heulen, als es nicht geklappt hat. Sie meinte immer wieder: 'Aber ich will doch. Aber ich habe jetzt auch Angst vor den Schmerzen.' Sie meinte dann irgendwann später nach einigen missglückten Versuchen, ich solle ihn reinstecken, egal, ob sie dabei Schmerzen hat oder nicht. Sie werde versuchen, die Zähne zusammenzubeissen. Das habe ich aber abgelehnt mit der Begründung, dass es auf Krampf erst recht nicht klappen wird. Ich habe sie dann beruhigt und gesagt, dass es vielleicht nicht heute geklappt hat, aber wir es jeden Tag versuchen können. Immerhin kann ich jetzt schon meinen Mittelfinger in sie reinstecken, ohne dass sie Schmerzen hat. Mit zwei Fingern hätte es fast auch geklappt, aber da hatte sie wieder Schmerzen, vor allem dann, als ich die Finger rauszog. Ich habe ihr dann immer wieder gesagt, dass wir viel Zeit haben und dass sie selbst bestimmen soll, wie weit sie gehen will, und dass sie nichts auf Krampf machen soll, sondern mir sagen soll, wenn sie Schmerzen hat.

    Und was mich betrifft: Ich hab es kaum geschafft, ihn reinzubekommen. Zum einen ist mir das Kondom immer wieder runtergerutscht, weil meine Vorhaut es immer wieder verschoben hat. Soll ich meine Vorhaut im Kondom lassen, oder die Vorhaut zurückziehen, wenn ich's überrolle?
    Naja, ausserdem ist meiner nicht richtig hart geworden. Sobald ich ihn reinstecken wollte, ist er umgeknickt. Ich hab's noch nicht einmal geschafft, die Eichel reinzubekommen. Die ist gleich wieder als erstes rausgeflutscht. Ich hatte bisher nur einmal Sex (bei einer Prostituierten), aber damals wurde er richtig hart.
    Sie hat mich schon gefragt, ob ich sie denn nicht attraktiv finde? Ich sagte, dass das nichts mit ihr zu tun hat, sondern mit meiner Nervosität. Allerdings dachte ich die ganze Zeit, ich wäre locker. Ich hab auch versucht, locker zu sein, aber scheinbar habe ich mich dennoch unter Druck gesetzt. :frown:

    spätzünder
     
  • CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    121
    1
    Verheiratet
    10 Oktober 2004
    #8
    Na, das ist erstens kontraproduktiv und zweitens der größte Teil des Problems.

    Wenn sie die Zähne zusammenbeißt, verkrampft sie sich auch. Versuch, ihr das so lange zu erzählen, bis sie es auch glaubt, dann gehts es sicher viel besser.

    Am Besten ist es allerdings, nicht auf Biegen und Brechen Sex haben zu wollen, sondern so lange Petting zu machen, bis das mit den Orgasmen gut im Griff ist. :zwinker:
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.338
    0
    95
    Single
    11 Oktober 2004
    #9
    Es hat geklappt, ich bin reingekommen, und sie hat jetzt keine Schmerzen mehr. Aber Problem 2 bleibt weiter bestehen. Sie hat sich immer wieder drüber aufgeregt, wenn meiner wieder schlaff wurde, und hat mich gefragt, warum 'er ' denn immer wieder schlapp macht. :frown:

    spätzünder
     
  • h0p3
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #10
    Ich glaube deine Freundin geht das ganz falsch an.
    Dadurch das sie dich immer wieder fragt warum "er" denn nicht steif bleiben würde etc. setzt sich dich (vllt auch nur unterbewusst) unter enormen Druck.
    So das sich dein Körper im Endefekt schon denkt "So jetzt muss es aber klappen, sonst meckert sie wieder" und wenn es soweit ist, kann mans gleich vergessen.
    Sie wollte dir eher versuchen die Nervosität zu nehmen als auch noch sich darüber zu beschweren :/
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2004
    #11
    Zunächst @ h0p3 - Es sind eiegntlich nur Profilbilder erlaubt, auf denen du zu sehen bist.

    Dann, OnT
    Allein schon, weil du im Voraus wusstest, dass sie fragen wird. Wollte sie zu Beginn den Sex auch durch Überstürzung erzwingen, so sollte sie einsehen, dass das auch hierbei nicht funktionieren wird. Da sollte sie dir shcon ein bisschen Verständnis entgegenbringen. Wie h0p3 schon richtig angemerkt hah sollte sie dir vielmehr ein sicheres Gefühl verleihen.
     
  • h0p3
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #12
    Kannst du beweisen das ich daas nich bin? :zwinker:
    Nee nee, sorry,wusste ich nich', habs soeben geändert!
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2004
    #13


    Na, das sieht doch auch schon viel besser aus :smile:
    Und du bist schätzungsweise 15-16 Jahre alt.
     
  • h0p3
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #14
    Am 28. zähle ich 17 Jährchen :zwinker:
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2004
    #15
    Hey, dann bist du ja nur glatt einen Monat jünger als ich. Aber mir wurde ja grad woanders schon gesagt, dass ich für mein Alter zu alt aussehe :grin:
     
  • h0p3
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #16
    Aber wirklich ma'..wie ein alter Opa schauste aus *hinters Sofa kriech* :grin:

    Quatsch, also ich kann Leute sowieso schwer einschätzen bzgl. des Alters, aber ich hätte bei dir auch auf so 17-18 getippt.
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2004
    #17
    Mit 17 hättest du ja sehr gut gelegen, aber ich schätze vor allem Mädchen auch gerne mal um 2-3 Jahre krumm. Auf dem neuem Foto wirkst du auch irgendwie älter. *hinters Sofa folg* :grin:
     
  • h0p3
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #18
    *krückstock rauskram*..jaa..bin alt..*rücken halt*

    Und hey, was hast du hinter meinem Sofa zu suchen, hä? *wegscheuch*..obwohl..*wieder dahinter zerr* :grin:
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2004
    #19
    was machst du denn mit nem Krückstock hinterm Sofa?
    Is wohl ganz schön geräumig, aber wie sollten wir do sonst auch beie hinpassen..

    *aua* *kopf stoß* *mich mit dir in eine sicherere Ecke aufmache* :gluecklic
     
  • h0p3
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #20
    *grinst*
    Hach ja, so gefällt mir das :zwinker:
    Lass dich jetzt aber erst ma wieder alleein..Hundi will raus..werde hier erst wieder gegen Abend vorbeischaun..btw

    Back to topic ^^

    Tschöö
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste