Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sandra*
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2008
    #1

    2 Probleme..

    ...
    (kann gelöscht werden)
     
  • Blue Eye
    Gast
    0
    1 Februar 2008
    #2
    Mh. Komische Situation.

    zum 1. Problem:

    - Ich würde ihm klarmachen, dass du keine "Auswahlmöglichkeit" bist. Entweder er möchte gerne mit dir dahin gehen oder nicht. Er soll dich nicht so als "zweite Möglichkeit" sehen. Er sollte froh sein, dass du mit ihm hingehen willst. Und falls er sich jetzt für A. entscheidet, sei nicht so enttäuscht. Vllt ist es auch besser so wegen deinem 2. Problem.

    zum 2. Problem:

    - Du sagst ja du liebst deinen Freund. Und man darf ja auch gleichzeitig andere Personen gut finden, meine ich. Wenn du sagst, dass du deinen Freund liebst, denke ich nicht, dass du mehr für M. empfindest. Aber falls du stärkere Gefühle für ihn bekommen solltest, würde ich nochmal genau drüber nachdenken was ich jetzt wirklich will und was ich machen werde. Sei dir auf jedenfall erstmal im Klaren was du machst und handel dann. Nicht, dass du irgendwas im Nachhinein bereust.

    Viel Glück!
     
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2008
    #3
    ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten