• Engelchen1985
    0
    23 August 2004
    #61
    Dann aender's eben...! :gluecklic
    Kann ja nicht unmöglich sein herauszufinden was es in deiner Stadt so gibt etc.
    Klar, leichter gesagt als getan... aber wenn man nix tut, wird's auch net besser. *das irgendwoher gut kenn*
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    23 August 2004
    #62
    Mal schaun.
     
  • prima
    prima (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2004
    #63
    Für das 1. Mal gibts kein richtiges Alter sondern nur ein richtiges Gefühl. Man muss/sollte tief in sich drin spüren das es der richtige Moment/ der richtige Partner für einen is. Wie ich mein erstes mal mit 15 hatte wars schon der richtige Partner und ich hatte auch n gutes Gefühl bei.. nur denk i jetzt das vil. bissl zu früh war. Mit meinem jetzigen freund ist´s noch schöner weil ich mich erst jetzt total bereit dafür fühle. Mein Freund hatte auch mit mir sein erstes mal (er is 21!) und ich fands voll schön seine Erste zu sein.. Fühlte sich gleich noch schöner an zu wissen das er noch mit keiner Frau zuvor hatte. Also ich find 22 Jahre alt und noch Jungfrau/mann zu sein gar ned schlimm .. fast eher im Gegenteil
     
  • Enor
    Enor (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2004
    #64
    Also ich weiß net was du hast..ich find das net schlimm..hatte mein erstes mit 18 und er war ebenfalls jungfrau (20)
    ich fand das sehr positiv weil es mir das gefühl gab ich bin doch net sooo unwissend :zwinker:

    Da kann frau dir wenigstens n bissl was zeigen und dein erstes mal zu nem wunderschönen erlebnis machen!

    Ich find da nix bei :zwinker:

    Viel Glück, vll klappts ja bald

    aber: brech bitte nix übers bein, sondern warte auf eine ganz besondre frau die auch dein herz berührt sonst bereust du es später bestimmt !


    Liebs Grüßle von ENOR
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    23 August 2004
    #65
    Ich spiele hier mit dem Gedanken - und ich kann nicht erkennen, warum ich es bereuen soll... Wenn ich doch keine habe und viellecht noch lange keine haben werde... Dann soll man das beste draus machen und Erfahrungen sammeln oder nicht???

    Nein würde ich nicht sagen... Solange dich niemand erwischt ^_^
    Ich bin 24 und wenn mich jemand fragt ob ich es schon hatte (war zuletzt in Bundeswehr gleich vor einigen Leuten), dann lüge ich - ansonsten würde ich vor Peinlichkeit im Boden versinken... Mir ist es schon superpeinlich, dass ich keine Freundin habe/hatte... Meine fiese Schwester weiß das und die ärgert mich ab und zu damit auch in der Öffentlichkeit oder bei anderen Leuten... Sie weiß nicht, wie weh sowas tut...

    Ja und Janet Jackson hatte ihr erstes date überhaupt mit 38 - denkt ihr die hätte keinen Mann haben können - ihr liegen doch sicher Tausende zu Füßen :smile:

    Naja was solls... Einige haben einfach mehr Glück... Ich habe leider so einen scheiß Charakter - zu schüchterm, zu ruhig... Mag nicht irgendwohin alleine weggehen... Wäre ich doch so ein Mistkerl, der nur Sex will... Dann wäre ich glücklicher :smile:
     
  • RobinsonCrusoe
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    24 August 2004
    #66
    hallo,
    bin auch 21 hatte auch mein 1.Mal noch nicht. Wir sind doch nicht so wenige wie man glaubt, am Anfang dachte ich auch ich sei der einzige. Doch wenn man nachforschst findest du WIRKLICH noch viele andere die so alt sind wie wir und keinen Sex hatten... :bier:
     
  • Engelchen1985
    0
    24 August 2004
    #67
    Nicht umbedingt, Erfahrungen sammeln... ist das denn sooo wichtig? :confused:
    Ich finde nicht...
    KLar is mann (und auch frau :zwinker: ) mal neugierig und es stinkt einem, aber ich für meinen Teil will nicht mit irgendwem, nur damit ich auch hab und Erfahrungen sammel. Da warte ich lieber auf den (scheinbar) "Richtigen", falls es den überhaupt geben sollte... :rolleyes2 Jedenfalls halt auf denjenigen, dem ich Vertrauen kann und den ich liebe etc., glaube sonst wuerd ich es (spätestens, wenn ich IHN dann treffe) zutiefst bereuen.


    Naja, ich find es jetzt nicht peinlich, sondern nur etwas ungewöhnlich... Wenn es dir peinlich ist nicht "normal" zu sein... Aber wa sist heute shcon normal? :ratlos:
    Außerdem finde ich es eher peinlich, wenn man sich nur aus dem "Gruppenzwang" heraus zu etwas bringen lässt.

    Gut, ich binde es jetzt auch nicht jedem auf die Nase, sondern schweige einfach eher bei dem Thema und/oder lasse es einfach offen - dann kann sich jeder seinen Teil denken; die gedanken sind frei ^^. :tongue:

    Und zu deiner FIESEN Schwester:
    Lass dich dadurch doch einfach net ärgern bzw. lass sie es nicht merken, dass sie das tut - dann verliert deine Schwester sicher den Spaß daran...
     
  • sunny-taeter
    0
    24 August 2004
    #68
    Jep, so wenige sind wir wohl wirklich nicht, die ihr Erstes Mal noch nicht hatten.
    Ok, bin zwar "erst" 17 aber hatte mein erstes Mal auch noch nicht.
    Ein Kumpel von mir hatte neulich sein erstes Mal und hat mich dann danach gefragt, als ich es verneint hab hat er es akzeptiert und nich mehr darüber geredet, vor allem hat er sich in keinster Weise darüber lustig gemacht, find ich, wenn ich die Threads hier lese, sehr fair von ihm.
    Wenn ich in meiner Klasse rumschau kann ich mir zu 99% sicher sein dass höchstens 40% ihr erstes Mal schon hinter sich hatten.
    Klar hat man irgendwie ein Bedrüfnis danach etwas zu erkunden bzw. zu entdecken was man noch nicht kennt, gerade wiel irgendwie auch viel darüber geredet wird, aber ich glaub auch dass man es nicht büerstürzen sollte...
     
  • lunovis
    lunovis (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    24 August 2004
    #69
    Keine Panik, :bier:

    ich war auch erst 21 Jahre alt und habe festgestellt, dass das 1.Mal bei mir gar keine so unglaublich weltbewegende und wichtige Sache war. Es war auch nicht so schön, wie ich es mir vorgestellt habe. Das lag sicherlich zum großen Teil daran, dass mir zu hohe Erwartungen gesetzt hatte und mich selbst zu sehr unter Druck. Meiner Freundin habe ich auch gar nicht gesagt, dass ich noch Jungfrau war. Naja, lange Rede kurzer Sinn:

    Prince, setz dich deswegen nicht unter Druck. Es gibt Schlimmeres, als Jungfrau zu sein und irgendwann wird es auch bei dir passieren. Sei auf jeden Fall ehrlich zu derjenigen, mit der es passiert, dann bist du viel entspannter und es klappt alles.
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    24 August 2004
    #70
    Ja und was ist, wenn ich nie die richtige treffe? ich kenne einfach kaum Mädels... Und den meisten Frauen gefällt es mehr, wenn er mehr Erfahrungen hat als so ein n00b, dem erstmal alles wieder beigebracht werden muss... (hab extra umfrage gemacht)

    Also bei mir ist es kein Gruppenzwang - ich wollte seit dem ich 12 bin eine Freundin - damals hatten kaum welche von meiner Klasse eine gehabt... Naja bisher noch nix draus geworden...
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    24 August 2004
    #71
    Zustimmung. Dir wird immer wieder gesagt, du würdest schon die richtige finden irgendwann. Ja, aber wann denn? In einem Jahr? In zwei Jahren? Oder in 10? Ziemlich schwacher Trost. Genauso schwach, wie wenn jemand sagt, poppen sei doch nicht das wichtigste auf der Welt. Ja mei, Jungfrauen leben nunmal nicht in einer BlackBox, sondern unter Gleichaltrigen, die mit ihren Freundinnen rumhängen, während man selbst abends wieder alleine ins Bett gehen und statt einer Frau das Kissen knutschen darf. Man fragt sich immer: 'Was haben diese anderen Kerle, was ich nicht habe?' Man probiert eine Methode nach der anderen aus, um an Mädels ranzukommen. Und dennoch wird man immer wieder abgewiesen. Man stellt die Methode immer wieder um, und es passiert einfach nichts, egal ob man absichtlich auf eine Frau hinarbeitet oder nicht. Von anderen bekommt man immer nur Trost zugesprochen. Ist zwar ok sowas, aber wenn eine Frau einen tröstet mit solchen Worten, dann denkt man immer gleich, sie denke in Wirklichkeit: 'Na solch einen Typen würde ich ja nicht haben wollen.' Man wird da schon fast schizophren bei sowas. Was denken die Leute, die dich vertrösten wollen, wirklich? Sagen sie das, was sie denken? Und denken sie auch das, was sie sagen? Man hat als Single den Eindruck, man erhalte eine Extra-Behandlung. So, als werde einem nicht direkt ins Gesicht gesagt, was andere als Ursache für's Single-Dasein ansehen. Ich habe noch keine Frau zu mir sagen hören: 'Mein Typ wärst du nicht, weil .... ', sondern immer nur 'Du bist ja eigentlich ganz nett, verstehe nicht, warum du keine Freundin hast'.
    Das geht einem irgendwann so gewaltig auf den Zeiger. Man hat das Gefühl, je mehr man rumheult, man habe keine Freundin, desto weniger attraktiv wirkt man auf die Frau. Die Menge an Mitleid ist quasi ein Maß für die Unattraktivität des Singles für die Frau. Heul nur einmal rum, du würdest eine Frau suchen, und schon kannst du jedes Mädchen, dass dir zuhört und dich tröstet, vergessen. So sieht das in etwa bei Singles aus, auch bei mir, denke ich.

    By the way: Ich bin zur Zeit dabei, die Methode a la Macho und Arschloch bei Frauen zu versuchen. Ich zweifle aber, dass ich Erfolg habe. Die erste Frau habe ich soeben schon vergrault. :frown:


    spätzünder
     
  • THE PRINCE82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    Single
    25 August 2004
    #72
    By the way: Ich bin zur Zeit dabei, die Methode a la Macho und Arschloch bei Frauen zu versuchen. Ich zweifle aber, dass ich Erfolg habe. Die erste Frau habe ich soeben schon vergrault. :frown:

    Sollte ein Zitat sein das da oben!
    Sag mal bist schon sooo verzweifelt dass du auf diese Art rüber kommst beiden Mädchen?? Mal ehrlich , das lohnt sich überhaupt nicht! man fällt dann leicht auf die Schnauze , da das Mädchen es früher oder später merkt wie du dann in Wirklichkeit bist !!Ich als Noch Jungrau , naja! hab mich schon damit abgefunen!Was solls? Bin halt so wie ich bin!Sei dus auch!!
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    25 August 2004
    #73
    Womit hast du dich abgefunden. Jungfrau zu sein oder Jungfrau zu bleiben?
     
  • RobinsonCrusoe
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    25 August 2004
    #74
    was man(n) nicht alles versucht um sein single dasein zu ändern :zwinker:
    aber man muss alles nehmen wie es ist.. dauernd zu heulen dass man jungfrau ist ändert das auch nicht.. man bleibt jungfrau.. man sollte es als mann nehmen und versuchen damit umzugehen, wie auch immer. aber das gejammer macht wirklich alles schlimmer :angryfire
    also ich für meinen teil habe mich damit abgefunden, was nicht heisst das ich aufgegeben habe, sondern alles auf mich zu kommen lasse. wenn es soweit ist, dann ist es soweit. ansonsten das leben geniessen und normal weitermachen :bier:

    PS: habe mal da eine zusatzfrage: ist jungfrau zu sein für mädchen und jungs dasselbe? ob es für beide die selben emotionen hervorruft? was meint ihr? ich würde nein sagen
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    26 August 2004
    #75
    Mich würde mal interessieren: Wie habt ihr neue Freunde gewonnen?
     
  • Engelchen1985
    0
    26 August 2004
    #76
    :eek4: Wo ist mein schoener langer Beitrag denn hin??
     
  • RobinsonCrusoe
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    26 August 2004
    #77
    @spaetzünder: wie meinst du das?? :confused:
    nur weil man jungfrau soll man keine freunde kennenlernen bzw haben??
    oder meinst es anders? :cool1:
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    26 August 2004
    #78
    Natürlich nicht. Wäre ja froh, wenn ich Freunde hätte. Auch gerade wegen meiner Jungmännlichkeit.
     
  • Galatea
    Gast
    0
    26 August 2004
    #79
    Geh einfach auf ein nettes kleines Festival in deiner Nähe.
    Wenn man sich nicht völlig bescheuert anstellt lernt man da auf jeden Fall ein paar Leute kennen. :rolleyes:
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    27 August 2004
    #80
    LOL noch so ein dummer Vorschlag...

    Vor kurzem war bei uns Libori - da bin ich hingegangen - es hat alleine einfach gar keinen Fun gemacht.... k.A.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten