Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • thomas17
    Gast
    0
    7 Februar 2005
    #1

    3.Person beim Privatporno

    @mädels
    ich habe jetzt schon bei mehreren threads zum thema privatporno gelesen,dass eine 3. person gefilmt hat.mich würde mal interessieren, was das für ein gefühl ist, wenn es gleich losgeht und die beste freundin/ein guter freund hinter der kamera dann intimste an-und einblicke bekommt.
    macht das nervös? ist man da aufgeregt?
    mädels reden zwar über so ziemlich alles mit ihrer freundin, aber nun ist es ja doch eine sehr intime situation.

    bin auf antworten gespannt

    thomas
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    8 Februar 2005
    #2
    Also mich macht es total an wenn jemand zusieht!
    Im ersten Moment ist es vielleicht etwas komisch, aber das ist schnell gegessen und dann ist es einfach nur geil!
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2005
    #3
    ne ich glaube wenn wir uns dabei filmen würden, würden wir eher stativ nehmen....
    ich würde mich unwohl fühlen wenn da jemand zusieht.... liegt vllt daran dass wir niemand hätten, dem wir SO gut vertrauen können.
     
  • KleeneMaus
    KleeneMaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.088
    121
    0
    Single
    8 Februar 2005
    #4
    Ich würde auch nicht wollen dass uns überhaupt jemand zusieht.
    Wenn gefilmt werden, dann ohne 3. Person :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste