Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • anneliese
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #1

    3er und Kondom

    Ich mach mir schon seit einiger Zeit Gedanken über folgendes:
    Wenn man(n) einen Dreier mit zwei Frauen hat und ein Kondom benutzt, können dann Geschlechtskrankheiten/HIV von Frau zu Frau übertragen werden?

    Die Frage klingt total komisch, interessieren würde es mich trotzdem.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.395
    898
    9.216
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #2
    Also wenn ich so darüber nachdenke, dann würde ich sagen: Ja.
     
  • punk-rock-fee
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #3
    Interessante Frage, aber ich würde auch zu ja tendieren.
     
  • anneliese
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #4
    Sollte für jede genug Spielzeug da sein :zwinker:
    Ne ist ja nicht akut (aber bald vielleicht), sondern es hat sich mir einfach die Frage gestellt (auch da hier oft über 3er gesprochen wird).
    Aber vielleicht stelle ich die Frage nochmal einem Arzt. Antwort kommt dann hierher.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #5
    Brauchst nicht extra einen Arzt fragen. Die Antwort von TopBoy war schon exzellent. Da gibt es eigentlich nichts groß zu ergänzen.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #6
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • rainy
    rainy (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.087
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #7
    Ich denke auch, dass es passieren kann, aber ich habe keine Ahnung, wie groß das Übertragungsrisiko ist. Da würde mich die Antwort vom Arzt schon interessieren.

    Auf der anderen Seite ist ein ständiges Kondomwechseln natürlich schon blöd und in dem Fall wohl auch sehr störend. Aber sehr wichtig, wenn man sich ausreichend schützen möchte/ muß.
     
  • anneliese
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    29 August 2008
    #8
    Sobald ein Risiko vorhanden ist, ist das Risiko zu groß (Kann jeder in Mathe und Statistik selbst lernen). Ich hänge an meinem Leben, auch wenn ich Motorradfahrer bin.

    Ne wenn dann mit Kondom, es gibt ja noch ein "paar" andere übertragbare Krankheiten. Hm da bräuchte ich dann gleich eine Großpackung :smile: , wobei das Wechseln tatsächlich recht störend sein könnte.

    Naja auf jeden Fall hab ich heute mal wieder was gelernt (fürs Leben und nicht für die Uni).
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    29 August 2008
    #9
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Joxemi
    Joxemi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    1 September 2008
    #10
    Wechsel einfach die Kondome und wasch dir die Hände wenn du mit einer der Frauen fertig bist. Neben HIV können durch Körperflüssigkeiten diverse STD´s übertragen werden. Auch Pilze oder weiß der Geier was. Daher lieber auf Nummer sicher gehen. Ist für alle Beteiligten am besten :smile: :smile: Viel Spass :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten