Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2008
    #1

    5 oder 6 Tage Pillenpause, ok?

    Meine Frage steht ja schon im Titel.

    Ist es in Ordnung wenn man nur 5 oder 6 Tage in die Pause geht? Ich mach nen LLZ, nehme 2 oder 3 Blister durch und habe in meiner Pause aber immer totale Kopfschmerzen :cry: vor allem am 5./6. Tag, zum Teil wird mir davon sogar schlecht.

    Ist es denn schädlich, die Pille früher einzunehmen als nach 7 Tagen? Oder soll ich wirklich noch warten?

    Liebe Grüße
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    7 Juni 2008
    #2
    Nö, verkürzen ist überhaupt kein Problem. Nur verlängern darf man nicht. Schädlich ist eine Verkürzung der Pause selbstverständlich nicht.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.162
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2008
    #3
    Das ist nicht schädlich und vermindert auch nicht die Wirkung. Habe ich auch schon so gemacht, bin auch im Langzyklus. Probier es also aus. Deine Blutung ist dann schon eingetreten, oder? Sonst könnte es dann zu Zwischenblutungen kommen im nächsten Blister.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2008
    #4
    Vielen Dank für eure Antworten :smile:

    Nun, es ist so, dass ich das letzte Mal auch schon verkürzt habe, deshalb die Frage. Also kann man das auch öfters machen?

    Meine Regel habe ich schon seid Dienstag/Mittwoch :smile:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.162
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2008
    #5
    Ja, das kannst Du auch wiederholt so machen. Mach ich selbst meistens so, abgesprochen mit meiner Gynäkologin. Dein Körper "merkt" sich nicht, dass Du vor einigen Monaten nur fünf Tage Pause gemacht hast. Für den Körper gibt es da schlicht die Zustände "Hormonzufuhr" und "keine Hormonzufuhr", entsprechend reagiert er. Die Pause kannst Du ohne Bedenken auf diese Art verkürzen. Dass es regulär sieben Tage sind, liegt an der eigentlichen Imitation des 28-Tage-Zyklus und daran, dass es für viele Frauen einfacher ist, immer am selben Wochentag anzufangen.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.623
    168
    454
    nicht angegeben
    7 Juni 2008
    #6
    Du kannst das in jedem Zyklus machen, wenn du willst. Ist völlig wurscht :smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2008
    #7
    super!! :smile:
    Vielen Dank für eure Antworten! Dann werde ich das wohl immer so machen. Es ist mir eben aufgrund meiner Kopfschmerzen auch wirklich viel lieber.
    Ich dachte nur irgendwie immer, dass man die 7 Tage schon 7 Tage sein lassen sollte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste