Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 1131
    Sorgt für Gesprächsstoff
    21
    26
    0
    nicht angegeben
    15 Oktober 2009
    #1

    7 jahre altersunterschied!

    hey leute!

    ich glaube, ich habe mich in einen 24-jährigen verliebt:smile:...das problem ist, ich bin erst 17. ...manche sagen, dass der altersunterschied nicht schlimm sei, andere meinen 7 jahre seien zu viel...

    es ist eine blöde situation für mich...was denkt denn ihr über den altersunterschied??

    liebe grüsse!
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    15 Oktober 2009
    #2
    Je älter man wird, desto weniger wichtig wird der Altersunterschied.

    Was wir darüber denken ist eigentlich ziemlich egal. Wenn dir das Alter nichts ausmacht und es ihm nichts ausmacht, dann probiert man es halt.
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    15 Oktober 2009
    #3
    nun .. ich denk nicht unbedingt das alter, sondern der charakter ist ausschlaggebend. durchaus kann so ein altersunterschied ohne probleme funktionieren. eine freundin von mir ist mit ihrem freund mit grad mal 16 zusammen gekommen, er war schon 26. bei denen ging es jetzt auch über 4 jahre gut.
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    15 Oktober 2009
    #4
    ich bin zwar nicht wie du 17.. sondern 18 bzw fast 19.
    Mein Freund ist allerdings auch 24!

    Klar ist es nicht immer alles schön und toll, und es wird sicher auch mal situationen geben wo du oder er denkt das es am alter liegen könnte, allerdings kann ich sagen das Probleme definitiv nichts mit dem Alter zu tun haben. Gleichalte Partner können sich genauso oft streiten oder trennen wie welche mit einem Altersunterschied von 3-10 Jahren.

    Wenn du gefühle für ihn hast und er auch für dich, kann ich euch nur raten es zu versuchen.

    Ich bin mit meinem Freund wenn man es so sieht 3 Jahre zusammen. Wir hatten zwar vor kurzem auch ne kleinere Unterbrechung, die aber andre ursachen als das alter mit sich brachte.

    Wir sind uns nun sicher das wir zusammen bleiben wollen und das obwohl er 5 Jahre älter ist wie ich! Du siehst alter spielt dabei echt keine rolle. Den einzig und alleine zählt, was du für ihn empfindest und was er für dich fühlt und ob ihr euch was vorstellen könnt oder nicht.

    Das alter ist echt nebensache, ich wünsche dir/euch viel glück.

    LG ViolaAnn
     
  • Popstar2009
    Sorgt für Gesprächsstoff
    177
    43
    1
    nicht angegeben
    15 Oktober 2009
    #5
    Mach Dir keine Gedanken! Das Alter spielt keine Rolle sondern ist lediglich nur eine Zahl , wenn ihr euch zueinander hingezogen fühlt und liebt ist das nunmal so und da werden keine Zahlen was dran ändern.

    Es gibt natürlich keine Garantie ob die Sache halten wird, aber die Garantie hat niemand selbst wenn ihr beide 25 wärt heisst das ja auch nicht dass es für immer hält.

    Wie sagt man so schön : wo die Liebe hinfällt...

    Schau mal Dieter Bohlen ist über 50 seine Freundin gerade mal 22. Oder Lothar Mätthaus seine Freundin ist gerade mal 19. Da funktioniert es auch! Also positiv denken.
     
  • purzeline
    purzeline (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    33
    2
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2009
    #6
    hihi^^.......

    bin 20 und mein freund wird in nichtmal einem monat 34....

    es kommt auf die gefühle an und ob man miteinander oder aneinander vorbeiredet...(semantischer fluss- siehe milan kundera, da wirds ganz schön beschrieben...)

    wenn ihr miteinander redet und die gefühle die richtigen sind, dann spielt das alter keine rolle

    auch bei dem altersunterschied von meinem freund und mir ist das so....
    ich lerne von ihm aber er lernt auch von mir...(so als beispiel)

    alles gute dir :smile2:
     
  • Lenii
    Lenii (35)
    Öfters im Forum
    898
    53
    61
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2009
    #7
    ich würde mir nicht so die gedanken machen, was ANDERE über den Altersunterschied enken bzw. denken könnten.
    Hör auf dein Herz :smile: Wenn du dich in ihn verliebt hast und dich gut mit ihm verstehst.. Wenn ihr auf einer Wellenlänge seid, gut miteinander reden könnt und Dinge unternehmen... wenn bei euch beiden Gefühle da sind...Dann versucht es miteinander. Wenn ihr einfach zusammen passt und die Gefühle die richtigen sind, dann spielt das Alter gar keine Rolle, dann wirst du da auch gar nich mehr drüber nachdenken. Denn in einer Beziehung sind soo viele Dinge so viel wichtiger als das Alter.

    Ich selber bin 26 und mein Freund is 39. Sind jetzt 6 Jahre zusammen schon und es funktioniert wunderbar :smile:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    15 Oktober 2009
    #8
    naja ich halte 7 Jahre nicht für so gravierend...:smile:

    Du bist 17 Jahre alt - das ist natürlich relativ... manche Personen sind da schon sehr erwachsen manche aber auchnoch "kindisch"... Mit 24 kann das allerdings genauso gelten. Im Extremfall könntest du also "erwachsener" wie er sein - sprich es kommt immer auf den Einzelfall an; generell finde ich die 7 Jahre Unterschied nicht schlimm.
     
  • steamy
    steamy (31)
    Benutzer gesperrt
    315
    53
    41
    offene Beziehung
    18 Oktober 2009
    #9
    Was ich darüber denke ?
    Dass Du Dir angewöhnen solltest, nicht darauf zu achten, was andere denken und sagen, sondern was Du selbst denkst und fühlst.

    Und wenn Du meinst Du liebst ihn und er sei der richtige? Wen interessiert dann das Geschwätz der anderen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste