Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lolikid
    lolikid (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    26
    0
    Single
    10 Juli 2011
    #1

    Abfuhr erhalten

    Ich habe diese woche einen zettel von meiner traumfrau bekommen auf dem stand, das sie keine gefühle für mich hätte, mich aber als guten freund behalten möchte. habe ihr dann ne sms zurückgeschrieben dass ich ein bisschen abstand bräuchte und freundschaft wird wohl drin sein.... dann habe ich ihr mittwoch nochmal ne sms geschrieben. habe geschrieben :'' könnten wir nicht einfach weiterleben und gut befreundet bleiben, wie vor diesem scheis zettel.Ich habe dir zwar geschrieben, das ich abstand bräuchte, aber ich habe noch einmal nachgedacht''.....Und ihre antwort war:''Jetzt hab ich wieder schuld oder was ?:frown:... ich weis jetzt garnicht, was ich machen soll...könnte es sein, das sie trotzdem noch gefühle für mich entwickeln könnte ?
    lg
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    10 Juli 2011
    #2
    Ich glaube nicht, dass sie noch Gefühle entwickeln wird. Und ich weiß, wie schwer es ist Abstand zu nehmen und weil man die Person mag, weiterhin in deren Nähe und deshalb mit ihr befreundet sein möchte, aber glaube mir, im Endeffekt ist ein wenig Abstand immer die beste Lösung. Fällt schwer, aber je mehr Zeit vergeht, desto besser fühlt man sich wieder nach einer Abfuhr.
     
  • m4gg0t
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    33
    8
    in einer Beziehung
    10 Juli 2011
    #3
    Sie hat dir gesagt sie will nur Freundschaft. Löse dich von deinen Hoffnungen, das wird nichts!

    Das sie beleidigt ist kann ich nur im Ansatz verstehen - Du meinst "wegen dem Scheißzettel" -> heißt soviel wie davor war alles okay -> sie hat ihn verfasst, sie ist schuldig!:zwinker: - Scheint aber auch eine ordentliche Zicke zu sein.

    Ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber ich wette du kannst momentan keine Freundschaft handhaben, ohne mit deinen Gefühlen auf der Strecke zu bleiben. Du wirst dich nicht von der "Liebe" zu ihr lösen können, wenn du einen guten Freund spielst, aber jede Sekunde darüber nachdenkst, ob es nicht doch noch zu einer Beziehung kommen könnte.

    Mach dir und ihr klar, dass du Abstand brauchst und man erst danach über eine Freundschaft nachdenken kann.
     
  • lolikid
    lolikid (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    19
    26
    0
    Single
    10 Juli 2011
    #4
    naja, jetzt weis ich wenigstens, wie sie darauf kommt, dass sie die schuld hätte -.-
     
  • User 107327
    Beiträge füllen Bücher
    2.563
    288
    2.239
    nicht angegeben
    11 Juli 2011
    #5
    Trotzdem: Eine normale Freundschaft wird kaum möglich sein, wenn du nicht erwiderte Gefühle für sie hast. Damit machst du dich nur unglücklich und es wird immer wieder Situationen geben, die dir weh tun.

    Es sieht doch sehr danach aus, dass sie keine Gefühle für dich hat. Das entwickelt sich auch sicher nicht, wenn du mit ihr befreundet bist. Daher ist auch mein Rat erstmal Abstand zu halten, bis zu darüber weg bist und erst dann wieder auf sie zuzugehen (wenn überhaupt), wenn es für dich ok ist, du kein Problem damit hast, dass sie evtl. etwas mit anderen Jungs hat usw.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste