• Steven1234
    Gast
    0
    31 Oktober 2004
    #41
    Jeder sollte sich den Partner suchen der zu ihm/ihr passt.
    Basta.
    Wenn die sexuelle Historie der Frau ein Problem ist muss man halt weitersuchen.

    Für mich wäre es übrigens völlig egal. Weil meine Partnerin ein selbstbewußtes Mädel sein sollte (und bisher auch immer war); daß ihr leben so lebt wie sie es für richtig hält.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    31 Oktober 2004
    #42
    Das ist ein extrem wichtiger Punkt. Deshalb ist ein Prtner, der versucht meine Vergangenheit rückgängig zu machen, ein absoluter Fehlschlag
     
  • HeLa
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Oktober 2004
    #43
    Hm, ja, aber meistens ist es halt einfach so, daß man mit dem Partner, mit dem man sein erstes Mal hatte, eben nicht ein Leben lang zusammenbleibt, warum auch immer.

    Da muß man dann halt einfach tolerant genug sein, die vorherigen Sexpartner von ihm/ihr gedanklich "auszuklammern".

    Fällt mir jetzt nicht so schwer, könnte ich mir aber als schwer vorstellen, wenn's 'ne Menge vorher gewesen sind ...
     
  • Steven1234
    Gast
    0
    31 Oktober 2004
    #44
    Wieso denn unbedingt ausklammern? Wenn genügend Vertrauen da ist kann man sich auch sehr schön darüber austauschen. Zumindest meine Erfahrung.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.943
    598
    8.069
    in einer Beziehung
    31 Oktober 2004
    #45
    dito....

    is doch scheissegal wieviele der partner schon HATTE. ( <---- vergangenheit )

    solang er sie net alle gleichzeitig HAT, ists doch ladde... :zwinker:
     
  • RATM
    Gast
    0
    31 Oktober 2004
    #46
    die gedanken hatte ich auch schon doch da gibts schlimmeres...
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    31 Oktober 2004
    #47
    Hallo!

    Ich habe mir diesen Thread mal durchgelesen und ich bin, ehrlich gesagt, schockiert.

    Ihr Jungs wollt unbedingt mit Euren Freundinnen ins Bett, aber die Freundin darf auf keinen Fall vom "Gebrauchtmarkt" kommen.
    Die Zeiten, in denen man im Leben nur einen oder zwei Partner hatte sind, man muss ja bald sagen "leider", vorbei. Oder habt Ihr alle die Einstellung "der erste Partner muss gleich der für's Leben sein"? Wenn dies so ist, dann ist das ja auch lobenswert, allerdings solltet Ihr Jungs dann auch selber unangetastet sein!
    Aber bitte nicht die Einstellung: Ich will erstmal ein paar Frauen probieren, aber die sollen bitte noch Jungfrau sein. Nach dem Motto: "Hauptsache ich habe meinen Spaß".

    Könnte es vielleicht auch sein, dass Ihr Angst habt bei Eurem ersten Mal zu versagen? Frei nach dem Motto: "Wenn Frau noch nicht hat, dann weiß sie nicht wie es geht, also kann ich mich nicht blamieren."

    Jungs, das ist traurig!

    gruß
    phil
     
  • Dirac
    Dirac (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    31 Oktober 2004
    #48
    Ich hab nach Ironie gesucht, aber keine gefunden...

    @Juvia: Ich würde selber auch nicht mit 30 Frauen ins Bett wollen. Zumindest ich erwarte also nicht nur von den Frauen was, sondern handhabe es selbst auch so. (OK, bisher fehlte es auch an Gelegenheiten... :grin: Aber selbst wenn es die gegeben hätte, wäre ich nicht mal eben so darauf eingegangen.) Und grundsätzlich hab ich ja nix gegen Erfahrung (im Gegenteil), es sollte nur im Rahmen bleiben.
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    1 November 2004
    #49

    nö keinenfalls.

    ich finds eklig wenn eine frau "viele" männer hatte.
    mit 20 jahren 30 männer? soll ich gleich ins bett kotzen oder was?
    hauptberuf discoschlampe?

    huren find ich genau aus diesem grund abstossend, nur weil die frau dann dafür kein geld nimmt soll ich es besser finden?

    dafür bin ich mir echt zu schade. mag der einen oder dem anderen nicht in den kragen passen weil es vielleicht auf den jenigen zutrifft, aber so ist meine meinung.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    1 November 2004
    #50
    Find ich auch etwas sehr viele Männer ... ich mein, jedem das Seine, aber DAS fände ich auch etwas krass.

    Aber trotzdem mal ne Frage an dich: Wie ist denn dein "Frauen-Verbrauch"? Legst du den Maßstab für dich ähnlich hoch oder denkst du dir "Naja, ne Frau, die xyz Kerle hatte, will ich nicht ... aber ich will meinen Spaß auf jeden Fall haben" ???

    Juvia
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    1 November 2004
    #51
    *nackenhaaresträub*

    Aber wenn der Kumpel jedes WE ne andere abschleppt, dann ist er der Held, der angebetet wird ?

    Ich hasse diese Doppelmoral ... :rolleyes2
     
  • Hedo
    Gast
    0
    1 November 2004
    #52
    Weia. Das is hier wohl nich euer Ernst? Man glaubt, hier hat man's mit Psychopaten zu tun.

    Ihr vor Ekel geplagten, wollt ihr, wenn ihr mal 30, 40 oder 50 seid, euern Sexpartner(n)Innen erzählen, dass ihr noch nie in euerm Leben mit anderen Menschen...?
    Es könnte ja schließlich sein, dass sie sich sonst auch vor lauter Ekel von euch abwenden.

    Aber vielleicht habt ihr ja auch die Vorstellung, in diesem Alter nachher, in einer "bürgerlichen Kleinfamilie" nach dem Motto: mein Haus, mein Auto, meine Frau... nach besten Regeln doppelmoralistischer Kunst, euer und das eurer liebsten Leben zu vergeuden. Dann, sorry bitte.


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich glaube nicht an den Fortschritt, sondern an
    die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    (Oscar Wilde)
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    1 November 2004
    #53
    Eben. Wie ernst muss man den Sex heutzutage nehmen? Warum ist es "normal", dass 15jährige bei ihrem Freund übernachten (also, Sex haben), aber auch nur, wenn es ihr fester Freund ist?

    Und warum schreibt bmw-power nichts von seinem Frauenverschleiß?
     
  • Dirac
    Dirac (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    1 November 2004
    #54
    Dazu sag ich auch mal meine Meinung: Wer so denkt, der ist für mich beschränkt und dämlich. (Aber wie bmw-power darüber denkt, das würde mich jetzt auch mal interessieren. :zwinker: )
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.943
    598
    8.069
    in einer Beziehung
    2 November 2004
    #55
    mich auch...
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    2 November 2004
    #56
    und mich!!!
     
  • Standbye
    Standbye (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Verheiratet
    2 November 2004
    #57
    Hüstel ich glaub die Diskussion Artet etwas aus.

    Ich geb zu, mir is auch nich so ganz wohl dabei wenn ichdran denk das sie vor mir ihre wilde zeit hatte. Insbesonders da ich auch n paar von den typen ganz gut kenn und so weiter.
    Ich find as nich eklich oder so hmm ist ehr so eine Art Eifersucht, ja reine kopfsache und auch nicht gerechtfertigt, dass weis ich selber aba kann man nix machen wenn mich das gefühl überkommt wen ich dran denk das sie das jetzt auch mit nem typen gemacht hat den ich kenn.
    Die Frage ist allerdings auch, wie lang seit ihr schon zusammen?
    Ich glaub das Gefühl legt sich nach ner zeit wnn man mehr vertrauen zueinander hat etc.

    Ich glaub dieses "auser mir sonst keinen" geht wohl auch in die Richtung, dass dann niemand besser als man selbst sein kann. Bzw sie keinen Vergleich hat, weil das tut gleich doppelt weh wenn man dann ganz lieb fragt "und wer war der beste" und sie dann ganz ehrlich meint "naja du nich aber wir haben ja noc h zeit zu üben :zwinker:"
    Tja man sollte keine Fragen stellen wenn man mit den Antworten nicht zurecht kommt :zwinker: (btw das mir jetzt passiert *trallala*, ich glaub ich stell NIE wieder so ne frage :frown:)

    Ach ja ihr dürft mich jetzt schlagen :tongue:
     
  • 2SaD
    2SaD (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2004
    #58
    ich finde beide Seiten die bis jetzt gesprochen haben ein wenig amüsant und muss auch Standbye jetzt mal Recht geben vorallem in dem Sinne das es eine Kopfsache ist.
    Das eine Extrem ist es wenn man es eklig findet, das andere wenn man Sex schon fast wie einkaufen als Alltäglichkeit sieht so das man einfach mit wem rummacht und es einem egal ist.

    Mich begeistert auch nicht gerade der Gedanke das meine Freundin schon mit mehreren Partnern Sex hatte, gleich wenig wie es sie begeistert, doch zum Glück hat es sich bei beiden sehr in Grenzen gehalten.

    Mich zB. stört der Gedanke das die Typen, bis auf einen, ihren Aussagen nach nicht gerade fein waren in dem Sinne das sie sie geschlagen haben oder sie die Typen nicht gerade ansprechend fand und sie diese eben doch auch drübergelassen hat. Es ist zwar eine Art der Selbstfindung doch wennn man sich zu sehr damit beschäftigt nicht gerade toller Gedanke.

    Es ist eben auch eine Sache des Vertrauens und der Zuneigung die man sich einander gibt um diese Gedanke soweit wie möglich auszuschliessen.


    Das war meine Meinung dazu...
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    2 November 2004
    #59
    hach wie ich diese unterstellungen liebe, sowas ess ich zum frühstück.

    ob mein kumpel schon 30 partner hatte oder nicht interessiert mich nicht, ich bin nicht schwul er kann auch ziegen f*cken ist mir relativ egal. er kann ja machen was er will, genauso wie die frauen die viele partner hatten.

    nur ob es mich sowas anspricht oder nicht dass ist dann wieder meine sache.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    2 November 2004
    #60
    Na, das hört sich doch schon ganz anders an, als das:

    Ich stimme mit dir überein, dass du es nicht toll finden musst. Das ist deine persönliche Meinung und das ist auch gut so.

    Aber es gibt dir kein Recht, Frauen mit anderer Einstellung zu beleidigen und als "Schlampe" abzustempeln.

    Und ich hoffe für dich, dass du dich nie in eine Frau verliebst, die schon mehrere Männer vor dir hatte. Dann hast du nämlich ein Problem ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten