• Kyle
    Kyle (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2003
    #21
    Ich mag mein Bärchen (Bea) so wie sie ist *g*.

    Kyle, der seinen Senf dazugeben musste
     
  • sexy_hexi
    sexy_hexi (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2003
    #22
    hi,

    also rasier mich seit meinem ersten achselhaar :eckig:
    und ich find es auch nicht nervig sie zu rasieren,da ich das einmal die woche mache.es sieht einfach besser aus-ich könnt mich daran gewöhnen da haare zu haben... :rolleyes2

    lg sexy_hexi
     
  • 12 Oktober 2003
    #23
    also eine frau kann noch so hübsch sein, aber wenn sie ihre achselnhaare, schamhaare und beine nicht rasiert kann sie gleich daheim bleiben!
    das ist ekelhaft, unhyenisch (weil man mehr schwitzt) und einfach nur zum würgen!

    das ist überhaupt keine modeerscheinung, sondern eine äusserst positive entwicklung der menschen!

    :wuerg: soviel dazu!
     
  • born2bloved
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    12 Oktober 2003
    #24
    Ähhhm, wie willstn du beurteilen ob das eine positive entwicklung der MEnschheit ist ? Hätte sich nie jemand die Häärlin abrasiert, würde niemand überhaupt darüber anchdenken, und niemand hätte ein PRoblem damit. Oder die Entwicklung von Pafüm oder Deo. In der Steinzeit hatte das keiner, und folgich hats auch keinen gestört. Im Prinzip bliebt doch durch solche Entwicklungen alles gleich, nur dass du morgens länger vorm spiegel stehst, weil du noch mehr amchen musst also ohne hin schon.

    Ganz abgesehen davon, würde ich net sagen Axelhaare=unhygiensich. Schliesslich sinds Haare, und es is kein dreck oder sowas wie nicht entfernter Fußpilz.

    Bin aber insgesamt auch kein Haarfetischist, aber meistens bin ich eifnach zu faul mich da aufwendig spiegeglatt zu rasieren :bandit:

    Weiss net so recht, solang ich nicht dat gefühl hab neben nem schaf zu sitzen :cool1:

    Zur Zeit isse auf jeden Fall rasiert unter Axeln und so. Glaube sieht grundsätzlich schon besser aus. Aber kann das sein, dass das bei Männern net ganz so (fast) "selbstverständlich" ist wie bei frauen?

    Gruß
    born2bloved
     
  • 12 Oktober 2003
    #25
    ich finds bei frauen einfach schöner und es wirkt "gepflegter"... finde ICH!
    ich machs seit kürzerem auch, weil meine freundin es wollte, mittlerweile mag ichs auch...
     
  • LandOnFire
    Gast
    0
    13 Oktober 2003
    #26
    die arme??

    also ich rasier mir die achseln.. aber auch nur wenn ich dran denke. jetzt im winter isses ja ziemlich egal, da mach ichs nur wennsch zu meinem schatzi fahr oder er zu mir .. ansonsten halt im sommer.. naja.. wie ich grad lust und zeit hab
     
  • Shaded
    Shaded (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    13 Oktober 2003
    #27
    Ich finds bei Frauen auch wesentlich schöner wenn sie die Achseln rasiert haben, ich glaub nicht das ich eine freundin haben könnte die keine rasierten Achseln hat, ich find das einfach abstossend. :rolleyes2
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (42)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    13 Oktober 2003
    #28
    Schade, dass die Suchfunktion wohl noch nicht so richtig funktioniert. Hätte dazu gerne noch aus alten Themen etwas hier reinkopiert. Ich glaub es war Liza, die dazu mal etwas ausführliches geschrieben hat.

    Sich nicht zu rasieren, egal worum es sich handelt, ob Schambehaarung oder unter den Achseln, ist definitiv NICHT unhygienisch.

    Über persönliche Geschmäcker läßt sich streiten.

    Greetz
     
  • Bea
    Bea (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 Oktober 2003
    #29
    Daran musste ich auch denken *grinz*

    Und zwar stimmt es, sich nicht zu rasieren ist definitiv nicht unhygienisch - zumindest in der Einstellung und in den Haaren. Wer sich nicht pflegt, bei dem wird es zwangsläufig unhygienisch und abstoßend - aber ob RASIERT oder NICHT, das bleibt sich da egal.

    Der menschliche Körper hat im Grunde genommen seine ganze Behaarung abgelegt - warum ist unter den Achseln, aufm Kopf und im Schambereich noch so viel da? Im Schambereich weil es die Haut und die Genitalien schützt. Am Beispiel einer Frau: Wären die Schamhaare weg, könnte Schweiß, vermischt mit Staub (den sicherlich jeder mal auf der Haut hat, weil er nicht 24 h am Tag unter der Dusche stehen kann) einfach so "runterlaufen" und das Scheidenklima könnte gewaltig gestört werden - die Haare fangen das ab....

    So viel dazu... LIza hat das damals besser erklärt, aber was solls...

    Egal wie viele mich für unhygienisch, abstoßend und was weiß ich noch halten, ich rasiere mich auch weiterhin nicht. Und wer von Anfang an sagt "Eine Freundin, die sich nicht rasiert, kommt mir nicht ins Hause", den finde ich simpel und einfach oberflächlich und total überheblich...

    Nunja... egal...

    Bea
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (36)
    Meistens hier zu finden
    1.378
    148
    224
    Verheiratet
    13 Oktober 2003
    #30
    Also ich stimme Bea zu. Außerdem rasiere ich mir die Achseln nicht, also kann ich es auch von niemandem anderen verlangen!! :zwinker:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 Oktober 2003
    #31
    Hab noch mal was im Net gefunden ... bezieht sich allerdings NUR auf die Achselhaare, nicht auf die Schamhaare etc. ...

    Aber ich denk mal, wer sich täglich wäscht, hat damit auch kein problem :zwinker:

    Juvia
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (42)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    13 Oktober 2003
    #32
    Danke Juvia, genau nach soetwas hatte ich gesucht. War aber heut Nacht zu faul zu googlen. Irgendwie frag ich mich, wie man überhaupt auf so eine dämliche Behauptung kommen kann. Naja, egal. Will mich nicht weiter drüber aufregen. Ist eh sinnlos. Bestimmt kommt irgenwann wieder ein Thread, in dem ähnliches auftauchen wird.
     
  • 13 Oktober 2003
    #33
    dito

    allerdings find ichs auch net schlimm wenn sich wer andres net rasiert, is ja jedem seine sache was er macht :smile: ich persönlich fühl mich rasiert eben wohler darum mach ichs. nur weils wer andres will würd ichs nie machen, würd mir net im traum einfalln *g*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten