Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • susu0016
    susu0016 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2005
    #1

    Achtung GRIPPEWELLE!!!!

    Hallo Leute!

    Bin letzte woche mit 38°C im Bett gelegen inklusive Kopfschmerzen, Halsschmerzen, usw.usw. und das obwohl wir in dieser woche gerade semesterferien in Kärnten/österreich haben. SChreckliches erlebnis.... :mad:

    angeblich sollen in österreich schon ca. 1/4 million menschen an der grippe erkrankt sein, bin trotzdem nicht stolz eine davon gewesen zu sein *gg*

    naja, wünsche den im moment noch kranken gute besserung und den gesunden viel glück, dass sie die grippe nicht erwischt.... also schnell weglaufen!!! :grin:

    greetz susu
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Achtung ein Klischee
    2. Achtung, liebe Mädchen!
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    19 Februar 2005
    #2
    ich hatte noch nie ne grippe.
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2005
    #3


    38 Fieber ist keine Grippe....
    die richtige Influenza fesselt einem mit über 40 Fieber ins Bett.
    Ich hasse die ständige Panikmache um das Thema Grippe....
    Es sind nur ganz wenige, die die Grippe haben...

    38 Fieber, Kopf,Hals,Gliederschmerzen sind ein ganz normaler gippaler Infekt den fast jeder irgendwann im Winter durchmacht.
    also nix 1/4 Grippekranke....
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2005
    #4
    Nö ich werd so schnell nicht krank. Seit meiner Mandel OP hatte ich nie wieder Halsweh und davor auch extrem selten. Grippe hatte ich noch nie, Erkältung ja aber ich leg mich erst mit 39 Fieber ins Bett.
    Finde es auch Wahnsinn wie die Leute aufgescheucht werden.
    Ich persönlich konsumiere eh viel Vitamin C, Zitronensaft pur oder jeden Tag ein EL Vitamin C Pulver. Also was soll ich noch krank werden?

    LG Sara
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    19 Februar 2005
    #5
    ja, schon gehabt und ich find es reicht so langsam :grrr:
     
  • bamba
    bamba (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2005
    #6
    influenza noch nie gehabt .. grippale infekte en masse. zur zeit gerade nicht, wird aber sicher in den nächsten wochen folgen (wieder schule)
    mir geht die panikmache und impfwut auch auf die nerven.
     
  • cat85
    Gast
    0
    19 Februar 2005
    #7
    ih hatte einmal ne Grippe und das ist sooo ewig her...aber im Moment hat hier in Niedersachen wirklich viele erwischt.
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    19 Februar 2005
    #8
    Von so ner richtig heftigen Grippe bin ich bisher gott sei dank immer verschont geblieben. Nur knabber ich momentan an ner heftigen Erkältung rum... Jaja, nachteil vom Praktikum im Kindergarten, von 25 Kinds angehustet und geniest zu werden, hält das stärkste Immunsystem nicht aus :cry:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    19 Februar 2005
    #9
    Influenza nicht (noch nie), die allgemein so bezeichnete fiebrige Erkältung namen s Grippe auch nicht.

    'Nur' ne dicke Erkältung mit Husten.
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    20 Februar 2005
    #10
    Ich auch nicht-ich lass mich auch jedes Jahr im Herbst gegen Influenza impfen. :cool1:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    20 Februar 2005
    #11
    Was aber nicht heißt, dass du dir keine Grippe einfangen kannst. Der Virus an sich kann in so vielen Variationen auftauchen, so dass ne Impfung keine 100%ige Sicherheit darstellt.

    Hatte bisher übrigens noch keine Influenza Typ A, B oder C (also die "richtige" Grippe).

    Juvia
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Februar 2005
    #12
    joa meine Lymphknoten sagen mir für dieses Jahr sicher net zum letzten mal guten Tag ^^

    hmpf.. aber was solls.... sind wir ja schon gewohnt :angryfire

    vana
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    20 Februar 2005
    #13
    *g* Glaub mir, ich weiß das. :zwinker: Aber weitaus besser als nix ist es-ich wollte damit ja auch gar nicht sagen, dass ich niemals Influenza bekommen kann, ich bin nur so gut geschützt wie es halt (mit vertretbarem Aufwand) möglich ist.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    20 Februar 2005
    #14
    ich hab mich noch nie dagegen impfen lassen und hatte trotzdem noch nie eine.
    halte es für unnötig, sich als normalbürger dagegen impfen zu lassen.
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2005
    #15

    Ich halte das auch nicht für notwendig. Wer sowieso selten krank wird braucht das nicht. Soll ja Leute geben die brauchen nur das Wort Grippe lesen und schon werden sie krank. Die können das ja machen aber sonst? Die Wahrscheinlichkeit das man richtig heftig krank wird ist doch ziemlich gering.

    LG Sara
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    21 Februar 2005
    #16
    Angeblich soll es auch gegen normale grippale Infekte ein wenig schützen bzw. besser gesagt die Symptome abschwächen. Und da man an Schule/Uni zwangsläufig mit vielen Menschen in Kontakt kommt, halte ich das schon für sinnvoll, da die Ansteckungsgefahr recht groß ist.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2005
    #17
    Ich hab mich impfen lassen.

    Mein Vater hat seine Praxis hier bei uns im Haus, die Bakterien und Viren schwirren hier also nur so rum :zwinker:.
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2005
    #18
    ich kann das Wort GRIPPE nicht mehr hören
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #19
    *schnupf* ja irgendwas hat mich jetzt wohl auch angefallen...
    habs aber gestern schon versucht mit meditonsin totzuschlagen und hoffe dass mir das auch gelungen ist!
     
  • seki#2
    Gast
    0
    16 März 2005
    #20
    ich habe glücklicherweise immer nur nen bisschen schnupfen, mehr nicht :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste