• Jan-Hendrik
    0
    29 Juli 2002
    #21
    @Molotow - siehe meinen Beitrag zuvor, wg. Türkey etc ;-)

    Äh ja der Mehmet - das ist eh so ne Schweinerei.

    Aber seien wir mal ehrlich: Wiese unser Justizsystem nicht solche Lücken auf, hätten wir alles es doch wesentlich schwerer, oder?

    Naja aber die Höhe ist, dass wir jetzt Mehmets Ausbildung zahlen dürfen - mit der begründung: Er wurde ausgewiesen - und zwar an dem Punkt, wo er eine Ausbildung hätte anfangen können... naja bei dem Zentralregister :grin:

    Jan
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Juli 2002
    #22
    bis zu einem gewissen grad stimm ich dir da zu, nur...was ist mit menschen, die zwar ausländischer herkunft sind, aber hier aufgewachsen sind (ich geh jetzt hier mal von jugendlichen aus)? sollen die wieder zurück in ihr herkunftsland, wo sie einer völlig fremden kultur gegenüberstehen?
    und ausserdem: durch das wegschicken dieser leute verlagert man das problem doch nur...eine echte lösung ist das nicht.
    über das thema könnte man seitenlang diskutieren, ich finde nur diese polemische "ab-nach-hause-mit-denen" ist fehl am platze...
     
  • Shady
    Gast
    0
    30 Juli 2002
    #23
    @ Wolfsgirl.. 10 Euro.. das habe ich mir vor ca einem Jahr bei 50 Mark auch gedacht...halbe Stunde später war ich mit 2 Messerstichen in der Notaufnahme.. wäre meine Brust an der rechten Seite weniger ausgeprägt gewesen dann würde ich jetzt hier nicht mehr reinschreiben...
    Also immer überlegen ob es das wert is..
     
  • Molotow
    Gast
    0
    1 August 2002
    #24
    @ Ben21 das mit dem problem verschieben stimmt..aber ich denke warum sollten wir in Deutschland solche typen ertragen???
    Ich seh das nicht ein dass da einer nach deutschland kommt und dann klaut und prügelt u.s.w. wenn man den zurückschickt, dann fifind ich des sehr gut. eigentlich sollte man das mit deutschen auch machen, aber man kann keinem anderen land unsere Scläger und co. schicken. darum will ich dass auch nicht, dass die uns ihre Straffäligen schicken.

    MfG Molotow
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2002
    #25
    hmmm...ich versuchs mal so zu sagen: nehmen wir ein kind türkischer eltern, der zwar in deutschland aufgewachsen ist, aber (wie es die meisten ja tun) die türkische staatsbürgerschaft behält. wenn so einer ein paarmal in deutschland straffällig wird, soll er zurück in die türkei. ich verstehe deinen denkansatz, aber es ist noch viel unverständlicher, warum jemand, der in der und vielleicht auch durch die deutsche gesellschaft straffällig geworden ist, in die türkei abgeschoben werden soll- schliesslich ist es in diesem fall noch viel weniger die türkei, die dafür etwas kann...
     
  • bryan
    Gast
    0
    1 August 2002
    #26
    Ich würd die erst auch blöd anmachen und wenn se dann nicht abhauen, gnadenlos draufschlagen!!! Vor den Folgen hätte ich wenig Angst, hab einen Cousin in der NPD, ich bin zwar nicht rechts und würde ihn auf der Straße nicht erkennen, aber wozu hat man die liebe Verwandtschaft?
    Die Alternative is anzeigen!!! NAch der Anzeige noch andere Fälle vorspielen, bis es zur Ausweisung kommt!!!
     
  • marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    583
    103
    5
    Single
    1 August 2002
    #27
    naja...das letzte postiong von bryan will ich nich kommentieren aber ich bin der meinung das man bei denen mit gewalt und ausweisung auch nich mehr viel erreicht. entwerde solche flachdenker merken selber das sie es mit dem verhauen anderer nich weit bringen oder sie laufen früher oder später mal richtig gegen dem baum das es nur so schäppert...
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2002
    #28
    wir sind alle stolz auf dich! *sarcasmoff*
     
  • Molotow
    Gast
    0
    1 August 2002
    #29
    Ich kann mir zwar nicht vorstellen dass selbst wenn ich sauer bin, dass ich die mit anderen zusammenschlag...aber ich denke mit ner größeren Gruppe mal schön angst machen... (gewalt verabscheue ich zwar, aber mit ner großen gruppe ankommen und dann mal sagen (nicht schlagen) das wenn die sowas nochmal bringen dass sie Probleme kriegen..., des würd ich vieleicht machen)

    MfG Molotow
     
  • deepblack
    deepblack (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    1 August 2002
    #30
    hi, tja hatte sowa auchschon mal :frown: nur leider hat das -nur-nicht-dick-machen- nix gebracht. zum glück hatte ich ne dicke motorrad jacke an.. sonst hätte ich nun ne narbe mehr. aber ich bin auch mit meinem ganzen gewicht und den protektoren voll auf seinen brustkorb geknallt. die bullen haben dann den rest gemacht, sind zum glück gerade vorbei gefahren. das ganze war in der stadt, ich wusste schon immer das ich n schutzengel hab :smile:
    die leute mit den ich unterwegs war haben sich dann um die anderen 2 besoffenen türken 'gekümmert' ging ürgendwie net anderes.
    naja der typ wurde abgeschoben da es schon das 6 mal war...
    @mondmann: du hast wohl das einzig richtige gemacht und ich würds dabei belassen, net mit dem reden, net anzeigen oder sonst was, hat eh keinen sinn....
     
  • bryan
    Gast
    0
    1 August 2002
    #31
    Das war vielleicht krass ausgedrückt, aber ich hatte hier den Eindruck, daß sich das manche einfach von Ausländern gefallen lassen würden!!! Und das kann einfach nicht sein, auch wenn Deutsche abziehen!!! Mit "reden" erreicht man bei solchen oft nicht viel!!! Das wurde auch selbst hier geschrieben!!! Wenn die mal richtig Angst haben, machen die das nicht nochmal.
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2002
    #32
    nur leider hat "sich etwas gefallen lassen" nicht unmittelbar was zu tun mit den worten "deutsch" und "ausländer".
     
  • bryan
    Gast
    0
    1 August 2002
    #33
    Hat ich doch auch geschrieben, später das es auch bei Deutschen zählt, die abziehen!!! Das mit dem Gefallen lassen hab ich nur auf Mondmanns Posting bezogen, weil ihm das mit Ausländern passiert ist.
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2002
    #34
    sorry, hatte ich überlesen.

    trotzdem war deine aussage von vorhin ziemlich unangemessen.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    1 August 2002
    #35
    kannst du mir erklären, was die npd mit den folgen zu tun hat?? irgendwie hab ich das nich gerafft
     
  • DennisD
    Gast
    0
    1 August 2002
    #36
    So,

    jetzt gebe ich hier mal meinen allerersten Beitrag in diesem Forum ab.
    Hallo erst einmal an alle!

    Bin jetzt 23 Jahre alt. Mit 14-18 sind mir solche Dinge auch oft passiert, dass ich auf der Kirmes, oder in Discos dumm angemacht wurde nach dem Motto: "Ey, was guggst du so schwul?". Einmal hat mich sogar einmal einer angespuckt. Aber geschlagen habe ich mich mit denen nie ... da bin ich einfach gegangen, weil es mir zu blöde war.

    1999 habe ich meinen Zivildienst in einem Jugendzentrum gemacht. Leider wußte ich vorher nicht, dass dort nur solche "Lans" hingehen und das ganze doch ziemlich stark in "little Istanbul" lag :grin:

    Also, auf jeden Fall war an meinem ersten Tag dort noch der vorherige Zivi da. Er sagte mir, dass es einige "Kollegen" gäbe, auf die man immer aufpassen solle, um zu verhindern, dass sie Unfug bauen.

    An meinem 2. Tag dort nun machte sich einer diese "Spezialisten", die man im Auge behalten sollte, sich in der Küche eine Pizza.
    Als er aus der Küche kam sagte ich (1,76m, 68kg) ihm (1,95, ca. 100kg), dass er doch so gut sein solle und die Küche wieder aufräumen. Er holt ein Springmesser raus, spielt damit vor mir auf dem Tisch rum: "Ey isch hab hier was su sagge, ok?

    Ich: dann geh rein ins Büro und sags dem Chef!

    Er: Hey, ich hab hier was su sagge, kappiert, sonst passierd was ey!

    Ich: Mir egal, räum jetzt die Küche auf

    Er machts missmutig.

    Nächster Tag: ich komme vom Einkaufe, der Koloss stellt sich vor mich hin, holt Springmesser raus, hält es mir vor die Brust und sagt: "Willsch du schterbe?"
    Ich: "Pack das Messer ein und mach das nicht noch einmal, ansonsten werde ich die Polizei mal auf Dich aufmerksam machen.

    Er: "Ey mach doch, Bullen glauben dir doch nix"

    Ich: "Schaun wir mal, wem die glauben. Dir, 20 Vorstrafen, Türke, keine Ausbildung, keine Arbeit... oder mir, Deutscher, Abitur, keine Vorstrafen.

    Er ist abgezogen und hat sowas nie mehr gemacht.

    Am gleichen Tag hat er quer durchs Jugendzentrum geschrien:
    Ey, Mehmet, hasch du scho gewust ey, Dennis hat Abitur, krass oda?

    Dann Mehmet zu mir:
    Ey Dennis gibsch mir aber auch Geld, wenn du reich bisch. *lol*

    Nachdem die wußten, dass ich klüger bin als sie alle zusammen hatten sie so einen Respekt.... Ich habe ihnen mit Hausaufgaben und Bewerbungen geholfen und sie waren heilfroh.

    Ich besuche das Jugendzentrum heute noch ab und an um hallo zu sagen. (Auch wenns manchmal peinlich ist die "Kollegen" in der Stadt zu treffen)

    Ach ja, was ich noch sagen wollte:
    Am letzten Tag sagte mir der Chef des Jugendzentrums, dass ich der einzige Zivi war, der nicht mal eine reingekriegt hat.
    Dem vor mir hatten sie zum Beispiel mal einen Barhocker über den Kopf geschlagen...

    Naja, heute macht mich eh niemand mehr dumm an. Ich wirke wohl jetzt eher zu erwachsen (ohne mich selbst loben zu wollen).

    Aber sprecht solche dummen Prolls mal mit SIE an. Ihr werdet sehen, wie die gleich Respekt haben....

    und Prügeln bringts nicht. Die sind gewalttätiger, hemmungsloser und unbedachter, als wir es alle sind.


    Puuuh, das war lang,

    Gruß Dennis
     
  • Mondmann
    Mondmann (35)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    1 August 2002
    #37
    dennis du bist echt ein held für mich!

    und den tip mit dem sie werd ich mir merken!
    das bringts bestimmt!

    Mondmann freut sich schoon auf den nächsten proll^^
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2002
    #38
    wenn du dich so mit deiner intelligenz rühmst: welche dieser von dir genannten eigenschaften macht denn die unglaubwürdigkeit aus? sicher, ein vorstrafenpensum spielt da eine rolle, aber eigentlich ist man nach abbüßung seiner strafe genauso glaubwürdig wie jeder unbescholtene bürger.

    man merkt schon, daß kleine vorurteile doch ziemlich fest in manchen köpfen verankert sind...jedenfalls gewinnt man so keinen preis im vernüftigen argumentieren.

    um deiner argumentation mal demonstrativ zu folgen: ich bin auch deutsch, habe auch abitur und nen studienabschluß. also hab ich recht. basta.
     
  • bryan
    Gast
    0
    1 August 2002
    #39
    Dadurch kam ich auf die Sache mit der NPD!!! Ich denke Shady meinte, damit daß man dann jemanden kennt vor dem die Ausländer Angst haben, wenn sie dann mit mehreren kommen wollen!!!
     
  • Molotow
    Gast
    0
    1 August 2002
    #40
    also ohne dich angreifen zu wollen, Ben21, aber irgendwie ´willst du des gar nciht verstehn...aber spätestens wenns dir so ging wie mondmann (ich wünsch es dir von herzen NICHT ) wirst du alles was du in diesem thread geschriebn hast zurücknehmen.

    MfG Molotow

    Und des mit dem SIE find ich genial.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten