• aglaia
    aglaia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    667
    88
    383
    in einer Beziehung
    20 November 2020 um 14:46
    #21
    Es gibt welche von mir, die er gemacht hat und welche von ihm, die ich gemacht habe. Sie sind Ausdruck unserer gemeinsamen Intimität und nur für uns beide bestimmt.
     
    • Lieb Lieb x 1
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    20 November 2020 um 14:48
    #22
    ja das war bei uns auch so. Das verändert sich jetzt überraschenderweise auch für mich.
     
  • Chrissy_
    Ist noch neu hier
    2
    3
    3
    Single
    20 November 2020 um 17:00
    #23
    Wenn sie einverstanden ist und ihr die Auswahl, wer welche sehen darf gemeinsam trefft... ja da ist doch alles in Butter! :jaa:
    Ich finde Aktfotos toll, wenn sie gut gemacht werden. Und wer einen recht offenen Umgang damit pflegt und beide am gleichen Strang ziehen, ist das wohl auch ein Kick gegen Langeweile in einer Beziehung!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • liali
    Sorgt für Gesprächsstoff
    197
    28
    32
    vergeben und glücklich
    20 November 2020 um 17:11
    #24
    Also wenn es Sie nicht stört dann stellt es ja kein Problem klar.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    21 November 2020 um 06:54
    #25
    Danke für eure ersten Reaktionen. Scheinbar mache ich mir zu viel Gedanken darüber ihre Aktfotos anderen zu zeigen. Ihr seht das alle ziemlich entspannt. War bei uns bis jetzt tabu und der Bruch mit dieser Intimität ist nach so langer Zeit schon Neuland für mich. Das Freunde von uns bald jedes Detail von ihr kennen werden und sie sich auch von ihrer erotischen Seite präsentieren will ist absolut ungewöhnlich. Sie hat dies immer entschieden abgelehnt. Gespannt hoffe ich das wir unsere Freunde möglichst bald treffen können.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 21 November 2020 um 06:54 ---
    Die Auswahl treffe ich allein, weil sie das so will. Sie sieht die Auswahl erst bei der „Präsentation“.
     
  • User 96053
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.774
    348
    2.431
    Verheiratet
    21 November 2020 um 07:43
    #26
    Und da wäre ich an deiner Stelle vorsichtig. Von "die darf keiner sehen!" zu "zeig dir intimsten und explizitesten Bilder unseren Freunden" ist es ein verdammt großer Schritt.
    Du könntest ja zwei Stapel vorbereiten: Zuerst zeigst du eine Auswahl von "harmloseren" Bildern, die mehr andeuten als deutlich zeigen und wenn das gut ankommt und du dann (!) merkst, dass sie noch mehr zeigen würde, holst du die explizitere Auswahl hervor - gerne auch, indem du dir in dem Moment das Okay von deiner Frau holst.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    21 November 2020 um 08:31
    #27
    Denke, gute Idee....nun die grenze ist ja individuell und sehr unterschiedlich. Was ich vielleicht als zu heiss ansehe sieht sie vielleicht locker. Denke diesmal das sie es wissen will und wirklich offen ist alle zu zeigen. Wir haben ja keine Pornografischen Bilder gemacht einfach nur eben auch offene Aktfotos. Aber denke versuche das so wie du es vorschlägst wahrscheinlich umzusetzten.
    Werde den zweiten Stapel griffbereit halten, wäre schade sie nicht zu zeigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 November 2020 um 13:01
  • jule-x3108
    jule-x3108 (19)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    134
    28
    48
    nicht angegeben
    22 November 2020 um 08:46
    #28
    Ich verstehe und sehe das so:
    Ich habt eine Absprache getroffen, das Di die Bilder keinem anderen zeigst. Daran hast du dich gehalten und auch nicht versucht sie umzustimmen.
    Die Initiative ist jetzt von ihr ausgegangen. Sie wurde von der Freundin gefragt und sie hat zugestimmt bis möchte sogar der Freundin zeigen. Damit ist doch klar, dass es für sie ok ist uns sie es möchte. Damit ist es an dir zu überlegen ob du das auch willst. Wenn ja, ist alles gut. Dann zeigt sie den Freunden.
    Wobei: zeigen heißt für mich, ihr zeigt sie ihnen auf dem Tablet oder Notebook oder so. Aber ihr schickt ihnen nicht die Dateien damit sie es sich zu Hause selber angucken können.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 71015
    User 71015 (39)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.280
    598
    5.475
    vergeben und glücklich
    22 November 2020 um 08:55
    #29
    Ich denke, der Unterschied hier liegt in dem professionellen Interesse des Freundes begründet.
    Das bedeutet nicht, dass sie es an anderer Stelle ok fände, Bilder zu zeigen. Sie hat aber vielleicht mitbekommen, wie ihr euch über andere Aktbilder professionell unterhalten habt und fand diesen Rahmen auch für die eigenen Bilder angemessen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    24 November 2020 um 07:19
    #30
    Es ist eigentlich nur die frage ob ich die frechsten Bilder zeige von ihr . Ich will diese nicht zeigen um sie vorzuführen sondern weil gewisse echt schön, sensibel aber auch sehr intim sind. Welche Bilder unserem befreundeten Paar gezeigt schwanke ich auch deshalb weil auch mein Freund sie sieht. Aber wie es scheint ist das für sie wirklich kein Problem. Sie sagte mir jetzt nochmals das es ihr wichtig ist das ich die Auswahl frei treffen kann. Wie du sagst werden die Bilder aber nur gezeigt und nicht online gestellt oder Ähnliches. Das haben wir so vereinbart. Wobei sie kürzlich ein Halbakt mir freigeben wollte zur Veröffentlichung. Wollte ich aber noch nicht.

    Ja und Nein, sehe es auch so das ich die Bilder von Modells Freunden zeigen kann ohne darüber nachdenken zu müssen. Schliesslich habe ich die rechte an den Bildern ja erworben. Die Bilder die ich von den Modells habe werden gerade auch von Frauen als sehr schön empfunden. Hatte noch nie negative Reaktionen. Das nimmt wahrscheinlich auch die Hemmschwelle und erhöht den Reiz die Bilder jetzt doch zu zeigen. Denke wenn hier der gordische knoten platzt werden weitere Freunde/Bekannte bald die Aktfotos kennen. Einfach schon deshalb weil unsere Freunde sich bei uns hie und da sehen und das Thema Fotografie immer wieder ansteht. Dann werden die einen berichten und andere wollen sie dann auch sehen.
     
  • Bürolöwe72
    Öfters im Forum
    166
    53
    26
    Single
    24 November 2020 um 10:47
    #31
    "Professionelles Interesse" - sorry, so ein Schwachsinn. Dann könnten die Freunde nämlich jene Fotos anschauen, die von anderen Models sind und nicht jene Deiner Frau!!

    Da gehts eindeutig darum, dass Eure Freunde Dich bzw. Euch bzw. Deine Frau sehen wollen - ganz klar. Und Deine Frau hat offen und locker darauf reagiert, auch wenn Du den lead hast betreffend Bilderauswahl. Es gefällt ihr offenbar, sich bzw. die Bilder Euren Freunden zu zeigen und ihre Intimität preiszugeben.

    Dich selber faszinierte es, glaube ich, auch. Du freust Dich auf deren Reaktionen. Und wenn die Freunde schon so direkt und locker nach entsprechenden Bildern Deiner Frau fragten, ist für mich klar, dass sie diese ebenso direkt und locker/ehrlich diskutieren - und wohl loben - werden. Es wird wohl eine knisternde Stimmung aufkommen, denke ich mal. Und irgendwie scheint es mir, wollen das gerade alle Beteiligten...
     
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    24 November 2020 um 12:25
    #32
    Denke auch, das mit dem professionellen Interesse ist Vorwand. Wobei sie das auch nicht gesagt haben. Sie wollen wahrscheinlich einfach schauen wie weit sie geht. Sie aus der Reserve locken und auch die Nackten Bilder von ihr dann genüsslich begutachten. Dann kann sie sich denn blicken nicht entziehen. Aber dieser Kitzel besteht auch bei meiner Frau, etwas zu wagen was für sie noch vor kurzem tabu war. Sie will sich auch in eine Sackgasse begeben scheint mir und deshalb betonte sie schon mehrfach das sie die Aktfotos sehr sehr gerne zeigen möchte. Eine Formulierung die sie sonst nicht verwendet.
    Es ist eine gute Analyse von dir und ich denke die Bildauswahl lasse ich jetzt doch nichts auf der Seite. Darin besteht ja schlussendlich der Reiz für alle. Vielleicht wäre sie sogar enttäuscht wenn sie nicht über ihren Schatten springen muss.
    Ja richtig auch mich reizt der Gedanke sie entkleidet, erotisch und entblösste zu zeigen. Es ist nicht das selbe ein Aktfoto von sich Freuden zu zeigen oder zusammen Saunen zu gehen. Hier kann ganz ungeniert alles in Ruhe betrachtet werden was live nicht so explizit erlaubt ist. Es reizt mich das Tabu zu brechen und vielleicht darf ich in Zukunft mit den Bilder etwas lockerer umgehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 November 2020 um 13:06
  • Bürolöwe72
    Öfters im Forum
    166
    53
    26
    Single
    24 November 2020 um 15:54
    #33
    Deine Frau freut sich drauf, will sehr sehr gerne zeigen, sagte sie, was wirklich auffallend und speziell ist. Als ob sie sich darob erregt oder einfach aufgeregt ist ob dem Neuen. Wenn Du die Bilderauswahl so wählst, dass Du nichts auf der Seite lässt, wird es wohl prickelnd und immer erotischer werden, vermute ich. Und irgendwie scheint das alle zu reizen... Und Du führst die Szene, leitest sie und wenn es für Dich schon prickelnd ist, wirst Du wohl schauen, dass es für die anderen ebenso ist. Denkst Du, es könnte mehr passieren? Hoffst Du es?
     
    • Lieb Lieb x 1
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    24 November 2020 um 17:07
    #34
    Nein mehr brauch ich nicht. Will keinen Sex nur Spannung. Er hat mich mal gefragt ob ich auch Modell stehen würde. Bis jetzt aber nicht wirklich Thema. Hab damals zurückhaltend reagiert.
     
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    25 November 2020 um 07:13
    #35
    Noch was angefügt.
    Vielleicht hoffe ich insgeheim das wir unkomplizierter mit Nacktheit zusammen oder vor ihnen umgehen können. Einfach mal duschen wenn wir vom Wandern mit ihnen nach Hause kommen und gleich vor ihnen ausziehen und normal weiter schwatzen. Oder mal ein Abend (ev einseitig) nackt sein ohne grosses Theater oder so. Einfach mal einen netten Spruch dazu. Muss nicht sein das sie mitmachen.
    Weil ich mag es nackt zu sein und vermisse es das es vor Freunden es nur in der Sauna oder offiziellen Orten oder so möglich ist.
     
  • Bürolöwe72
    Öfters im Forum
    166
    53
    26
    Single
    25 November 2020 um 11:07
    #36
    Interessant. Du wünschst Dir lediglich mehr Unkompliziertheit mit dem Thema Nacktsein. Bin ja gespannt, wie es tatsächlich wird, wie ihr fühlen werdet und was sich daraus ergeben wird. Seit ihr alle eigentlich ungefähr im gleichen Alter? Manchmal macht doch das Alter es auch unkomplizierter und lockerer, nicht?
     
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    25 November 2020 um 11:22
    #37
    In einer Spanne von etwa Mitte 40 bis Mitte 50 bewegen wir uns.
     
  • Bürolöwe72
    Öfters im Forum
    166
    53
    26
    Single
    25 November 2020 um 11:29
    #38
    Ok, reife Erwachsene und eine Situation (Aktfotos zeigen), die prickelnd sein könnte. Würdest Du die Partnerin Eures Freundes auch fotografieren, wenn es vorgeschlagen würde?
     
  • Eye02
    Eye02 (53)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    17
    1
    0
    in einer Beziehung
    25 November 2020 um 12:04
    #39
    schon möglich:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten