• JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #41
    ich denke auch nicht, dass kinder nicht an alk kommen können, nur weils ab 18 ist, oder das alkopops etc. enorm den alkoholkomsum unter jugendlichen steigern, aber die von dir erwähnte natürliche hemmschwelle bei bier etc. kommt, weil es nach alk schmeckt, was fast keinem kind gut schmeckt.
    alkopops z.b. schmecken aber fast gar nicht nach alk -> machen den anschein einer brause, das halte ich für das gefährliche.
     
  • _707_
    Gast
    0
    19 Oktober 2004
    #42
    Hi!

    also das mitdem pulver hat ein deutscher erfunden und man kann so ziemlich jede flüssigkeit in so ein pulver umwandeln....
    war sogar vor ca 6 monaten bei Galileo...

    Der einzige Vorteil ist, das da keine Alkopopsteuer draufkommt....
    allerdings werden die sich da sicher was einfallen lassen... brausesteuer? *g*

    ciao Alex
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2004
    #43
    ich persönlich trinke bier weils mir schmeckt und anstatt nen beschissen teuren alkopop kauf ich mir dann doch leiber ne normale flasche sprite :zwinker:

    is auch meines erachtens schon imemr so gewesen!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #44
    ja, du bist aber auch schon 18, relativ reif und vernünftig, bei einigen isses wirklich so, wie ich gesagt habe.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2004
    #45
    habich da nich grad noch geschrieben dasses meines erachtens auch schon immer so gewesen is??

    und selbst wenn nich,dann kann man doch davon ausgehn dass die kinder des auch schon noch lernen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten