Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • alterSack
    Gast
    0
    6 Juni 2003
    #41
    also anspritzen und nachher ablecken muss nicht sein, da weder ich noch sie auf anspritzen stehen. nachdem ich aber mal wissen wollte wie mein sperma schmeckt, habe ich ihr mal nach dem blasen und vor dem runterschlucken einen zungenkuss abgenötigt. naja... ned schlimm und ned toll.... aber erst vollspritzen und dann sauberlecken muss nicht sein.
     
  • Der Dude
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    6 Juni 2003
    #42
    Also Probieren würde ich es wohl auch mal. Meine Frau hat bis jetzt nur noch nicht gesagt das sie das möchte. Warum auch nicht? Sie hat es ja auch im Mund oder leckt es von meinem Penis ab.

    Gruß

    Der Dude
     
  • Hasi
    Gast
    0
    6 Juni 2003
    #43
    Ich spreche jetzt einfach mal für meinen freund.. also er hat schon sein eigenes sperma probiert, weil ich das wollte. ausserdem küsst er mich ja danach auch, wenn er in meinen mund gekommen ist.. er fand das nicht so schlimm. warum auch?? küsse ihn ja auch, wenn er mich geleckt hat.. ist ja auch das gleiche..
    er würde bestimmt das ablecken, wenn ich das gerne möchte... :grin:
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2003
    #44
    Da ich meine Freundin noch nie direkt angespritzt habe, gabs da auch noch nie die Möglichkeit zu. Aber ich würde es wohl auch dann nicht ausprobieren. Sie zu küssen, nachdem sie mir einen geblasen hat, oder sie zu lecken, nachdem ich in ihr gekommen bin, is kein Problem für mich, aber extra das Zeugs abschlecken, nein danke, muß nicht sein.
     
  • snowy
    Gast
    0
    6 Juni 2003
    #45
    Und für die Frauen?

    Was mich dazu von den Frauen interessiert:
    Findet Ihr es heiss, wenn der Mann dies tut?
    Oder neutral?
    Oder eher abstossend?

    Ich selbst finde, dies gehört manchmal dazu,
    je nachdem wie der Sex verläuft. Je nach
    Situation, nicht geplant, spontan.
    Manchmal liegt dann das Problem darin, dass
    nach dem Orgasmus die Erregung nicht mehr gar
    so gross ist - dann ist es (für beide) nicht
    mehr so attraktiv.

    Also, wie stellt Ihr Euch dazu, Mädels?
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.201
    Verheiratet
    7 Juni 2003
    #46
    Man könnte sagen, was man verschüttet hat, soll man auch selber entsorgen.

    Aber Sperma ist langweilig und wenn schon, habe ich es lieber "frisch", als wenn es schon abgekaltet ist.
     
  • Chérie
    Chérie (34)
    Meistens hier zu finden
    2.719
    133
    56
    nicht angegeben
    7 Juni 2003
    #47
    also ich denke mal, dass mein Ex-Freund definitiv NICHT drauf steht, wenn er nämlich mal was "verschüttet" hat und es ist auf meinem Bauch gelandet, dann hat ers mehr oder weniger angewidert mit einem Tempo weggewischt. :grin:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    7 Juni 2003
    #48
    Hm.. also als mein Freund mich mal gefragt hat ob ich es eklig finden würde ihm einen zu blasen meinte ich, nein aber nur wenn ich nicht schlucken muss".. diese Antwort lag wohl auch daran, dass ich damit vorher net so prickelnde Erfahrungen hatte.. er meinte darauf, dass er das (aus Sicht der Frau) ekelhaft finden würde.. hm.. na jo.

    Vor paar Wochen hatt eich mein etage hab ihn abe rtrotzdem verwöhnt und meinte halt, dass er bescheid sagen soll damit er net in meinem mund kommt.. er erwiderte darauf "Schade".. ich denke mal, dass er trotz das er es ja vorher ekelhaft fand mal gerne machen würde.. ich weiss nicht, ob er das je schon ma gemacht hat.. also im Mund der Frau kommen.. denk ma net..

    Na ja.. wie sich nacher herausstellte, glaub ich war es gut das ich ihm das sagte, da es etwas viel gewesen wäre.. oder ist das nicht so, dass wenn Mann länger keinen Sex auch kein SB hatte das Sperma mehr wird. !?..

    hm.. da es ja dann gekommen ist, als ich meine Hand an seinem Penis hatte, kann ich nicht sagen das ich es eklig finden würde wenn er mir auf die Brust oder so spritzen würde,..
    wenn er es dann ablecken wollen würde,.,. würd ich ihn danach auch ohne weiteres Küssen.. nur selber ablecken, würd ichs net..


    vana
     
  • loneliness_16
    0
    7 Juni 2003
    #49
    hmmmm..... ne danke.
    ich habs auch aus reiner neugier noch nie probiert....
    finds schon eklig dran zu riechen oder nur dran zu denken....
    ich hab nur schon öfters von leuten gehört, die sich selber einen blasen, aber ob die dann ihr sperma schlucken, wage ich ernsthaft zu bezweifeln (ich selbst bin dazu aber eh viel zu ungelenk) :grin:
     
  • Spacefire
    Spacefire (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    394
    101
    0
    Es ist kompliziert
    8 Juni 2003
    #50
    Ähm, selber einen Blasen!? Also Michael Mittermeier sagte mal das, wenn wir das könnten, wir ja keine Frauen mehr bräuchten!

    Aber wie soll das gehn wenn das beste Stück nicht einen halben meter lang ist oder man keine Wirbelsäule hat?
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    8 Juni 2003
    #51
    Doch...theoretisch wäre das möglich.. denn es gibt doch diese "besonderen Kinder" die sich rückwärts einrollen etc. .. sieht scho cool aus sowas.. aber jungs hab ich da eig. noch nie gesehen..hm-..

    man könnte das damit vergleichen. wenn man irgend wie spuckt leckt man das ja auch net wieder auf *g

    vana
     
  • El Mariachi
    0
    8 Juni 2003
    #52
    @ Spacefire


    Wenn ich mich richtig erinner hat Michael gemeint das wir "nicht mehr rausgehen würden" wenn wir (männer) brüste hätten! "wozu auch???*mit den imaginären brüsten spiel*" :blablabla :grin:
     
  • El Mariachi
    0
    8 Juni 2003
    #53

    Diese Kinder nennt man "schlangenkinder" da gibts sogar eigene Schulen für diese kinder ! Dort wird das halt besonders trainiert und gefördert damit sie halt artistische auftritte mit ihrem "talent" machen können - aber ich glaube nicht das ich auf die idee kommen würde mir selbst einen zu blasen auch wenn ich das praktisch könnte...
     
  • sugarlove
    sugarlove (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    in einer Beziehung
    8 Juni 2003
    #54
    Hallo Ihr Lieben!
    Bin heute das erste mal dabei und möchte gleich mal was dazu sagen.
    Also von meinem Körper hat es mein Freund noch nicht geleckt. Aber es kommt schon mal vor, daß er mir noch die Muschi leckt nachdem er in mir abgespritzt hat, weil ich noch nicht gekommen bin. Da ich danach immer ganz schön auslaufe kriegt er auch immer was von seinem Sperma ab und er sagt daß es ihn nicht stört!
     
  • Buh
    Buh (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    8 Juni 2003
    #55
    Muss mich auch der Mehrheit anschließen ich hab es noch nicht gemacht und werde es auch net tuen. Muss net sein [​IMG] !!!
     
  • karl_k0ch
    karl_k0ch (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    8 Juni 2003
    #56
    Naja geht so, man kann sich auch päpstlicher als der Papst haben.
     
  • Clavius
    Gast
    0
    15 August 2003
    #57
    Ich finde, es gibt andere Mahlzeiten, die man mit der Freundin teilen kann ...
     
  • ganzdertom
    ganzdertom (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    16 August 2003
    #58
    hab ich kein Problem mit... womit ich ein Problem habe, ist, von dem Körper meiner Freundin überhaupt was abzulecken... wieso auch? Als würde mir der Geschmack ihres Körpers nicht gefallen...
    9 1/2 Wochen fand ich total blöde :smile:
    Ich hab mein SPerma schon einige Male geschluckt... ob aus dem Grund, weil ich grad besonders "kinky" bei der SB war oder weil ich nix zum Abwischen da hatte...
    meins riecht nach überhaupt nix... was hab Ihr anderen bloss?
    Geschmack? Hmmm... geht so... find's jetzt nicht so eklig... würd mich vielleicht sogar an machen, wenn ich erregt wäre... das problem ist nur, dass ich nach dem Orgasmus schlagartig überhaupt nicht mehr erregt bin...

    tja, was soll man machen?

    Gruß, Tom
     
  • 16 August 2003
    #59
    neeeneeeneee, also das ist sogarnicht meins. also anden den finger haben ist okay, zwangsläufig, aber das zeugs futtern?!
    iiiihhhh graus!!!! neee, ich kann jede frau verstehen die das nicht mag.

    :kotz:
     
  • Sch.rei
    Sch.rei (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2003
    #60
    Ich kanns irgendwie nicht verstehen wie sich die männliche Fraktion immernoch vor ihrem eigenen Sperma ekeln kann. Gut, dass sich nicht jeder nach seinem Orgasmus wie wild auf sein Saft stürzt, is ja auch verständlich.
    Aber warum ekelt es euch so, dass ihr es noch NIE probiert habt.
    Ich hab meins schon recht oft probiert ... und so schlimm ist es nicht. Wenn es die Frauen dann nicht wollen, ist das ja kein Problem ...
    Aber z.B. Jemand hat sein Sperma noch NIE probiert, wird von einer Frau oral befriedigt und sie lässt ihn in ihren Mund kommen. Wie könnte es ihm denn dann wohl sein, wenn er nicht wüsstet, wie es schmeckt ?
    Naja, jedem das seine ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.