Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • AndyM
    AndyM (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Februar 2007
    #1

    @all: habt ihr euch schon mal für jemand interessiert, dadurch dass ihr erfahren....

    habt ihr euch schon mal für jemand interessiert, dadurch dass und nachdem ihr erfahren habt, dass er/sie sich für euch interessiert und für eine beziehung mit euch offen wäre? bis zu diesem zeitpunkt wart ihr dieser person aber eher neutral gegenübergestellt, es war also nur ein sympathische, bekannte person oder ein kollege/in, für die ihr euch aber nicht weiter interessiert habt, bis durch ihr interesse allmählich euer interesse geweckt wurde, ihr sie immer sympathischer fandet und ihr euch über eine mögliche beziehung gedanken gemacht habt und so das interesse entstand….

    solche geschichten hört man ziemlich oft, weshalb mich eure erfahrungen dazu interessieren.

    falls ihr das schon erlebt habt, was wurde daraus?

    DAANKE! :winkwink:
     
  • Riot
    Gast
    0
    18 Februar 2007
    #2
    Ja, war bei meinen Freunden bisher immer so. :schuechte
    Ich hab immer von irgendwem erfahren, dass sie mich toll finden und nach einiger Zeit fand ich sie dann auch immer recht nett - und es hat immer geklappt. :smile:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    18 Februar 2007
    #3
    ich erlebe das zur zeit, dass da eine irgendwie mehr von mir will. die hat mir mal n "zettelchen geschrieben" in der vorlesung, leider ohne namen. *gg* mittlerweile weiß ich, wer's ist, hab aber kein interesse, da glücklich vergeben :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2007
    #4
    Hm, nee. Ich war zwar immer etwas geschmeichelt, wenn ich so etwas erfahren habe, aber ich wollte dann trotzdem nie etwas von dem jeweiligen Typen. Es ist interessant, das zu erfahren und evtl. betrachtet man den anderen dann auch mit anderen Augen, aber sonst nichts. Manchmal sogar eher im Gegenteil, wenn es mir unangenehm war, weil ich absolut nichts von demjenigen wollte und danach Abstand nahm, um ja keine falschen Hoffnungen zu wecken.
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    18 Februar 2007
    #5
    Definitiv nein!
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2007
    #6
    ....
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    18 Februar 2007
    #7
    Ja, aber ist nie das Ultimative geworden. Ich denke man sollte die Finger davon lassen.
     
  • PeeDee
    PeeDee (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    18 Februar 2007
    #8
    hab das einmal gemacht weil ich dann dachte ich interessiere mich auch für sie. hat zwei monate gehalten, hätte mir aber von anfang an klar sein müssen dass das nichts wird. am ende wurde ich dann beschuldigt, sie nur ausgenützt zu haben... ich bin nicht sonderlich stolz auf die ganze sache.
    wenn vorher nichts war, dann wollt ihr nur ficken, also lasst es oder tragt die konsequenzen :tongue:
    so sehe ich das heute.....
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    18 Februar 2007
    #9
    Nein, denn wenn ich eine Beziehung eingehe, dann aus Liebe zu der Person. Und die ist sofort da - oder nie.
    Ne Beziehung ist kein Gefallen, den man jemanden tut als Dank für sein Interesse.
     
  • Riot
    Gast
    0
    18 Februar 2007
    #10
    Aber es kann ja sein, dass man hört, dass jemand einen interessant findet und man dadurch erst auf denjenigen aufmerksam wird und ihn eben auch toll findet.
    Es muss ja keine "Ach, dann lass es uns eben mal probieren!"-Beziehung sein!
    Bei mir war es jedenfalls so, dass ich gehört hatte, dass jemand mich toll findet und ich Monate später irgendwie auch plötzlich Interesse entwickelt hatte. :smile:
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2007
    #11
    Ja, früher ziemlich oft. Hat dann mein Interesse geweckt und hab die jeweiligen Jungs bisschen beobachtet. Manche haben mir dann richtig gefallen. Ging aber irgendwie nie ziemlich lange. Bei meiner jetzigen längeren Beziehung wars anders. Er hat mir gefallen und ich hab sein Interesse geweckt
     
  • thomHH68
    thomHH68 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    19 Februar 2007
    #12
    Wenn ich ehrlich bin, sind fast alle meine Beziehungen durch diesen Umstand zustandegekommen (ich selbst kriege dahingehend selten die Zähne auseinander). Diese haben allerdings nie länger als vielleicht ein Jahr gehalten, weswegen man zu dem Schluss kommen könnte, dass das wohl keine so gute Sache ist. Da müsste das Interesse wohl von beiden Seiten imselben Maße kommen...
    Allerdings muss ich auch sagen, dass die meisten, die sich für mich "interessierten", kein Interesse von mir aus zu erwarten hatten (bei einigen, von denen ich erfahren hab, musste ich sogar heftigst den Kopf schütteln...)
     
  • antistress
    Gast
    0
    19 Februar 2007
    #13
    :jaa: seh ich genauso...
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    19 Februar 2007
    #14
    Ist mir noch nicht passiert. Außerdem finde ich das ganz schön ...weiß nicht...verweifelt? So nach dem Motto"Du willst was von mir?Dann nehm ich dich halt"
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    19 Februar 2007
    #15
    nein ist mir noch nie passiert. Entweder ich habe Interesse an der Person oder ich habe es nicht, da ändert auch sein Gefühl dran nichts.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.605
    248
    724
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2007
    #16
    ne,aber die meisten finden mich dann gut,wenn sie wissen,dass ich sie gut find :zwinker:
     
  • Starla
    Gast
    0
    19 Februar 2007
    #17
    Dem schließe ich mich an. Ich weiß auch nicht, was da in mich gefahren ist... :zwinker:
     
  • bloodyangel
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Februar 2007
    #18
    Also in meinen Augen entsteht wahre liebe eigentlich eh durch näheren Kontakt und wenn mir zb ein Girl sagen würde das sie was von mir will und ich nix von ihr wollte, würde ich bestimmt kein INteresse so schlagartig aufbauen..
    Näher kennen lernen vll aber nicht direkt iwie Beziehung oder so
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    19 Februar 2007
    #19
    nun ja meine Gefühle werden meist dadurch angeheizt,dass ich merke da da jemand Interesse hat!
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    19 Februar 2007
    #20
    Ja, ist schon ein paar Mal passiert, aber so toll war es letztendlich nicht. Jedenfalls nicht so gut, wie bei demjenigen für den ich mich zuerst, bzw. unabhängig interessiert habe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste