Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • RadioStar
    RadioStar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    10 August 2008
    #1

    @all: In diesem Urlaub fremdgegangen?

    Hallo in die Runde! :smile:

    So, der Sommer erreicht allmählich seinen Höhepunkt (oder hatte ihn schon) viele Bundesländer sind bereits zurück im Schul- bzw. Arbeitsalltag und sehr viele dürften somit auch aus ihrem Sommerurlaub wieder gelandet sein.

    Also Hosen runter:


    Wer ist in diesem Urlaub/Sommer schon fremdgegangen?
    Wart ihr alleine im Urlaub? ...oder war es vielleicht sogar der Urlaub mit dem (jetzt EX-) Partner? Wie kam es dazu und: Habt ihr gleich gebeichtet? Oder ist es immer noch euer tiefstes "Geheimnis"?

    Freue mich auf spannende Antworten,

    LG,
    RS
     
  • Lily87
    Gast
    0
    11 August 2008
    #2
    Fremdgehen ist scheiße und tut weh.
     
  • nice-Katja
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 August 2008
    #3
    ich nicht
     
  • Uhar
    Uhar (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    20
    vergeben und glücklich
    11 August 2008
    #4
    Ich auch nicht. Wenn ich wirklich ein Mädel treffen sollte, das es wert wäre, würde ich vorher mit meiner Freundin Schluss machen, hinter dem Rücken ist das einfach nur daneben.

    Und warum sollte ich wegen einer Stunde Spaß die schöne Beziehung mit meiner Allerliebsten aufs Spiel setzen? :herz:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    11 August 2008
    #5
    Ich habe während meines Londonaufenthaltes zwei Männer geküsst. :link:
    Gott sei Dank lebe ich in einer offenen Beziehung.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    11 August 2008
    #6
    Ich war nicht im Urlaub, wenn ich weggewesen wäre, wäre mein
    Freund mitgekommen, und wenn ich alleine gefahren wäre, wär ich
    trotzdem nicht fremdgegangen. :zwinker: Kann mich auch an keinen Urlaub
    erinnern, in dem ich das wäre.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.323
    398
    4.562
    Verliebt
    11 August 2008
    #7
    Sooooo allein ist man in einem Urlaub mit Mann und 2 Kindern nie.:grin:
    Also zeitlich/organisatorisch unvorstellbar...:zwinker:

    Aber in meiner Fantasie kann ich mir alles vorstellen, während ich sporttreibenderweise so durch die sonnigen Felder lief, ist mir schon das ein oder andere ins Köpfchen geschlichen, was man da sonst noch so treiben könnte.:engel: :drool:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    11 August 2008
    #8
    der satz klingt so nach "wettrennen" :blablabla :rolleyes: :kopf-wand
    ala: kannst du deinen einmaligen fremdknuutscher von letztem jahr noch toppen? :kopfschue

    fremdegehen ist scheisse.
    ferien sind ja SICHER KEINE ausnahmen und werden genau so wenig entschuldigt.
     
  • Freibeuter
    Gast
    0
    11 August 2008
    #9
    Ja, nur weil man vlt irgendwo hingeflogen ist, wo einem viele nette Mädels/Jungs übern Weg laufen und der Partner von einem Seitensprung nichts mitbekommen würde, ist das doch keine Entschuldigung...oO
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    11 August 2008
    #10
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    11 August 2008
    #11
    Ich war noch nicht im Urlaub :link: Aber fremdgehen ist mal nicht geplant, deswegen tendiere ich wie der Großteil zu Antwort Nr. 1.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    11 August 2008
    #12
    Sich "vorzunehmen" im Urlaub fremd zu gehen ist doch kacke. Mein Urlaub kommt erst und da geh ich sicher nicht fremd da ich meinen Freund liebe. :herz:
     
  • Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    11 August 2008
    #13
    Saß heut Nacht im Nachtzug und musste an den Bericht aus dem spansichen Fernsehen denken, der behauptet, dass Ferienzeit Trennungszeit und Fremdgehzeit sei und ganz normal. In Spanien scheint es eine Ferien=Fremdgehen oder Ferien=Schlußmachen Gleichung zu geben.

    Hab mir selbst dann überlegt ob ich es je übers Herz bringen würde. Habe das bei Freundinnen mitbekommen, aber selbst bin ich nie fremd gegangen.
    Erst recht JETZT wo ich meinen Traummann kenne, würde ich es nie übers Herz bringen. Es würde mir selbst so weh tun, weil ich weiss, wie sehr ich ihn nur mit "rumknutschen" verletzten würde, dass ich nie im Stande dazu wäre.
    Frag mich sowieso wie man das eigentlich so rein gewissensmässig hinbekommt, den Partner zu betrügen.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    11 August 2008
    #14
    Ich war noch nicht in Urlaub, aber ich werde ganz bestimmt nicht fremdgehen (jaja, das weiss ich).
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.019
    Verheiratet
    11 August 2008
    #15
    Ich gehe eh nicht fremd, warum sollte man dann den Urlaub dafür nutzen? :kopfschue
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    11 August 2008
    #16
    1. wird der urlaub erst im herbst gemacht,
    2. reise ich mit meinem freund und
    3. liebe ich ihn so sehr, dass ich ganz sicher nicht fremgehe
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    11 August 2008
    #17
    Ich habe als Aushilfs-Baywatch gearbeitet - und bin trotzdem nicht fremd gegangen... :grin:

    Nein, ich könnte das nicht!
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    11 August 2008
    #18
    Ich war zwar schon zwei Mal ohne meinen Freund im Urlaub, Fremdgehen war da aber nie ein Thema.
    Dieses Jahr war ich mit meinem Freund im Urlaub und da wäre es praktisch unmöglich, ihn zu betrügen, da er ja ständig bei mir war.

    Ich kanns mir auch nicht wirklich vorstellen... gibts Leute, die fremdgehen während sie mit ihrem Partner im Urlaub sind?
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    11 August 2008
    #19
    Ich werde wohl erst im Oktober in den Urlaub fahren und zwar mit meinem Freund. Aber auch wenn er nicht dabei wäre, würde ich garantiert nicht fremdgehen.

    Mein Freund war letzten Monat ohne mich im Urlaub und hatte auch konkret die Möglichkeit fremdzugehen. Er hat da ein eindeutiges Angebot bekommen, aber es (natürlich) abgelehnt. :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 August 2008
    #20
    fremdgehen find ich ziemlich scheiße. zum einen, wenn ich es selbst tue, dann verletzte ich meinen freund, den ich liebe. so gesehen habe ich auch keinen grund, es zu tun. zum anderen, wenn mir mein freund fremdgehen würde, da wäre ich nämlich ganz schön verletzt. das vertrauen wäre weg und die beziehung tot. außerdem verstehe ich nicht, dass ferien und urlaub eine ausnahme bilden sollen. :ratlos: liebe ich meinen freund da etwa weniger? zolle ich ihm weniger respekt? ich denke nicht. der gedankengang ist doch ziemlich schwachsinnig. ähnlich schwachsinnig wie fremdgehen aus ner alkohollaune heraus. :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste