Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • AndyM
    AndyM (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #1

    @all: ist es rein theoretisch möglich, dass eine frau….

    ….einen mann vergewaltigen kann?? :ratlos:

    die frage ist rein theoretisch, da in der realität so etwas kaum vorkommt, doch eure meinung dazu interessiert mich. gestern habe ich mit einer guten freundin aus früheren zeiten über das schöne thema sex gesprochen und sie meinte dabei, eine frau oder 2 frauen zusammen könnten auch einen mann - rein theoretisch - vergewaltigen. :hmm:

    meine antwort darauf war nein, denn erstens hat eine frau alleine kaum die kraft einen mann zu überwältigen, vllt. zwei zusammen, aber auch dann nur wenn er nicht kräftig ist. und zweitens wird beim mann der penis nicht hart, wenn er keine lust hat und keinen sex will und sollte er wollen, wäre es ja keine vergewaltigung mehr.
    sie meinte darauf, es gäbe viele sportliche und kräftige frauen, die hätten vor allem zu zweit genug kraft und sollte sein penis nicht zum stehen kommen, könnte man ihm eine doppelte dosis viagra geben, spätestens dann stehe jeder penis, ob er will oder nicht.

    na ja, am ende waren wir wenigstens gleicher meinung, dass so etwas reine theorie ist und in der praxis nicht vorkommt, zumindest war uns beiden kein einziger fall bekannt :tongue:

    wie seht ihr das, ist es möglich oder nicht?

    DAAANKE! :winkwink:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 August 2008
    #2
    Ja, kann sie.
    Und nicht nur theoretisch, da gab es schon Fälle.

    Der Penis wird nunmal bei Erregung steif und das kann eben auch bei negativer Erregung wie Angst passieren. Und das jede Frau zu schwach ist um jeden Mann zu überwältigen, halte ich für ein Gerücht.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.380
    348
    2.242
    Single
    1 August 2008
    #3
    Auch Frauen können Täter bei sexueller Gewalt sein.
    Auch wenn das seltener vorkommt, als bei Männern... es kommt definitiv vor - Von daher keine graue Theorie.

    Und glaubst du ernsthaft, dass du, wenn du nicht gerade besonders kräftig bist, eine Chance gegen 2 nicht all zu schwache Frauen hättest? - Ich glaube kaum. Zumindest, wenn die Frauen wissen, was sie tun.

    Und ich wäre mir auch nicht so sicher, dass ein Mann niemals einen Steifen bekommen kann, wenn er keinen Sex will.
     
  • Bowlen
    Bowlen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.224
    121
    0
    Single
    1 August 2008
    #4
    Es kommt auch ganz darauf an, wie die Status des Kerls und die der Frauen ist, würd ich mal sagen.

    Allerdings würde ich behaupten, dass, wenn ich nicht will, sich da unten gar nichts regt. Ausnahme: die klassische Morgenlatte :grin:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.407
    348
    4.795
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #5
    Also das halte ich mal für ein Gerücht, hab noch von keinem gehört, das er vor Angst nen Hammer bekommen hat. Bei Angst schrumpft er doch eher wie bei Kälte, nicht umsonst versagen oft Kerle im Bett, wenn sie ängstlich sind.

    Ich denke mal weibliche Vergewaltigungen müssten subtiler sein, wenn Mann die Frau durchaus attraktiv findet, aber eigentlich nicht mit ihr schlafen will und sie ihn fesselt und dann sich einfach draufsetzt oder so.
    Aber ingesamt ist da echt ein dicker Unterschied.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    1 August 2008
    #6
    Vergewaltigung bedeutet nicht automatisch, dass es zum Geschlechtsverkehr kommt, sondern es sind alle möglichen sexuellen Handlungen damit gemeint.
    Somit können selbstverständlich auch Männer vergewaltigt werden, auch wenn sie keine Erektion haben.
     
  • AndyM
    AndyM (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #7
    ich hab mal in einer bar erlebt, wie zwei frauen wütend auf einen typen waren und wie furien auf ihn losgingen. sie rissen an seinen kleider, haaren und schlugen was möglich war. zuerst war er völlig überrascht und reagiert anfangs nicht, doch als er wütend wurde und eine mit voller wucht wegstiess, flog sie etwa 4 meter durch die bar und beeindruckt von diesem einzigen kraftakt, der deutlich den kräfteunterschied zeigte, liessen beide frauen von ihm ab. er was übrigens ein typ mit ganz normaler durchschnittsfigur, sah nicht gerade stark aus.

    zu zweit ist es möglich, aber nur in seltenen fällen.

    seh ich genauso :tongue:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 August 2008
    #8
    http://www.bravo.de/online/render.php?render=31631&PHPSESSID=43b86b88


    Wikipedia sagt übrigens folgendes zum Thema:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #9
    so schauts aus obwohl der umgekehrte Fall natürlich weitaus häufiger auftritt...
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    1 August 2008
    #10
    Ist sicherlich möglich wenn es mehrere sind. Bei einer einzelnen wage ich das mal zu bezweifeln.
    Bei einer einzelnen, wird wohl jeder Kerl ordentlich ausholen und sie an die nächste Wand klatschen denk ich mal. Jedenfalls würd ich das machen :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 August 2008
    #11
    Es gibt auch kleine schmächtige Männer und große (sportlich) kräftige Frauen. Davon ab gibt es Waffen und auch die Möglichkeit, das Opfer durch Einschüchterungen und Drohungen zu etwas zu zwingen.

    Solche Äußerungen in die Richtung "Jeder richtige Kerl kann sich doch gegen eine schwache Frau wehren" demütigen nur die Opfer...
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #12
    so ist es - es gibt deutlich perfidere Mittel als körperliche Gewalt um jemanden zu etwas zu zwingen.:zwinker:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #13
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    1 August 2008
    #14
    das wort vergewaltigung heisst für mich das einführen von irgend was egal ob penis odr sonst was.
    und somit ist das ohne weiteres möglich in meinen augen!
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    1 August 2008
    #15
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    1 August 2008
    #16
    und desshalb gibt es auch aussagen wie:

    Art. 190 - Vergewaltigung
    1 Wer eine Person weiblichen Geschlechts zur Duldung des Beischlafs nötigt, namentlich indem er sie bedroht, Gewalt anwendet, sie unter psychischen Druck setzt oder zum Widerstand unfähig macht, wird mit Zuchthaus bis zu zehn Jahren bestraft.


    und dieses wort WEIBLICH find ich schon mal gröber zum :wuerg: dieser gesetzes artikel will sagen männer können nicht vergewaltigt werden.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 August 2008
    #17
    In der Schweiz, ja.
    In Deutschland sieht es anders aus.
    http://dejure.org/gesetze/StGB/177.html
    Dort ist nur von "Person" die Rede.
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    1 August 2008
    #18
    ja soooo schlau bin ich auch schon geworden keine angst. aber sagen darf man es ja trzodem odr??????
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 August 2008
    #19
    Sicher kannst du das sagen.
    Ich finde es, wie man meinen anderen Posts vielleicht entnehmen kann, auch nicht sehr sinnvoll und bin froh, dass es zumindest hier inzwischen geändert ist.
    Wollte es nurmal der Vollständigkeit halber anmerken...
    War doch kein Angriff, reg dich nicht auf :zwinker:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    1 August 2008
    #20
    fazit meines postings...

    JA frauen können das! Bewiesen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste