Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mascot
    Mascot (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2008
    #1

    Alle: Frau poppt Mann mit einem Umschnaller, der Rollentausch

    Ich kenne ein paar Frauen, die dies gerne einmal ausprobieren möchten und der Anteil neugieriger Männer ist ebenfalls höher als einige denken, nur geben es nicht viele zu, da es einige als homosexuellen Akt bezeichnen, obwohl es m.E. nichts damit zu tun hat, da die ausführende bekanntlich eine Frau und kein Mann ist :grin:

    Uns würde es mal interessieren, wer es schon einmal ausprobiert hat, welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt und wer es gerne einmal machen würde.

    Wer mag, kann gerne nachstehende Fragen beantworten. Wir sind gespannt auf eure Antworten. :smile:

    10 Fragen an Frauen, die es bereits ausprobiert haben:

    1. Was hat dich daran gereizt?
    2. War es eine einmalige Sache oder hast du es bereits mehrmals gemacht?
    3. Welche war eure Stellung?
    4. Von wem kam die Initiative aus?
    5. Wer hat den Umschnaller organisiert?
    6. Hat es euch erregt?
    7. Fühlst du dich dabei in der dominanten Rolle?
    8. Hatte er anfangs Schmerzen?
    9. Wie lange dauerte der Akt in etwa?
    10. Würdest du es mit einem Bekannten tun, wenn er dir dafür 5 Mille bieten würde?

    5 Fragen an Frauen, die es gerne einmal ausprobieren würden:

    1. Was reizt dich daran?
    2. Weshalb kam es noch nie dazu?
    3. Bist du gerne in der dominanten Rolle?
    4. In welcher Stellung würdest du es am liebsten einmal ausprobieren?
    5. Würdest du es mit einem Bekannten tun, wenn er dir dafür 5 Mille bieten würde?

    10 Fragen an Männer, die es bereits ausprobiert haben:

    1. Was hat dich daran gereizt?
    2. War es eine einmalige Sache oder hast du es bereits mehrmals gemacht?
    3. Welche war eure Stellung?
    4. Von wem kam die Initiative aus?
    5. Wer hat den Umschnaller organisiert?
    6. Hat es euch erregt?
    7. Fühlst du dich dabei in der devoten Rolle?
    8. Hattest du anfangs Schmerzen?
    9. Wie lange dauerte der Akt in etwa?
    10. Würdest du es wieder tun?

    5 Fragen an Männer, die es gerne einmal ausprobieren würden:

    1. Was reizt dich daran?
    2. Weshalb kam es noch nie dazu?
    3. Bist du gerne in der devoten Rolle?
    4. In welcher Stellung würdest du es am liebsten einmal ausprobieren?
    5. Hast du Angst davor, es könnte schmerzhaft sein?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 Juli 2008
    #2
    1. Was reizt dich daran?
    Ist garantiert der blanke Penisneid. :grin:

    2. Weshalb kam es noch nie dazu?

    Gelegenheiten passten nicht.

    3. Bist du gerne in der dominanten Rolle?
    Mindestens genau so gerne, wie ich auch in der devoten Rolle bin.

    4. In welcher Stellung würdest du es am liebsten einmal ausprobieren?
    a tergo

    5. Würdest du es mit einem Bekannten tun, wenn er dir dafür 5 Mille bieten würde?
    Auf alle Fälle, da brauch ich nichtmal überlegen.
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    16 Juli 2008
    #3
    1. Was hat dich daran gereizt?

    Mein Freund fragte mich, ob ich es nicht mal ausprobieren mag. Ich bin immer neugierig

    2. War es eine einmalige Sache oder hast du es bereits mehrmals gemacht?

    Mehrmals

    3. Welche war eure Stellung?

    A tergo, finde ich am einfachsten

    4. Von wem kam die Initiative aus?

    Von ihm.

    5. Wer hat den Umschnaller organisiert?

    Auch er.

    6. Hat es euch erregt?

    Jup, uns beide.

    7. Fühlst du dich dabei in der dominanten Rolle?

    Nein ^^ Ich bekomm das hin, selbst als Sub meinen Herrn mit einem Strap-On zu beglücken. Einfach weil ich weiß, welche Lust es ihm bereitet und ich bin immer dazu bereit, ihm zu geben, was er will.

    8. Hatte er anfangs Schmerzen?

    Nein, ich war vorsichtig und er schon geübt.

    9. Wie lange dauerte der Akt in etwa?

    Keine Ahnung

    10. Würdest du es mit einem Bekannten tun, wenn er dir dafür 5 Mille bieten würde?

    Klar, auf jeden Fall. Ich mein, 5 Millionen, also bitte.
     
  • Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    113
    29
    nicht angegeben
    16 Juli 2008
    #4
    Ich mag kein Anal und darum gibt es sowas mit mir auch nicht. Egal ob aktiv oder passiv :geknickt:
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.336
    298
    1.017
    Verheiratet
    16 Juli 2008
    #5
    Hab sowas noch nie gemacht. Wenn mein Partner es sich wünschen würde, dann würde ich es auf alle Fälle mal versuchen.
    Müsste es danach ja nicht wieder machen, wenn es blöd ist.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    16 Juli 2008
    #6
    5 Fragen an Frauen, die es gerne einmal ausprobieren würden:

    1. Was reizt dich daran? schwer zu sagen. es reizt einfach!
    2. Weshalb kam es noch nie dazu? weil mein freund es nicht will
    3. Bist du gerne in der dominanten Rolle? klar :zwinker:
    4. In welcher Stellung würdest du es am liebsten einmal ausprobieren? ganz egal! :smile: in allen möglichen am liebsten! :drool: hehe
    5. Würdest du es mit einem Bekannten tun, wenn er dir dafür 5 Mille bieten würde? wie bekannt? :ratlos: :ratlos:
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    16 Juli 2008
    #7
    [x] Mich reizt überhaupt nichts daran.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    16 Juli 2008
    #8
    1. Was reizt dich daran?
    Bin einfach für alles offen...

    2. Weshalb kam es noch nie dazu?
    Hab den Wunsch bisher noch nie geäußert.

    3. Bist du gerne in der devoten Rolle?
    Eigentlich nicht.

    4. In welcher Stellung würdest du es am liebsten einmal ausprobieren?
    In der es am besten flutscht. :zwinker:

    5. Hast du Angst davor, es könnte schmerzhaft sein?
    Nein, eigentlich nicht.
     
  • Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    7
    nicht angegeben
    16 Juli 2008
    #9
    Reizt mich nicht. Gegen ein, zwei Finger habe ich absolut nichts .... aber den Mann so richtig?
     
  • Mascot
    Mascot (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2008
    #10
    Mille stammt aus dem Lateinischen und steht für Tausend, also keine Millionen :zwinker:
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    20 Juli 2008
    #11
    5.000 ist auch voll ok, das gibt n Urlaub für meinen Freund und für mich
     
  • diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    20 Juli 2008
    #12
    Nein, sowas reizt mich gar nicht

    ich glaube auch nicht das mein Freund das geil findet.
     
  • 20 Juli 2008
    #13
    10 Fragen an Männer, die es bereits ausprobiert haben:

    1. Was hat dich daran gereizt? Mal richtig gefickt zu werden und der Analverkehr
    2. War es eine einmalige Sache oder hast du es bereits mehrmals gemacht?Bereits mehrmals
    3. Welche war eure Stellung?Missionar, Doggy, Löffelchen und auch Reiter :grin:
    4. Von wem kam die Initiative aus? Beiden
    5. Wer hat den Umschnaller organisiert? Beide
    6. Hat es euch erregt? Ja
    7. Fühlst du dich dabei in der devoten Rolle? Oh ja! :>
    8. Hattest du anfangs Schmerzen?
    9. Wie lange dauerte der Akt in etwa? 10min ca
    10. Würdest du es wieder tun?Jau.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste