Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rosenbeet
    Gast
    0
    26 August 2005
    #1

    allgemeinbildung verbessern

    habt ihr ideen, wie man seine allgemeinbildung verbessern kann? ganz egal in welchem gebiet: fremdsprachen, naturwissenschaften, politik usw. bin ehrgeizig geworden und habe das bedürfnis mehr zu wissen und zu lernen.
    schreibt eure ideen hierhin!
     
  • Gilead
    Gilead (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    26 August 2005
    #2
    Viel lesen.

    d.h. auch mal eine etwas andere Zeitung als die Dorfgazette oder Bild. Frankfurter Allgemeine, oder sowas.
    Bücher, auch wenn viel Fiktion an der Geschichte ist, die meisten Gegebenheiten sind wahren Ursprungs.

    Und besonders: neugierig sein. Hinterfragen. usw, und so fort...
     
  • Locarnus
    Locarnus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    26 August 2005
    #3
    1. zeitschriften-abos z.B. Spiegel, WiWo, Spektrum, Gehirn&Geist, GEO
    2. neue startseite: spiegel online
    3. wenn man was beim lesen interessant findet, bei wikipedia.org nachschlagen und den querverweisen folgen (da ist man manchmal stundenlang beschäftigt)
    4. generell mal bei wikipedia.org vorbeischauen und einfach mal stöbern (natürlich wieder inklusive querverweise)
    5. im fernsehprogramm interessante sendungen raussuchen
    a) Diskussionen: Hart aber Fair - WDR, Berlin Mitte - ZDF ...
    b) Magazine: Spiegel TV - RTL,VOX und noch irgenwo
    c) Dokus: BBC Exclusiv - VOX
    d) Wissenschaftssendungen: Quarks&Co - WDR
    e) ordentliche Nachrichtensendungen: Tagesschau, Tagesthemen - ARD, diese Nachrichtensendung auf ARTE
    und wenn ein thema interessant ist, im internet nachschaun (lang lebe die wikipedia)

    viel spass dabei
     
  • User 22359
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    88
    5
    Single
    26 August 2005
    #4
    Naja, kommt immer ein wenig drauf an. Also Fremdsprachen würde ich da jetzt mal kurz ausklammern, denn das geht wohl am besten über Sprachkurse/Auslandsaufenthalte. Das meiste andere würde ich nur eine Parole vorwegschieben: Sich schlichtweg für alles interessieren. Wie man das dann auslebt, ist dann wieder recht individuell zu betrachten:
    - entsprechendes Material aus Fernsehen ist eine Möglichkeit
    - wie schon erwähnt wurde: lesen, lesen, lesen (und es darf ja auch mal was ausgefalleneres sein)
    - in den meisten Städten gibt es eine Menge angebote in Richtung Vorträgen, Bildungsangeboten (z.B. VHS) usw.
    - wers mag Museumsbesuche
    - und einfach überall mal hinterfragen (und zunot per Netz weiterforschen)
    - mit anderen Leuten diskuttieren (denn anderen fallen auch mal Dinge auf, die man selbst vllt nicht so warnimmt)
    -...

    Die Möglichkeiten sind wohl unendlich vielfältig, man muss sie halt nur manchmal ernsthaft nutzen wollen (und den inneren Schweinehund überwinden)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste