• inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    7 Juni 2006
    #41
    wir reden vom Pascha in münchen oder?? hehe da weiss ich ja wo ich mal hinmuss*lach*
     
  • koalase
    koalase (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    101
    0
    Verlobt
    7 Juni 2006
    #42
    Dann guck ich mir eben nackte Männer an - Gerechtigkeit muss sein.

    Wobei meine Neugier mal sowas zu sehen doch größer ist als seine :rolleyes:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #43
    is doch egal um welches es sich handelt oO

    vana
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.657
    198
    827
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #44
    schöner beitrag - so seh ich das auch :engel_alt:
     
  • CCFly
    CCFly (39)
    live und direkt
    12.470
    218
    263
    Verheiratet
    11 Juni 2006
    #45
    mein freund würde niemals auf so ne idee kommen.
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    12 Juni 2006
    #46
    Hoho, gewagte Aussage. Er ist doch weder dein Eigentum, noch denkt er genauso wie du. Jeder hat seinen eigenen Kopf, jeder kennst seine eigenen Grenzen, kein Mensch ist immer gleich eines anderem.

    Man sollte jedem Menschen machen lassen wie er will. Freiheitseinschränkung (des Partners) ist der Fall vor dem Tod. Manche Partner brauchen sowas in der Tat nie, andere doch, aber sowas kann man NIE voraus sagen. Je älter man wird, desto mehr dreht man oft durch, besonders in Partnerschaften.

    Auch das seh ich richtig.
     
  • KarlaKolumna81
    kurz vor Sperre
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2006
    #47
    Ich habe für drittes gestimmt.."Er würde nicht mal...". Wir führen eigentlich eine harmonische Beziehung bis auf die typischen kleinen Reibereien und unser Liebesleben ist auch mehr als in Ordnung. Ich habe weder etwas gegen Erotikfilme noch wenn man sich mal irgendwelche Sexseiten im Web ansieht, aber ein Puff ??:grin:

    Nee, muss echt nicht sein. Und mein Freund käme wahrs. auch nie auf so eine Idee. Wozu auch, wenn die Beziehung erfüllt ist ?! Was das Bild angeht:Tabledance ist was anderes. Dieses Bild zeugt doch nur von armen, traurigen Frauen, die keinen anderen Job mehr bekommen - also verkaufen sie ihren Körper und ihre Intimsphäre...sehr schön, seid stolz auf euch !!Jede Frau, die ihrem Freund einen Puffbesuch erlaubt, würde ich erst mal nach ihrem klaren Menschenverstand fragen...ich bitte euch : Saufen und Feiern..wozu gibts Kneipen und Clubs ???:tongue:


    Hab mir die Seite gerade angesehn (die Hauptseite) und muss sagen, dass ich eigentlich gedacht habe, die Weiber seien alle hässlich in Stripbars..aber hier sind sogar 2 oder 3 hübsche dabei, vor allem keine Magersüchtigen:grin:
    Kann es sein, dass eine Szene aus "Knockin on Heavens Door" mit Till Schweiger da gedreht wurde ?? Als sich die beiden Weiber aussuchen ?? Hat wer Ahnung ??:ratlos:
     
  • CCFly
    CCFly (39)
    live und direkt
    12.470
    218
    263
    Verheiratet
    12 Juni 2006
    #48
    hoho, ich weiß eben, wovon ich rede.

    klasse. toll, dass du das herausgefunden hast. und nun erklär mir den zusammenhang zu meinem satz.

    ich schränke meinen freund in keinster weise ein. er macht das, was er für richtig hält. und zufälligerweise hält er es für richtig, nicht in den puff zu gehen... wozu sollte er das brauchen, wenn er in einer glücklichen beziehung mit viel sex ist??? er erwartet von mir, dass ich nicht mit anderen schlafe, dann ist es doch selbstverständlich, dass er das auch nicht tut. für unsere verhältnisse zumindest. ich kann nur für mich und ihn sprechen. und ich kenne ihn so gut, dass ich sicher sagen kann, dass er sowas nie tun würde bzw wird.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    12 Juni 2006
    #49
    Kommt Garnicht in die Tüte, dann kann er ganz wegbleiben!
     
  • Tammy®
    Tammy® (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2006
    #50
    Also ich hab KEINE Ahnung, ob mein Freund das jemals fragen wird. Wirklich nicht. Er schaut zwar mal gerne anderen Frauen nach ( im mini, aber da schaust halt hin), aber ich weiß ned, ob er auf so eine Idee kommen würde. Ich weiß auch nicht, wie ich reagieren würde...
    Wahrscheinlich wär ich total verletzt, würde es mir aber nicht anmerken lassen. Würd halt dann drauf antworten, dass ich dann auch einen MÄdelabend in einem Menstrip-Lokal unternehmen möchte, wo ich von nem Mann geschnappt werd und auf den Stuhl komme :zwinker:
    Wenn ich ihm das erzähl, vergehts ihm, das hält er nicht aus:zwinker: Dieses Wochenende war Geburtstagsparty für Girls in der Nachtschicht, die is ab 16 (!!!) und da is auch schon krass abgelaufen sag ich euch... Wie gehts denn da in einem extra menstrip lokal zu :grin: . Und ich hab mich da echt nicht aufgegeilt, wie gesagt, ich hab das total abtörned gefunden, weil die für Geld jemanden heiß machen. Was tieferes gibts gar nicht.

    Fakt ist, ich bin seine Freundin, und ich finde den Gedanken ekelhaft, dass er beim Sex mit mir, an den Sex mit einer anderen denkt. Immerhin schläft er grad mit MIR. Wieso sind MÄnner so naiv, und glauben, dass der Sex mit denen doch viel geiler ist?
    Also ich denke, meinem Freund fehlts an nichts, zumindest haben wir ein sehr offenes Verhältnis was das betrifft, und er würds mir auch sagen wenn ihm was ned passt.


    Achja - sobald ich am nächsten Tag ein Foto im Netz finde, das dem hier gleicht, kann er mich am A.rsch lecken. Das muss nun wirklich nicht sein.


    PS: Irgendwie sind die Antworten:

    - Kommt Garnicht in die Tüte, dann kann er ganz wegbleiben!

    - Schon bei der Frage, wird er merken, dass er das nicht hätte Fragen sollen!

    ziemlich gleich :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.599
    248
    787
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2006
    #51
    genau so sehe ich das auch!kommtabsolut nicht in frage!!schon garnicht solange er von mir sexuell alles geboten bekommt was er sich wünscht!
     
  • KarlaKolumna81
    kurz vor Sperre
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2006
    #52
    Wie traurig..du machst hier die toughe Freundin, die ihrem Freund jede Freiheit lässt und es wahrs. noch erotisch findet, wenn der eigene Mann begrabbelt und betatscht wird und vor Lüsternheit lechzt. Wir sollen jetzt alle denken, du seist tolerant und offen, aber du bist peinlich und tust mir leid mit deiner verkorksten Einstellung...:mad:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.949
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2006
    #53
    Ich frag mich grade, ob die Weiber, die sich in dem Club so benehmen, eigentlich noch tiefer fallen können...

    @Topic:
    Ich bin nicht eifersüchtig, ich lasse meinem Partner alle Freiheiten (in nem bestimmten Rahmen selbstverständlich) und würde nie auf die Idee kommen, ihm zu verbieten, andere Frauen hübsch zu finden, mit anderen Frauen auszugehen, ja noch nicht mal mit ner guten Freundin in Urlaub zu fahren.

    Aber so was wie auf den Bildern geht zu weit. Und nein, ich würds ihm nicht verbieten, aber doch stark darauf hoffen, dass er daran nichts Tolles findet und von sich aus auf die Idee käme, da nicht hinzugehen. Tut er es doch, jo, glaube dann würd ich ihm ne ziemliche Szene machen.
     
  • Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    848
    0
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2006
    #54
    Der is gut!!
    LOLOL

    Naja recht spannend hier.. echt zu geil.. rofl..
    haben alle einen partner und brauchn zusatz spielzeug ausm puff :smile:
    ach herje..
    "ich verbiete mein freund nicht..."
    LOL
    echt lachhaft. Einen KIND zeigt man die Grenzen und man verbietet dem kind nicht sondern ZEIGT was sein darf und was nicht sein darf.(ABER von vielen hier darf dann das KIND sicher alles :zwinker:)
    Hier wird alles kapiert als "verbieten"
    Ich Model, (Dessou fahsion) wollte mit einen bekannten fotografen arbeiten der jedoch nur nackt fotos macht MEIN freund geht nicht HER und verbietet es sondern sagt NEIN dagegen hab ich was weil...... ER zeigt mir nur wie weit ICH nicole..- gehn darf und nicht wie gut es ist mir was zu verbieten.
    Und als freundin jenachdem wie reif man ist reagiert drauf richtig.
    Versteht man das?? JEMANDEN zu sagen"nein und sowas is echt unverschämt das du das in den mund nimmst" is kein verbieten es zeigt an Grenze SO weit und nicht Weiter! Des hat nix mit vertrauen nix mit böse und auch nix mit Verbot zu tun.
    Viele hier haben keine grenzen und sind gläubige menschen oder ihnen ist es egal was der freund gerade in der birne denkt "eben hauptsache er fickt mich..?"
    Mich kann man jedes mal nach den postings hassen interessiert mich nen käse ich kenn euch alle net werd euch auch nie kennen daher interessiert es mich nen dreck was ihr von mir denkt oder mir schreibt aber jeder von euch sollte wissn was eine wirkliche partnerschaft ist die lange halten soll.
     
  • Chocolate
    Chocolate (36)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    20 Juni 2006
    #55
    Ja. Gerne ist zwar auch übertrieben, aber wenn er da mal nen Männerabend verbringt, vertraue ich ihm.

    Mitgehen würde ich auch wenn ich nicht die einzige "Freundin zum aufpassen" bin. :zwinker:

    Solange er nicht ständig hin will...
     
  • Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    848
    0
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2006
    #56
    GENAU und weil er da mit kumpels auch hin will.. is das egal gelle passiert doch nixe^^

    Also wenn ich mit meinen mädls alleine unterwegs bin DIESE mädls dann in ne stripshow gehn wollen könnens alleine gehen.
    :zwinker: Ich mach mein Ding und nicht das was andere machen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten