Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Würdet ihr eine Bez. mit einer Frau eingehen, die vor euch schon zich ONS hatte?

  1. Ist doch Klasse, von ihren Erfahrungen kann ich doch nur profitieren!

    7 Stimme(n)
    11,9%
  2. Hätte ich kein Problem mit, wir Männer leben uns schließlich auch aus.

    27 Stimme(n)
    45,8%
  3. Nein, ich würde schon alleine mit den Gedanken daran nicht klar kommen.

    20 Stimme(n)
    33,9%
  4. Frauen die schon viele Sexpartner hatten sind billig! Eine Jungfrau wäre mir am liebsten.

    5 Stimme(n)
    8,5%
  • Steffen85
    Steffen85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    93
    1
    Single
    17 März 2007
    #1

    An alle Männer!

    Würdet ihr eine Beziehung mit einer Frau eingehen, wenn ihr wüßtet das sie vor euch schon mit unzähligen anderen Typen geschlafen bzw. rumgemacht hat?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. An Alle MÄnner!
    2. An alle Männer
    3. Umfrage an alle Männer
    4. frage an alle männer
    5. an alle männer
  • SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    517
    113
    42
    Verheiratet
    17 März 2007
    #2
    Ich hätte damit kein Problem, nur wenn ich dann mit Ihr eine Beziehung habe, möchte ich doch, das sie mir treu ist.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    17 März 2007
    #3
    würdest du eine beziehung eingehen, wenn du dir sicher bist, das sie ernsthaft an einer echten beziehung interessiert ist?

    antwort: ja

    da spielt es keine rolle ob sie mit zig leuten in der kiste war oder nicht, sondern da zählt einzig und allein ihr charakter.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    17 März 2007
    #4
    schon 40% auf nein..
    wann fangen menschen endlich an, sich nur um den menschen selbst zu kümmern und nicht ständig in dessen lebenslauf nachzulesen?

    mir doch so wurscht ob meine freundin die hure von babylon oder eine vestalische jungfrau war, bevor wir zusammengekommen sind. ONS alleine sagen nichts aus. am ehesten vielleicht noch, dass sie ein genußmensch ist, der keine probleme damit hat, zu sagen was er will und das auch zu bekommen. insofern eine positive eigenschaft :smile:

    was menschen getan haben, bevor ich sie kennengelernt habe, ist mir meistens egal. was kümmters mich?
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.279
    398
    4.536
    Verliebt
    17 März 2007
    #5
    Was ist denn "unzählig", mehr als Finger an zwei Händen?:grin:
    Wie weit kannst Du denn zählen?:zwinker:

    @squarepusher:anbeten: vernünftige Einstellung und gesundes Selbstbewußtsein:zwinker: hat halt nicht jeder:zwinker:
     
  • Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2007
    #6
    Gefallen würd's mir nicht.
    Der Rest hängt von der Person ab.
     
  • Lümmel 2
    Lümmel 2 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    17 März 2007
    #7
    Solange sie in unserer Beziehung treu ist, kein Problem.
     
  • Steffen85
    Steffen85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    93
    1
    Single
    17 März 2007
    #8
    @ Lollypoppy mit unzählig meine ich, das es schon so viele sind das sie das Zählen schon aufgegeben hat.

    Und mit Selbstbewußtein muss das denke ich mal nicht unbedingt was zu tun haben.

    Männer sind nun mal von Natur aus Jäger. Und eine Frau die schon viele Typen hatte hinterlässt schnell den Eindruck das sie leicht zu haben und Sprunghaft ist. Und das macht sie,zumindest für eine Beziehung uninteressant.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.279
    398
    4.536
    Verliebt
    17 März 2007
    #9
    Aber das kann sich doch ändern, wenn der Richtige kommt:eek: .

    Eine Chance sollte doch jeder bekommen.
    Mich interessiert doch auch nicht wie viele der "Jäger" erlegt hat:grin: :zwinker:

    Nicht das ihr auf falsche Gedanken kommt:grin: , ich kann noch mitzählen (in fast 22 Jahren sind es im Mittel :zwinker: 1,8333 pro Jahr und sinkt von Jahr zu Jahr:grin: ), ich war aber durchaus das, was Du "Sprunghaft" nennst (ich nenne das anders:zwinker: ) und bin seit 17 Jahren treu und glücklich liiert. Mein Mann interessiert sich übrigens Null für mein Vorleben oder überhaupt das Sexleben anderer, er findet das geht ihn nichts an.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    17 März 2007
    #10
    wie will ein mann eigentlich mit so vielen frauen ins bett springen wollen, wenn es nicht genau so viele frauen mit denen machen würde??? :ratlos:

    ich bin ja vielleicht besser im rechnen als andere, aber soweit ich weiß haben wir keinen 5-fachen überhang an frauen in unserer gesellschaft, oder?

    dieses denken, das frauen nicht ein recht darauf haben mit mehreren typen sex zu haben ist sowas von uralt, das ich da keine grauen haare mehr bekomme das es männer mit so einer einstellung gibt.

    dieses gerede von wegen das wir doch unser sperma überall verteilen müssten, weil die natur uns das so vorgibt ist doch schwachsinn.
    es gibt die pille und somit die freiheit der frau zu entscheiden, ob und mit wievielen männern sie sex haben will.

    interessiert es mit wievielen typen meine frau im bett war?
    nein!
    ich weiß, das ich ihr bester liebhaber bin den sie gehabt hat und das zählt umsomehr, wenn ich weiß, das sie keine jungfrau war als ich das erste mal mit ihr in der kiste gelandet bin. :zwinker:

    Off-Topic:

     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #11
    Genau. Ich werde sie doch nicht verurteilen nur weil sie ihren Spaß
    hatte.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    18 März 2007
    #12
    Wenn, dann liebe ich sie für das was sie ist und nicht für, das was sie (auch immer angeblich) mal war.
     
  • Canis lupus
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    18 März 2007
    #13
    Mir wärs völlig egal.Ihre damaligen Sexpartner interessieren mich nicht und es würde auch nicht die Liebe zur ihr beeinträchtigen.
     
  • Steffen85
    Steffen85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    93
    1
    Single
    18 März 2007
    #14
    Wow, hätte nicht gedacht das so wenig Männer ein Problem damit haben, sonst hört man immer nur andere Stimmen...
     
  • $love-boy$
    Gast
    0
    18 März 2007
    #15
    Wenn man sich wirklich liebt, spielt das keine Rolle.
     
  • Rick James
    Rick James (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #16
    Solange sie keine Krankheiten hat, treu ist und man sich liebt, ist das kein Problem, denke ich.
     
  • dream69
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    18 März 2007
    #17
    für mich ist das kein problem, so lange sie während einer beziehung mit mir nicht fremdgeht.
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    18 März 2007
    #18
    mhmh, schwierig...

    also eigentlich steh ich nicht darauf, wenn meine Freundin vor mir schon unzählige typen hatte....

    man muss auch definieren was unzählig heißt... also über 10 kerle sind für mich schon sehr viel!

    ich weiß nicht, wenn sie mir das sagen würde, dass sie schon mit sehr vielen Kerlen sex hatte, würde mich das beim sex hemmen...
     
  • someforme
    someforme (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #19
    Dass sie One-Night-Stands hatte, heißt ja net, dass sie nicht treu ist, wenn sie eine Beziehung führt.
    Daher hab ich damit Null Problemo! :zwinker:
     
  • Dallas3d
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    18 April 2007
    #20
    Nein. würde ich nicht. Ich würde sogar die Beziehung beenden, wenn ich sowas herausfinden würde.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste