• JaLiMe
    JaLiMe (28)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    Single
    22 Januar 2019
    #1

    An den Mann, der mein Herz so sehr berührt hat,

    es ist nun schon länger her, als unsere Beziehung lang war und doch bist du noch immer so tief in meinem Herzen. Ich bezweifle, das du dort je ganz verschwinden wirst. Das sollst du auch nicht. So sehr ich es mir auch gewünscht habe, weil ich die Trauer eine Weile kaum ausgehalten habe.
    Doch inzwischen genieße ich deine Freundschaft. Ich genieße es, den wunderbaren Mann nicht ganz verloren zu haben, auch wenn er mich nicht liebt. Mich nie so geliebt hat, wie ich es getan habe und doch hast du tief in mir etwas berührt. Mir gezeigt, wie sehr ich lieben kann. Ich hoffe so sehr das ich eines Tages einen Mann finde der mich genauso liebt, wie ich dich geliebt habe, es noch immer tue. Und ich hoffe das ich ihn dann genauso so sehr lieben kann.

    Auch wenn du mich so oft so tief verletzt hast, habe ich nie aufgehört das Gute in dir zu sehen. Zu sehen wie wunderbar du sein kannst, wenn du all deine Mauern, wenn auch nur für kurze Zeit, fallen lässt.
    Wie wunderbar ich mit dir lachen kann und wie gut du mich kennst.

    Auch wenn ich jedes Mal wenn wir zusammen sind, immer noch die Sehnsucht spüre zu handeln, als wäre ich noch deine Freundin. Meine Hand beim Auto fahren auf deinen Oberschenkel zu legen, meinen Kopf beim Serien schauen auf deine Beine zu legen, dir einfach körperlich nahe zu sein.

    Noch immer denke ich daran, wie schön es hätte sein können, wenn du mit mir geredet hättest, anstatt mich anzulügen. Mir gesagt hättest, was dir in unserer Beziehung fehlt, anstatt mich zu verlassen. Denn ich habe dich genug für uns beide geliebt. Für dich hätte ich alles getan.

    Und doch bin ich dir dafür auch dankbar. Denn ich hätte dir alles verziehen und du hättest ewig so weiter machen können, bis ich mich ganz verloren hätte. Und auch wenn ich mich noch nicht komplett wieder gefunden habe, bin ich dank des Schmerzes und der Liebe die ich durch dich erfahren habe, eine stärkere Frau.

    Ich weiß was ich will und was ich nie wieder will. Deine Lügen haben mir gezeigt, das ich mich nie wieder einfach anlügen lasse und wie wichtig mir Ehrlichkeit ist. Sie haben mich dazu gebracht selber, ein noch ehrlicherer Mensch zu werden und an mir zu arbeiten, wenn es mir mal schwer fällt.

    Die Liebe die ich für dich empfunden habe, ist nicht verloren, sie gehört noch immer dir und wird dich hoffentlich daran erinnern, was für ein toller Mann du sein kannst und wie sehr dein handeln Menschen verletzen kann. Und doch gehört sie noch immer dir, damit du nicht vergisst wie liebenswert du bist.
    Damit ich nicht vergesse wie wichtig ich mir selbst sein muss.

    Ich liebe dich noch heute, nicht mehr so wie vor einem Jahr, doch genug um dankbar für unsere wunderbare Zeit und für dich in meinen Leben zu sein.
     
    • Lieb Lieb x 6
  • Sun am See
    Sun am See (23)
    Meistens hier zu finden
    437
    128
    139
    offene Beziehung
    22 Januar 2019
    #2
    Sehr berührend :cry:
    Alles Gute dir!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten