Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • martin0080
    martin0080 (37)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Single
    26 April 2009
    #1

    An die Frauen: Intimrasur mit Pickeln, Pusteln und geröteter Haut?!

    Hallo,

    meine Frage richtet sich ausschließlich an Frauen.
    Es ist ja heute total normal das Männer sich auch im Intimbereich rasieren.
    Mein Problem besteht darin das ich immer total viele Pickel und Pusteln bekomme, außerdem ist meine Haut stark gerötet.
    Ich kann da machen was ich will bei mir ist das immer so.
    Nun wollte ich mal fragen ob euch sowas stört bzw. wie würdet Ihr reagieren wenn es euren Partner betreffen würde??


    Ich dachte, daß ich mich jetzt nur noch da rasiere wo ich keine Pickel bekomme und denn Rest auf einige Millimeter stutze. Was haltet Ihr davon? Ich bin zur Zeit nämlich nicht ganz zufrieden mit dem Ergebniss.

    Martin
     
  • User 87573
    Sehr bekannt hier
    2.077
    168
    447
    nicht angegeben
    26 April 2009
    #2
    Habe das gleiche Problem wie du-allerdings nur, wenn ich nach dem Rasieren nichts mit der Haut anstelle. Dann bekomme ich auch Rötungen und Pickel.
    Ich benutze nach dem Rasieren seit einiger Zeit eine Feuchtigkeitscreme, in die ich etwas Teebaumöl reingegeben habe. Seitdem bekomme ich kaum noch Pickelchen und rote Stellen, weil Teebaumöl wirkt desinfizierend und die Creme sorgt dafür, dass die Haut nicht so austrocknet.

    Wenn mein Partner da aber solche Probleme hätte, hätte ich kein Problem damit, dass er sich nur da rasiert, wos angenehm ist und den Rest nur stutzt. Allerdings hab ich es allgemein lieber, wenn er rasiert ist.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    26 April 2009
    #3
    Ich gehör sowieso zu der Fraktion, die es besser findet, wenn Männer nur einen Teil ihrer Schamhaare wegrasieren. Ganz nackig gefällt mir da nicht so.
    Und besser als Pickelchen schauen Haare ja sowieso aus.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    26 April 2009
    #4
    Seh ich genauso.
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    26 April 2009
    #5
    Hallo.

    Mein Freund hat früher manchmal auch Rötungen und Pickel nach dem rasieren bekommen, die wir aber schnell mit Teebaumöl, Aloe Vera oder Bepanthen-Creme in den Griff bekommen habe.

    Mittlerweile lässt er sich für mich per "brazilian waxing" intim komplett (inkl. Damm, Po, Poritze) enthaaren und ich bin mit dem Ergebnis immer sehr zufrieden :engel: Da treten bei ihm auch solche Probleme gar nicht auf. (Grundsätzlich will ich schon, dass mein Freund intim komplett blank ist. :zwinker:)

    Liebe Grüße.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.467
    148
    269
    nicht angegeben
    26 April 2009
    #6
    Bei mir passiert das auch, also könnte ich ja nicht ernsthaft etwas dagegen haben wenn das bei ihm auch so ist.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    26 April 2009
    #7
    Wenn es um meinen Partner gehen würde, würde ich ihm erstmal Babypuder empfehlen und etwas Geduld, aber wenn es sich dauerhaft nicht bessern würde, würde ich ihm raten, sich einfach gar nicht zu rasieren.
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    26 April 2009
    #8
    Ich würde auch Bepanten empfehlen, bei mir hat das immer super geholfen. Oder event. mal nen anderen Rasierer ausprobieren.
    So ganz ohne Rasur find ich nicht so erotisch, ich steh da schon eher drauf, wenn auch MANN komplett rasiert ist.
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    26 April 2009
    #9
    Es ist jetzt nicht ultimativ schlimm, wenn ein Mann da vom Rasieren ein paar Pickelchen bekommt. Aber ich würde definitiv bevorzugen, wenn dann nur gestutzt ist. Wieso auch nicht. Mir geht es eigentlich nur darum, dass ich beim Blasen zB keine Haare im Mund habe und um die Ästhetik und die ist für mich auch gegeben, wenn die Haare sehr kurz gestutzt sind. Ist bei vielen Männern auch sexier, weil männlicher.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste