• kEvii
    Gast
    0
    28 Februar 2004
    #21
    hmmm also männer wirken auf mich auch im betrunkenen Zustand nicht anziehen...aber bei mir ists auch so das ichs dann kaum erwarten kann mit meiner Freundin nach hause zu gehen :gluecklic also alk macht eindeutig geil, und der sex ist in so einem zustand auch nicht der schlechteste *find* :zwinker:
     
  • man4sundays
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    Single
    28 Februar 2004
    #22
    Hallo,


    die Hübschheit von machen Damen steht im reziproken, man könnte auch sagen umgekehrt proportionalen Verhältnis zum Alkoholpegel des betrachtenden Mannes.

    Selbst die allergrößte Menge Alkohol könnte micht dazu bewegen, etwas sexuelles mit einem Mann anzufangen, ich würde mir eher den Schwanz abhacken umd im nächsten Moment an der Verblutung zu sterben.
    ---------WARNMODUS AN-----------------------------------------
    Sollte sich jmd an mich ran machen wollen, mit eideutig schwulen Absichten (küssen, an die Hose fassen etc.) , würde der sowas von einen auf die Fresse bekommen, das er auf seiner Unterlippe nach Hause gehen kann.
    ---------WARNMODUS AUS----------------------------------------

    Im übrigen habe ich nix gegen Schwule (ich schreibe das jetzt bevor mir hier vorgeworfen wird ich wäre intolerant), es sind Leute wie Du und ich.
    Allerdings respektieren diese wenn man Hetero ist und halten sich entsprechende zurück. (Man kann als Hetero Mann durchaus in einer Schwulenkneipe seinen Spass haben - ohne angemacht zu werden !). Für gefährlich halte ich nur die Leute die männlich sind und nicht wissen ob sie Bi, Homo oder Hete sind.
     
  • aTPHi
    Gast
    0
    28 Februar 2004
    #23
    hmm also in einer schwulenkneipe war ich noch nie :zwinker: aber ich kanns einfach nicht sehen wenn sich zwei schwule in einer normalen kneipe anmachen oder so *kotz* das ist echt übel

    aTPHi
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten