Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 17 Januar 2004
    #1

    An Frauen: Was ist das ekligste am Mann?

    Hallo Ihr weiblichen Wesen :grin:

    Frage an euch: Was findet Ihr am Mann am ekligsten? Sind es Pikel, Fettröllchen oder was anderes? Was würdet Ihr noch hinnehmen, wenn er mehr PLUS als MINUS Punkte bei euch hat?
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2004
    #2
    meiner meinung nach gibt es nichts "ekliges" an einem menschen..es mag unattraktiv, abtörnend oder sonstwas sein, aber nicht eklig...
    wie auch immer...
    und dann kommt es auch noch darauf an, ob es sich um "irgendeinen" mann handelt oder um meinen partner..
    beim partner habe ich noch nie minuspunkte gefunden...
    bei einem "fremden" mann können das schon mal pickel, figur oder ähnliches sein...
     
  • KingDingeling
    0
    17 Januar 2004
    #3
    ich denk mal die marnieren der meisten männer kann man als ekelhaft titulieren
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    17 Januar 2004
    #4
    Das einzige eklige was erlaubt ist, ist Sperma *gg*

    Fettröllchen, Pickel usw dürfen nicht sein :smile:
     
  • 17 Januar 2004
    #5
    Was wär denn, wenn jetzt ein Typ daher kommt. Du findest Ihn total lieb und süß, allerdings hat er ein paar Pikel und ist vielleicht etwas mollig. Ich glaub net, dass du den sofort abschiebst, wenn er genug andere Pluspunkte hat.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    17 Januar 2004
    #6
    Mollige Typen mit Pickel gucke ich mir gar nicht erst näher an, wenn es genug andere gibt die ich näher inspizieren könnte :zwinker:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2004
    #7


    Und das gilt wohl nicht nur Männer, sondern auch für die zarten Pflanzen des weiblichen Geschlechts! :zwinker: :smile:
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2004
    #8
    honeybee ist knallhart aber okay wenigstens redest du nicht um den heissen brei aber was machst du wenn du ein typen hast der super aussieht also kein fett no pickels und du bist mit ihm schon ein jahr zusammen und er wird dicker und dicker verlässt du ihn dann
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    17 Januar 2004
    #9
    Honeybee is wenigstens ehrlich...
    Wirklich eklig find ich lange Zehennägel bzw. Ungepflegtheiten allegmein...... :wuerg:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    17 Januar 2004
    #10
    Ist zwar grandios Offtopic, aber wenn mein Freund Rollen ansetzt, ist es in einem gewissen Grad noch akzeptabel, also so lange bis man es nicht durchs Tshirt sieht, aber danach würde ich das Interesse an ihm verlieren, ob ich will oder nicht!
     
  • Pure_Poison
    0
    17 Januar 2004
    #11
    Rülpsen is so eine ziemlich eklige Unart, bei der ich immer ausrasten könnt, wenn mein Freund wieder mal das "schwein" raushängen lässt. Liegt vielleicht auch daran dass ich aus einer etwas "ete peteteren" Familie komm :rolleyes: und er halt bissl anders augewachsen is... Naja, ohren zuhalten und wegschaun :cool1:

    strange_girl
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    673
    Single
    17 Januar 2004
    #12
    @ Honeybee & andere:
    Warum eigentlich hassen fast alle Frauen mollige Männer? Ich meine, mollige Girls ("Rubensfrauen") sind doch bei vielen Männern beliebt?
     
  • Werther
    Werther (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    308
    103
    1
    Single
    17 Januar 2004
    #13
    Hm... könnte man jetzt mit der Evolution des Menschen erklären.
    Frau: Wurzeln ausgraben, Kräuter sammeln Wohnhöhle (oder Hütte) säubern, Kinder gebären. Da waren ein paar Pfunde mehr eben kein Problem, sondern eher gar vorteilhaft, denn es könnte ja mal ein strenger Winter kommen.

    Bei den Männern hingegen gings um die Jagd und Verteidigung der Familie. Die mussten ja fit sein, um nen Hirsch zu erlegen oder die Familie vor nem Bären zu beschützen.
    Die Frauen wählten sich daher den Mann, der sie bestmöglich beschützen konnte. Die Herren hingegen achteten mehr auf andere Dinge wie z.B. die Qualität der Aufzucht der Nachkommen....

    naja, zumindestens ein Erklärungsversuch.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    18 Januar 2004
    #14
    Schön dass du da "fast" geschrieben hast und nich direkt verallegmeinerst :zwinker:
     
  • sexysabrina
    0
    18 Januar 2004
    #15
    Eklig am Mann ist wenn überhaupt etwas eklig ist sowas wie aus dem Mund stinken, dreckige Fingernägel etc. Verwahrlosung eben.
    Figur ider Aussehen allgemein kann man doch nicht als eklig bezeichnen?
    ... und weil einer Dick ist kann er doch ein ganz lieber kuscheliger sein oder?
    Wer entspricht schon wirklich dem "Schönheitsideal" der Illustrierten - nicht mal deren Models selbst - die werden "nachbearbeitet".
    Also was solls gut drauf sien muss er - Spaß verstehen und kein Angeber oder Schleimer , dann darf er sich bei mir bewerben.
     
  • Chicy
    Gast
    0
    18 Januar 2004
    #16
    also ich finds eklich wenn der Mann in der Öffentlichkeit rumspuckt, dH auch wenn er seinen Schleim tief raus holt :wuerg:
    Hm was nocht??? *grübel* Ja genau, NASENHAARE, wenn man die Nasenhaare richtig toll sieht!
    ja und von Speckröllchen und Pickel brauch ich erst gar nicht zu reden .... :rolleyes2
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2004
    #17
    Und ich dachte immer frauen mögen es wenn männer einen kleinen bauch haben mhhh da liege ich wohl falsch da muss ich mir dann doch wieder mein bauchwegtrainer rausholen :smile:

    aber ich sehe das genauso auch wenn es eine umfrage an die frauen ist

    ungepflegte frauen sind tausend mal schlimmeer als mollige frauen
    aber noch schlimmer ist es wenn sie so assozial sprechen zb ey, alter verpiss dich ohh ich hasse diese mädels
     
  • 123hefeweiz
    0
    19 Januar 2004
    #18
    Bin ja selber auch ein "Männchen" (hetero... *g*), geb aber trotzdem mal meine Meinung zum Besten. Am abstoßendsten finde ich bei Männern:

    - auf die Straße kotzen (spucken)
    - ungepflegte Haare, schmutzige Kleidung
    - Rülpsen in der Öffentlichkeit
    - samstag morgens im Jogginganzug und mit Schlappen einkaufen gehen, im Sommer wahlweise Shorts, Unterhemd, Sandalen mit Socken :wuerg:

    Gruß
    hefe
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.815
    Verheiratet
    19 Januar 2004
    #19
    Ich denk als eklig kann man nur schlechte Angewohnheiten bezeichnen, alles andere ist allenfalls unattraktiv.

    Z.B. auf den Boden spucken, fettige Haare, stinkt wie ein Puma, rumrülpsen, etc.
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2004
    #20
    rülpsen find ich solang es nur vor mir ist net allzu tragisch (vorausgesetzt man kennt sich sehr gut!! ansonsten natürlich tabu),denn ich tu das auch manchmal *duck*
    was ich hingegen echt eklig finde ist: furzen, nachm pissen nicht abputzen und sonst alle sachen,die auf ungepflegtheit hindeuten
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste