Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #1

    An welchen Orten ist das Blasen am schönsten & aufregendsten?

    Viele von Euch haben ja schon Erfahrung damit, und mich würde interessieren an welchen Orten Ihr es am schönsten oder aufregendsten findet?
    Im Bett ist es für mich zwar schön aber eher langweilig weil der gewisse Kick fehlt und nicht weil meine Liebste schlecht im Blasen ist.
    Was haltet Ihr z.B. beim Autofahren davon, auf einer Feier, im Fahrstuhl, im Wasser, im Kino etc. ?
    Welche Situation war oder ist für Euch am schönsten als Mann oder Frau?
     
  • milchfee
    Gast
    0
    30 Juli 2007
    #2
    Ich mags auch lieber draussen unterwegs, ein wenig geheim und doch könnte man jeden Moment entdeckt werden..
    Eigentlich eignet sich jedes Plätzchen wo man ein wenig Zweisamkeit finden kann.
    Lieber aber nachts, dann fnd ich Outdoor-Spielchen viel erotischer.
    Mein momentaner Favorit ist wohl blasen im Auto auf nem verlassenen Parkplatz..
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #3
    Auch schon mal während der Fahrt gemacht, z.B. mitten auf der Autobahn?
    Ich könnte mir vorstellen das es kein Halten gibt wenn einem die Lust überkommt. :tongue:
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #4
    Wenn man am See liegt, während der Werbepause im Fernsehen, Umkleidekabine, beim Nachhauseweg ne Pause einlegen, ... gibt schon gute Augenblicke dafür...
     
  • Suska
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    30 Juli 2007
    #5
    Jooo, und die Leitplanke kennt dann auch kein halten mehr, wenn sie auf Dich zukommt... :kopfschue Lieber nicht, ist saugefährlich, wenn man bedenkt, wie halt- und willenlos man kurz vor und während des Orgasmus ist... Gibt sicher bessere Alternativen.
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #6
    Das wäre dann aber eher ein Quickie, oder? :zwinker:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #7
    da ich leider nicht in der glücklichen situation bin, einen orgasmus haben zu können, wenn ich gefahr laufe entdeckt zu werden, ist es bei uns so, daß ich mich gerne mal aufs schwanzlutschen konzentriere, wenn es ungewöhnlich orte gibt. selber von ihm mit dem mund oder sonstwie befriedigt zu werden außerhalb einer sicheren situation ist zwar prickelnd, führt aber nicht zur befriedigung (danach möchte ich dann schnell nach hause :tongue: , um dinge zu ende zu bringen...).

    was mich kickt, wenn ich ihn woanders als zu hause befriedige, ist die macht, die ich dann über ihn und die situation habe. und da hatten wir bisher: auto (aber um gotteswillen nicht beim FAHREN!!!), wald, feld, friedhof bei nacht, kirchhof (ich hab da noch einiges gutzumachen :grin: ), männertoilette im club (einfach mit einem arroganten gesichtsausdruck an seiner hand rausgegangen - keiner hat gemeckert), auf einem einsamen aussichtsturm (da hätten wir gut hören können, wenn sich jemand hinaufbemüht :zwinker: ). weiteres wird das leben hergeben... :smile:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #8
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    31 Juli 2007
    #9
    auf seinem schlafzimmerboden in seinem appartment
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    31 Juli 2007
    #10
    Ja, vielleicht solltest Du das nächste mal lieber selber fahren.
    Ich schätze, für sie war diese Doppelbelastung einfach zu viel, um noch die Spur halten zu können. :!_alt: :clown_alt:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    31 Juli 2007
    #11
    Off-Topic:
    1:0 für Dich! :zwinker:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    31 Juli 2007
    #12
    Off-Topic:
    Tip: Du kannst jetzt ausgleichen, wenn Du den Polizeibericht aufmerksam durchliest :schuechte Mist :engel:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    31 Juli 2007
    #13
    Off-Topic:
    Ausgeglichen - 1:1 :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.333
    298
    1.011
    Verheiratet
    31 Juli 2007
    #14
    :schuechte
    Off-Topic:
    ich war es auch nicht.....obwohl ich das schon mal gemacht hab, aber nicht auf der Autobahn......war ne Landstrasse, keiner unterwegs........:engel:

    Ich steh eh auf Sex im freien, blasen find ich daher draussen auch viel aufregender :drool:
     
  • Hundsgemein
    0
    31 Juli 2007
    #15
    draußen denke ich ist der kick auch ganz einfach höher.. die gefühle somit höher ganz klar... und ein leichter frischer wind und der warme mund :zwinker:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    31 Juli 2007
    #16
    am besten an einem ort wo man erwischt werden kann im schwimmbad oder so...
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    31 Juli 2007
    #17
    Hm, wenn ich jetzt nochmal konkret nachdenke - draussen wär schon schön, aber bloß wo?! :geknickt: Da hat der TS schon die richtige Frage gestellt.
     
  • studi23mz
    studi23mz (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    101
    0
    Single
    31 Juli 2007
    #18
    mh, da fällt mir doch ne folge vom quatsch comedy club ein, wo es im fundstück der woche auch darum ging, dass blowjobs beim autofahren nicht gut sind, besonders, wenn mann selber fährt. daruf thomas herrmanns: als ob es viel besser wäre, wenn frau dabei fährt....:smile:
     
  • User 75688
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    103
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2007
    #19
    Bei den Privaten hat man doch ziemlich viel Zeit während der Pause!

    Stimmt. Das erinnert mich an eine Blasnummer in Wien im Winter - scheisskalt - in einem öffentlichen Park, irgendwo an ein altes Gemäuer gelehnt. Die warmen Lippen waren richtig wohltuend!

    Weil alle Bäume kein Laub hatten, waren wir sicherlich schon von weitem gut zu sehen ... aber irgendwie hat uns das nicht davon abgehalten.

    War mit der "grosshupigen" aus der Umfrage über die größten Brüste. DIE konnte mit ihrem Mund umgehen ... :cool1:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    1 August 2007
    #20
    Auch beim Schwanzlutschen sollte frau für Abwechslung sorgen und das nicht nur im Bett vollbringen, weil sonst irgendwann der tollste BJ an Spannung verliert.

    Aufregend ist alles, was außerhalb der geschützten vier Wände passiert...vor mir kann sein Schwanz nie sicher sein und ich starte auch sehr gerne Angriffe, wenn er überhaupt nicht damit rechnet.

    Aber auch zu Hause kann es doch schön sein, denn es gibt so viele unzählige Orte außerhalb des Matratzenlagers, die dafür geeignet sind...einfach mal zu ihm unter die Dusche schlüpfen oder in die Garage gehen, wenn er am Auto herumschraubt...
    Selbst bei einer Spontanattacke am Morgen, wenn er sich noch im Halbschlaf befindet oder am Abend nach getaner Arbeit, wenn er noch nicht mal richtig die Füße in der Wohnung hat, wird kaum ein Mann etwas dagegen haben.
    Mal die ganze Sache etwas unterwürfiger angehen, dann wiederum irgendwann ziemlich beherrschend ...die Abwechslung machts einfach. Frau kann ihn z. B. dabei fesseln und die Augen verbinden...aber auch umgekehrt wäre es möglich. Es würde mich mal reizen, seinen Schwanz zu verwöhnen, wenn ich die Augen verbunden habe...
    Und nicht ständig nur zwischen seinen Beinen liegen...frau kann ihn ruhig mal in High Heels vor einen Spiegel führen und ihm knieend einen Lutschen...ihm wird der Doppelanblick seiner Süßen mit Sicherheit gefallen. Oder sie legt sich mal auf den Esstisch, der Kopf hängt über den Tisch hinaus und eventuell leicht herunter und schon hat er eine ganz neue Position, in der sein Schwanz bearbeitet wird.


    Das ist jetzt aber nicht dein Ernst, dass euch da nichts einfällt.
    Ich kann dir ja mal nur ein paar von meinen Orten nennen, wo meine Männer schon in den Genuss eines BJ kamen: :grin:
    Kaufhausumkleidekabine, Parkplatz, Parkhaus, am und im Auto, Waldlichtung, Jägerstand, Hausnische, Treppenhäuser, Aufzug, Fernsehturm, Videokabine eines Erotikladens, Balkon, Feldweg, Hotelflur...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste