Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • katelibby
    Gast
    0
    17 März 2004
    #1

    Anal...hintern reinigen...

    Hallo
    Mein freund und ich hatten schon öfters GV. Letzens haben wir beide über Analverkehr gesprochen. Naja auf jedenfall dringt er wenn mir miteinander schlafen hin und wieder schonmal mit seinem finder in meinen po ein. Aber jedesmal wenn er ihn wieder rauszieht ist der finger voller Sch***e. Wie soll das denn beim richtigen Analverkehr gehen? Wenn der Penis danach voll damit ist, ist es ja nicht wirklich nett. Habt ihr eine Idee wie ich meinen po vorher von innen reinigen kann, damit das nicht so ist, würde es ja wirklich gerne mal ausprobieren mit ihm

    Cheers eure Kate....
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Analsex reinigen
    2. Analsex
    3. Analsex-ANFANG ?!
    4. analsex < - schwul?
    5. Analsex Analsex - Vorbereitung?
  • D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2004
    #2
    Gartenschlauch nehmen und naja rest ist klar, oda ?


    LoL

    Denke aber es sollte gehn :grin:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 März 2004
    #3
    Schau mal hier ... da gibts Anal-Duschen ... vll hilft dir das ja weiter.

    Juvia
     
  • cat85
    Gast
    0
    17 März 2004
    #4

    Weisheiten von einem 17jährigen, der verlobt ist!! :rolleyes2
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    17 März 2004
    #5
    also eigentlich ist das sehr ungewöhnlich das danach alles bzw der finger voller sch****e ist. ist mir zumindest noch nicht passiert. wäre mir auch ehrlich gesagt bissel peinlich. also ich denke man sollte analverkehr nicht gleich haben nachdem man gerade auf´n klo war. hab mal gelesen das es hinten eine stunde nach dem stuhlgang am saubersten ist. ich denke auch das stimmt.
    probier´s am besten aus. das wird schon.

    liebe grüße....
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    17 März 2004
    #6
    Vielleicht nicht gleich nach dem Stuhlgang AV machen.......

    Oder vorher ausgiebig baden......

    Oder diese Analduschen, die Juvia ansprach......
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    17 März 2004
    #7
    Aber das ist doch eigentlich genau der richtige Moment!


    Ich meine das Reinigungs Problem besteht ja auch sonst. Überhaupt mache ich das nur noch an mir selber, die Freundin findet Anal voll daneben :tongue: und ich kann (das reimt sich!) damit leben :tongue:
     
  • richipfadi
    richipfadi (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2004
    #8
    hallo
    hatte zwar noch keinen direkten av verkehr,
    aber mit dem finger, und der hatte noch nie was abbekommen?
    oder macht ihr es immer wenn du eh schon aufs wc mußt, dann ist es klar

    grüße
     
  • D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2004
    #9
    Hey, hab das ganze nur mal einwenig "Dumm geschrieben" Aber ist doch kalr verständlich also wie bei allem mit wasser reinigen. Und da brauch man halt mehr druck. Ist 100 % möglich.

    Ausserdem ist der Darm ansich doch relativ sauber deshalb versteh ich das eh net.
     
  • nachtmensch
    0
    18 März 2004
    #10
    eben nicht, weil der enddarm sich selbst reinigt, und das dauert nach dem stuhlgang eben seine zeit... :zwinker:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    18 März 2004
    #11
    Genau ... so 3-4 Stunden nach dem Stuhlgang ist der Enddarm absolut sauber. Natürlich sollte man auch net unbedingt irgendwas richtung Anal machen, wenn man grade Durchfall, Verstopfung oder sonst irgendwie eine unruhige Verdauung hat.
    Dann sollt eigentlich alles sauber bleiben. War bei mir zumindest immer so.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    18 März 2004
    #12

    Find ich nicht, da es sich genau danach erstmal selbstreinigen muss......
     
  • Frank_Reich
    0
    18 März 2004
    #13
    Normalerweise ist da wirlich nichts hinterher am
    Finger. Komisch. Sag mal, war dir das nicht unangenehm?
    Ich meine, dein Freund ist ja selber Schuld aber mir
    wäre das peinlich, auch wenn es menschlich ist.

    Noch ne andere Idee, die hier nicht genannt wurde:
    Mein Schatz hat gesagt, dass es bei ihr hinten am
    saubersten ist, wenn ihr Stuhlgang sehr hart ist.
    Dann ist da wirlich nichts drin auch direkt nach dem
    Klogang. Mußt vielleicht Deine Ernährung umstellen.
    Mehr Ballaststoffe und so. Falls das nicht zuviel
    Aufwand ist.... :tongue:
     
  • Hexe1971
    Hexe1971 (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #14
    Anal

    Also, beim Analsex ist es mir noch nie passiert, dass es unsauber rauskam, auch dann nicht wenn ich den Vibrator genommen habe, der dicker und länger ist, als der Schwanz von meinem Freund.
     
  • LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.441
    248
    1.454
    vergeben und glücklich
    18 März 2004
    #15
    Schlechte Idee.

    Mal ganz abgesehen, dass mehr Ballaststoffe weicheren Stuhlgang bedeuten, der Tipp also lauten müsste, absichtlich auf Obst, Brot und Gemüse zu verzichten, schafft harter Stuhlgang auf Dauer nur Probleme. Hämhorroiden, Wundstellen, usw.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #16
    Ja man sollte nicht unbedingt mit dem Finger rein, wenn es gerade sowieso schon drückt :grin:
    Abgesehen davon, davor immer erst von der Pussy aus testen, ob der Enddarm leer oder voll ist, das spürt man von dort aus, mit ein wenig Übung!
     
  • 18 März 2004
    #17
    man sollte erstmal auf die toilette, dann is ja alles frei.


    gründlich abputzen -.-
     
  • User 11483
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #18
    Dreckig wars bei mir auch noch nie. Man sollte vielleicht nicht gerade eben auf der Toilette gewesen sein, oder gerade müssen. Dann passiert da auch nichts.
     
  • Boombastic
    Gast
    0
    18 März 2004
    #19
    Also ich hatte auch schon oft Analverkehr aber ich hatte noch nie irgendwelche Extremitäten an meinem Ding! Natürlich kann es schon mal vorkommen aber immer ist unwahrscheinlich! Und wenn Du ein Drücken merkst würde ich nicht Anal pracktizieren!!!!
     
  • darkvampiré
    0
    18 März 2004
    #20
    von wegen dem gartenschlauch nochmal.
    es geht doch sicherlich auch wenn man den duschstrahl auf haert stellt und dann mal ne runde ausspühlt, oder?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste