• passion_love
    0
    11 März 2001
    #21
    Hi!

    Zuerst einmal muss ich klarstellen, dass ich weder etwas gegen Schwuler, noch gegen Lesben, noch gegen sonstige Wesen was habe *g*
    Es ist für mich weder grauslich, mir vorzustellen wie Schwule Sex haben oder auch bei Lesben ... das ist doch genauso normal wie bei Heteros, aber ok, das ist meine Meinung.

    Und nun zurück zum Analsex!

    Ähmm, tja, ... wie sag ich das jetzt am besten ...
    Es ist so, mein Freund und ich waren uns immer einig, NIEMALS Analsex zu machen und da ich noch dazu schon von mehreren Leuten erfahren habe, dass es noch dazu total unangenehm sein soll, wollte ich es erst recht nicht. Außerdem finde ich Analsex grauslich! Aber bitte, eines Tages war ich dann bei meinem Freund und wir waren beide wirklich total geil, wir haben also miteinander geschlafen und mehrmals die Stellung gewechselt und plötzlich kam mein Schatz auf die Idee mit dem Analsex ... ich wollte zuerst überhaupt nicht, aber der Mensch hat so eine süße Art und Weise mir was auszureden, dass ichs mir anders überlegt hab. *g*
    Wir haben es dann probiert und "leider" kam er ins falsche Loch und er merkte es gar nicht, was mir nur recht war ... ich hab ihn dann werkeln lassen und erst als wir in dieser Stellung fertig waren(was ziemlich bald war, weil wir diese Stellung total deppert fanden), hab ich ihn aufgeklärt! *lol* Sein Gesicht war wirklich zum totlachen, aber er war mit Gott sei dank nicht böse ... im Gegenteil - die Lust auf Analsex ist ihm vergangen *freu*

    Ich bin also somit erlöst und brauch mir darüber keine Gedanken mehr zu machen ... mir ist der "normale" Sex doch irgendwie lieber!!!

    bye

    passion_love


    ------------------
    Three seconds, to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
  • crazy 22
    Gast
    0
    17 März 2001
    #22
    ich finde analverkehr ist eine total erregende abwechslung(wenn es beide wollen)und macht tierischen spass.ich spreche aus erfahrung!!!!!!!!

    ------------------
     
  • Amazone01
    Gast
    0
    8 April 2001
    #23
    Ich habe es einmal ausprobiert und ich hatte tierische Schmerzen, mir hatte es nicht gefallen, aber mein Schatz hat auch Rücksicht genommen und hat aufgehört, als ich sagte, dass ich es nicht will.

    ------------------
    MFG Amazone01
    SigKill™
    ©DocPixel

    [Dieser Beitrag wurde von DocPixel am 09.04.2001 editiert.]
     
  • KevlarWest
    Gast
    0
    11 April 2001
    #24
    Hallo!

    Nun muss ich mich auch mal zu Wort melden, zumal ich denke das ich einer der 2 Bekannten bin die Norialis mal erwähnt hat.

    Stimmt ich kenne den Kerl persönlich *g* und hatte auch schon ein, zwei Diskussionen über das Thema.

    Mal der Hintergrund: Meine Freundin ist Hotelfachfrau ( i.A. ) und wir sehen uns öfters einige Tage am Stück nicht, da kann es dann schon mal passieren das, wenn man sich dann endlich wiedersieht - die Kondition nebensächlich wird und man den ganzen Tag am Schmusen, Liebe machen etc ist.

    Besagte Situation traf auch zu als ich meine Erfahrungen ( die ersten ) mit Anal-Verkehr hatte. Meine Freundin war dermassen feucht, das ich beim Wechseln in die Missionarsstellung glatt beim "einfädeln" abgerutscht bin und fast ohne Widerstand in Ihren Anus eingedrungen bin.
    Ja ja - jetzt kommen wohl die Fragen auf wie sowas überhaupt passieren kann und ich sage nur soviel dazu - meine bessere Hälfte war EXTREM feucht, das Bett war hinterher und auch noch einen Tag später immer noch nicht wieder trocken.

    Na ja, wir haben es ein wenig versucht, aber offenbar war das Eindringen wohl das geringste Problem - so richtig gefallen wollte Ihr das nicht und deshalb haben wir dann auch aufgehört.
    Neulich meinte sie mittendrin ich sollte es doch nochmal am "anderen" Eingang versuchen und da ich die Vorstellung an sich ( weil Analverkehr doch irgendwo seinen Erotikfaktor hat ) recht erregend fand bin ich ganz langsam Stück für Stück vorgegangen.

    Ich bin sogar an Ort und Stelle gekommen und sie ist dabei fast durchgedreht - aka es hat Ihr überraschender Weise sehr gut gefallen.
    Nun ja, es wird nix regelmässiges sein, aber als Abwechslung bin ich für sowas gerne zu haben, allerdings überlasse ich die Entscheidung ganz meiner Freundin - wenn sie es gerne möchte okay, ansonsten verschwende ich gar keinen Gedanken daran und genieße den "normalen" Sex mit Ihr.

    Klar, jeder sollte für sich selbst entscheiden ob er/sie es nun machen wollen oder nicht, aber ich denke keiner ist berechtigt es zu verurteilen.

    Wichtig für diejenigen die es doch mal ausprobieren wollen:
    - beide müssen es wirklich wollen ( und bitte nicht wegen "Sonst verlässt er/sie mich vielleicht")
    - es muss spontan kommen, wie alles was man im sexuellen Bereich plant ist es tödlich für die Stimmung wenn man es vorher genau durchexerziert ( darüber reden sollte man natürlich )
    - die Sache wird erleichtert wenn man beim normalen Sex der Freundin mal den Anus streichelt bzw. mit dem Finger ( und geschnittenen Fingernägeln!!! ) vorsichtig ein wenig eindringt
    - es muss ja nicht unbedingt Analverkehr sein, der letzte Punkt kann auch ein schönes Gefühl sein
    - Eine Massage vorher ist auch recht hilfreich, da sich Eure Freundin entspannen kann und wenn Ihr etwas grosszügig mit dem Öl umgeht kann es auch das Eindringen erleichtern.
    - Ein Anus ist KEINE Vagina - also auch wenn ihr auf harten Sex steht lasst es - vor allen Dingen beim ersten mal - ruhig angehen und brecht sofort ab wenn sie es nicht mehr angenehm findet.
    Desweiteren gleitet man insgesamt nicht so gut - ist ja auch logisch - da kann Öl oder aber auch so etwas verpöhntes wie Gleitmittel helfen, tut mir nur den Gefallen und wechselt nicht wieder zur Vagina um "ihn" zu befeuchten und dann wieder in den Po usw.:
    DAS mag zwar gut funktionieren, allerdings kann sich Eure Freundin da eine Entzündung der Vagina einfangen!
    - Wegen der o.g. deshalb immer das Schwert waschen bevor es weitergeht! :smile:
    - Von wegen waschen - einfach den Analverkehr bis zum Schluss aufheben, dann kommt ihr nicht in die Problematik das er sich waschen muss ( zumindest nicht sofort, also kann man noch in Ruhe schmusen ).

    hm.... ich denke das wars so im Groben.

    Ich hoffe das hilft Euch....

    "You cannot judge what you haven´t tried for yourself!"

    ------------------
    Sometimes you loose, sometimes they win, but that all doesn´t matter if you know how to smile! :smile:
     
  • Eyeless
    Eyeless (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2001
    #25
    Also, ich möchte doch auch mal was zu Thema beitragen. Aufgefallen ist mir das viele Leute hier sagen "Ich habs noch nicht ausprobiert und ich werde es auch nie machen" und gleichzeitig darüber urteilen, wie "Das finde ich zum kotzen". :frown:

    Hey Leute, bitte nicht urteilen bevor ihr es selbst nicht ausprobiert habt!

    Ich hab es auch noch nicht ausprobiert, aber ich kann es mir sehr gut vorstellen. Vor allem, weil meine Freundin diesen Wunsch geäussert hat.

    Für mich gilt beim Sex, dass alles ok ist, so lange es beide wollen. Ich denke Analverkehr kann eine prima Erweiterung des sexuellen Horizonts sein und jeder sollte es umbedingt ausprobieren.
    Ich werde es bestimmt in nächster Zeit ausprobieren. :zwinker:

    @snot: Ich weiss nicht, ob "Sex während der Regel" schon mal Thema hier war..... Aber was ist daran so schlimm? Ich frag jetzt einfach mal so unbedarft....


    ------------------
     
  • Norialis
    Norialis (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    817
    101
    0
    Verheiratet
    13 April 2001
    #26
    Nun, ich hab das Thema ins Leben gerufen, also wil lich auch noch etwas dazu loswerden:

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Ich fühle mich im allgemeinen bestätigt und zu dem "urteilen obwohl nie probiert" :

    Ich habs niemals ausprobiert weil allein der Gedanke für mich Stimmungstötend ist. Wer will bitte aber das es Leute gibt die urteilen finde ich voll in Ordnung. Ich urteile auch, nicht über die Menschen die es praktizieren, denn die müssens selber wissen, aber dennoch über die Sache ansich. Das finde ich auch völlig korrekt den ansonsten wäre es doch schwierig meine persönlich Meinung und Stimmung in Buchstaben zu quetschen, oder ???

    wohl denn

    ------------------
    -Norialis-

    far above the clouds, and nothing was ever heard from him again (Mike Oldfield)
    -----
    nobody´s perfect, including me
     
  • Tulpi
    Gast
    0
    18 April 2001
    #27
    Meine Meinung zum Thema: Die Initiative dazu sollte von der Frau ausgehen und es gehört von beiden etwas Erfahrung dazu, um es geniessen zu können. Sofern es beide wollen und es glitschig genug ist, die Frau entspannt ist, ist es eine aufregende Abwechslung für beide.

    ------------------
     
  • sugarWest
    Gast
    0
    20 April 2001
    #28
    Also erstmal hallo
    um meinem beitrag verständlicher zu machen -ich bin die freundin von Kevlar.
    Also mit seinem Artikel hat er vollkommen Recht. Und man sollte wirklich manche Dinge erst ausprobieren bevor man sich ein Urteil bildet. Ich meine ich bin auch kein Freund von allem was es so gibt aber ich finde -wer nicht wagt der nicht gewinnt -damit meine ich wer nicht ausprobiert kann sein Liebesleben auch nicht interessanter bzw. abwechslungsreicher gestalten. Das heisst jetzt nicht das es langweilig werden könnte - aber ich habe das in meiner Beziehung gelernt das es Dinge gibt die sich "ekelig" anhören aber trotzdem "geil" sein können. Ein gutes Beispiel ist das Blasen - ich konnte es mir nie vorstellen aber inzwischen naja ich möchte nicht drauf verzichten. Es hat aber auch mit dem Partner zu tun, wenn man mit ihm offen über so was reden kann und er auch gerne mal was ausprobiert dann ist das sehr hilfreich. Aber jeder muss das für seine Beziehung und seinen Partner abstimmen und wissen wie weit das akzeptabel ist.
    Naja was aber sehr wichtig ist geht auf euren Partner ein - wenn er etwas nicht will lasst es. Denn das kann böse nach hinten losgehen.
    Aber diese Punkte hat Kev ja schon erwähnt.


    ------------------
     
  • 2 Mai 2001
    #29
    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 29. Juli 2001 08:05: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von PrinceThrakhath ]</font>
     
  • Adrian
    Gast
    0
    2 Mai 2001
    #30
    Anal: Würg! Nix für mich.
    Im Eifer des Gefechts den falschen Eingang erwischt? Also ehrlich, da muss man schon besoffen sein, damit einem sowas passiert.

    ------------------
    Have fun!
    Adrian
     
  • Audinius3
    Gast
    0
    2 Mai 2001
    #31
    @ Adrian!

    So siehst Du das also!
    Naja!

    Also ich habe schonmal "im Eifer des Gefechtes" den anderen "Eingang" erwischt. Das passiert auch, wenn man(n) nicht besoffen ist! Nämlich dann, wenn man sich voll und ganz seiner Freundin hingibt und alles andere vergißt beim Sex.
    Es kann passieren und??? Wo liegt DEIN Problem?!
    Wenn Du damit einen Komplex hast, dann behalte Deine unqualifizierten Bemerkungen für Dich.
    Ich finde diese Art von Sex gar nicht so schlecht. Es ist halt anders und das sieht meine liebe Freundin auch so.

    Probieren geht über studieren! :zwinker:

    Bis denn!



    ------------------
    Scheiße passiert - man gewinnt und verliert!
     
  • snot
    Gast
    0
    2 Mai 2001
    #32
    @ prince irgendwie:

    würd mich interessieren, wer hier wirklich mist faselt!?

    1) gehts durchaus, daß man aus versehen das falsche loch erwischt. nur weils DIR nicht passiert ist, ist das kein beweis.

    2) braucht man nicht die spur gleitgel! das is ja überhaupt der größte blödsinn! gleitgel erleichtert nur das eindringen, das wars.

    3) klug reden über dinge, die man selbst noch nicht probiert hat find ich beschissen. noralis redet hier nur über seine einstellung zu einer sache, die er nicht probiert hat - das respektiere ich. wer nicht will, muß ja nicht. aber DU gibst ja kluge ratschläge, ohne was über die praxis zu wissen.

    ------------------
    reality is like a very very sick and strange version of the world i'd like
    to live in

    [Dieser Beitrag wurde von snot am 02.05.2001 editiert.]
     
  • 2 Mai 2001
    #33
    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 29. Juli 2001 08:09: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von PrinceThrakhath ]</font>
     
  • Adrian
    Gast
    0
    3 Mai 2001
    #34
    Audinius:

    Problem hab ich keins momentan, danke der Nachfrage.

    Versehentlich den anderen Eingang erwischen? Naja, ich weiß nicht. Das ist, als würde man versehentlich in den Tennisball beißen, anstatt in den Apfel. Aber vielleicht kann ich das ja einfach nicht nachvollziehen, dass man beim Sex nichts mehr hört und sieht.

    Komplexe hab ich auch keine. Wenn Du meine Bemerkung "Ich finde das eklig" für unqualifiziert hältst, dann ist das Dein Problem. Denn ich finde das eklig, das ist meine Meinung, und die werde ich offen sagen. Wenn Du auf sowas stehst, dann ist das ja auch Dein gutes Recht. Ich steh halt nicht drauf. Ich find's eklig, und würde das nie machen.
    :smile:

    ------------------
    Have fun!
    Adrian
     
  • Pug
    Pug (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    Single
    3 Mai 2001
    #35
    Na na Leute, wer wird den gleich einen Krieg vom Zaun brechen?!?

    Ich schreib zwar hier nicht aus Erfahrung (ich hoffe, man möge mir dies verzeihen), aber ich kann mir schon vorstellen, im Eifer des Gefechts mal "abzurutschen". Schließlich kann man(n) ja auch ganz andere Sachen falsch machen, oder?


    Und außerdem ist das hier ein Diskussions-Forum und kein Therapie-Zentrum für Streitsüchtige... also, gaaaaaanz ruhig bitte! :smile:

    Sonst kommt der Mann mit dem Betäubungsgewehr! :zwinker:


    Bis bald

    Pug

    ------------------
    Es gibt keine dummen Fragen...! :smile:
     
  • Pug
    Pug (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    Single
    3 Mai 2001
    #36
    Na na Leute, wer wird den gleich einen Krieg vom Zaun brechen?!?

    Ich schreib zwar hier nicht aus Erfahrung (ich hoffe, man möge mir dies verzeihen), aber ich kann mir schon vorstellen, im Eifer des Gefechts mal "abzurutschen". Schließlich kann man(n) ja auch ganz andere Sachen falsch machen, oder?


    Und außerdem ist das hier ein Diskussions-Forum und kein Therapie-Zentrum für Streitsüchtige... also, gaaaaaanz ruhig bitte! :smile:

    Sonst kommt der Mann mit dem Betäubungsgewehr! :zwinker:


    Bis bald

    Pug

    ------------------
    Es gibt keine dummen Fragen...! :smile:
     
  • Ela
    Ela
    Gast
    0
    8 Mai 2001
    #37
    Ich find's auch ehrlich gesagt ein wenig bäh, aber wenn beide Partner damit einverstanden sind und es mögen; warum nicht?

    Mein Exfreund wollte es mal ausprobieren, hab mich aber geweigert, weil ich das glaub ich echt nicht mögen würde, weil ich alleine schon die Vorstellung net so schön finde!!!!

    ------------------
     
  • Diamant
    Gast
    0
    8 Mai 2001
    #38
    Ich finde es traurig das sich so viele Leute hier derart negativ über Analsex äußern obwohl sie es noch nie selber probiert haben.

    Woher nehmt ihr eigentlich die Grundlagen für so eine Bewertung?
    Von Erzählungen der Freunde oder Bekannten?
    Ihr wisst doch hoffentlich selbst gut genug das man nicht immer auf das Gleiche steht.

    Vieleicht ist ja das was ein Freund als "zum kotzen" bezeichnet für dich wahnsinnig aufregend und schön.

    Sicher hat Analsex einen gewissen "Ekelfaktor", aber ich kann mir schlecht vorstellen das ihn so viele Leute betreiben würden wenn er nicht auch schöne Gefühle hervorrufen könnte.

    Ich selbst habe noch nie Analsex gemacht. Könnte mir aber vorstellen ihn irgendwann zu haben.

    Eure Dia

    ------------------
     
  • Audinius3
    Gast
    0
    8 Mai 2001
    #39
    @Diamant:

    Genau meine Meinung!
    Verstehen kann ich hier auch Einige nicht.
    Ist halt typisch Deutsch! "Wat der Bur net kennt, det frät er net!". Oder? :zwinker:

    @ all:

    Ok, ich will hier KEIN Streit.
    Bin halt etwas direkt und das bleibt auch so.

    Probiert es aus, oder lasst es!
    Aber URTEILEN könnt Ihr erst, wenn Ihr die Erfahrung gemacht habt.

    So wenn sich jetzt wieder einer angegriffen fühlt: Sorry!

    Bis bald...

    Cu @all



    ------------------
    Scheiße passiert - man gewinnt und verliert!
     
  • DRAUPNIR
    DRAUPNIR (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    11 Mai 2001
    #40
    Sollen's die Anderen doch lassen! Ich kann nur sagen, dass ihr was verpasst!
    Analsex ist geil!

    ------------------
    Mit Linux wäre das nicht passiert! :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten