Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • ClariBärchen
    0
    6 Juli 2001
    #1

    Anal, Oral, Egal?

    Guten Morgen *gähn*

    Ich habe da mal ne Frage an Euch. Was für Sex-Praktiken bevorzugt ihr? Anal? Oral? oder alles?
    Also mein Freund und ich *räusper* haben alles schon mal ausprobiert. Von einigen Sachen bin ich zwar nicht so begeistert, aber probieren geht schließlich über studieren. Solange man das nötige Vertrauen hat und es nicht weh ist das ja OK.
    Was habt ihr denn z.B. schon alles ausprobiert? Ich weiß von einer Freundin, dass sie Analverkehr nicht nicht machen würde. Wie steht ihr dazu? Findet ihr das abstoßend? *neugier* :blablabla:

    So long

    ClariBärchen
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Oral- Analverkehr
    2. anal stellungen
    3. Anal - Schwul???
    4. Anal schmerzvoll?
    5. Anal
  • ClariBärchen
    0
    6 Juli 2001
    #2
    Es ist früh. Für Rechtschreibfehler entschuldige ich mich mal. :schlafen:
     
  • der_hamster
    0
    6 Juli 2001
    #3
    also oral is immer noch das geilste,für zwischen durch. anal haben wir noch nich probiert, find ich nich so toll, stell ich mir etwas komisch vor, aber probieren tun wirs bestimmt mal. ansonsten machen wir alles was uns grad so einfällt und was halt so spass macht :zwinker:
     
  • Zelda
    Gast
    0
    6 Juli 2001
    #4
    Morgääähn :loch:
    Ja also, Oral...Fast bei jedem Vorspiel mit dabei. Ich mag es zu sehen wie sehr er das genießt und er finds natürlich auch nett *hust*
    Anal? Nö, kommt mir nicht in die Tüte..oder sagen wir besser in den...*ähm*
    Ne also das haben wir bis jetzt nicht ausprobiert, aber du kennst mich, ich probiere fast alles mal aus . Aber ich bezweifle das mein Schatz das so toll findet, also sind wir uns da ziemlich einig.
    Abstoßend finde ich das nicht. Man kann nichts verurteilen was man nicht selbst getestet hat.
    Sonstige Sexpraktiken? Ja halt mal viel ausprobieren an Stellungen und so. Oder mal fesseln, augen verbinden, meinen schatz mit leckeren sachen belegen :grin: z.sahne oder so :loch: Kennst das ja *g*

    *wink*

    Tööö!°
     
  • DRAUPNIR
    DRAUPNIR (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    6 Juli 2001
    #5
    Meine Freundin mag aus unerklärlichen Grunden kein Blasen, aber dafür Analsex! Das ist eine wunderschöne Sexpraktik!
     
  • Detlef
    Gast
    0
    8 Juli 2001
    #6
    Hi Clar,
    an meinem Alter kann man vielleicht schon eine gewisse Erfahrenheit im Punkto Sexpraktiken erahnen, und das ist auch an dem, daher kann ich nur sagen das Oralsex ja nun mal genau so zum Sex gehört wie das Lecken. Ok bei Anal da scheiden sich etwas die Geister, ich habe es schon praktiziert und finde es total geil. Frauen die es noch nicht gemacht haben, haben Angst davor, sind verkrampft und da funktioniert es natürlich nicht und tut weh. Es gehört für das erste mal schon eine gehörige Portion Geilheit und Mut dazu das man diese Angst und vielleicht auch Hemmung löst. Mein Tipp für das erste Mal wäre, zuerst die Poöffnung mit dem Finger etwas zu entspannen. Dieser Muskel reagiert sehr empfindlich und je länger ihr an ihm spielt um so leichter reagiert er sich ab. Es hört sich vielleicht doof an, aber für alle die es doch einmal probieren wollen, fingert den Po richtig flutschig, erst dann könnt ihr eindringen.
    viel Spaß beim probieren
    Raxis
     
  • Diamant
    Gast
    0
    8 Juli 2001
    #7
    Hmm ... ich und mein Freund sind eigentlich der Meinung man sollte alles mal ausprobiern :cool1:, aber irgendwie sind wir zum Schluss gekommen das Anal nicht sein muss. :zwinker:

    So long :smile:
     
  • Bifigirl
    Gast
    0
    9 Juli 2001
    #8
    Mir kommt es fast so vor, als hätte ich den einzigen Mann auf der Welt erwischt, der nicht so auf Blasen steht...d.h. er nervt nicht mal wenn ich meine Tage hab ob ich nicht mal schnell kann... Dafür steht er mehr drauf wenn ich es mit der Hand mach. Hab mit einem früheren Partner mal Anal ausprobiert, und wär trotz Vaseline fast gestorben vor Schmerzen. Kanns also nicht weiterempfehlen... Und kenne auch paar Frauen, denen es genauso geht und die es nur ihrem Freundzuliebe übersich ergehen lassen.
    Sowas kann ich nicht verstehen. Könnt ihr Jungs rugig auch mal Rücksicht auf uns nehmen.
     
  • DRAUPNIR
    DRAUPNIR (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    9 Juli 2001
    #9
    Klar tut Anal weh, wenn man es falsch angeht...
     
  • Pug
    Pug (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    Single
    9 Juli 2001
    #10
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Bifigirl:
    <STRONG>Und kenne auch paar Frauen, denen es genauso geht und die es nur ihrem Freund zuliebe übersich ergehen lassen.
    Sowas kann ich nicht verstehen. Könnt ihr Jungs ruhig auch mal Rücksicht auf uns nehmen.</STRONG>[/quote]

    Öhm... so als blöde Frage zwichendurch...

    Warum machen die es dann, wenn es weh tut? Liebe schön und gut, aber wenn mir jemand, mehr oder weniger wörtlich, den Ar*ch "aufreißt" (entschuldigt meine Ausdrucksweise, hatte einen miesen Tag), dann würde ich mich doch da mit Hand und Fuß wehren! (Gut, ich bin jetzt keine Frau, aber ich schätz mal, ihr müßtet eigentlich ähnlich denken.)

    Aber wenn sie es nicht zeigen das es weh tut (wie auch immer man das anstellt), dann tuts mir leid, dann sind sie selber Schuld. Schließlich kann man(n) schlecht sagen, das es einer nicht gefällt, wenn sie dabei lächelt oder so...

    Aber wenn sie sagen, das sie es nicht wollen, und der entsprechende Freund einfach weitermacht... dann sollte man mal ein ernstes Wörtchen mit demjenigen reden.

    Meine Meinung.


    Bis bald

    Pug
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2001
    #11
    oral: gehört bei uns dazu. für uns beide. wir findens total schön zu verwöhnen und verwöhnt zu werden. fester bestandteil unseres sexlebens...

    anal: ab und zu mal. wenn man so richtig in fahrt kommt, und beide es wollen (wichtig!!) und man sich total entspannen kann, gehört es zu besten, was ich jemals gemacht hab...ist aber eher selten. das schöne soll man ja auch nicht überstrapazieren... :tongue:

    wir sind generell ziemlich aufgeschlossen, allem gegenüber. um alles zu wissen, muss man alles probieren, gelle? :grin:
     
  • sugarWest
    Gast
    0
    17 Juli 2001
    #12
    Hi
    also anal ist mindestens genauso geil wie blasen, natürlich kann man nicht immer anal-verkehr haben, denn wie schon gesagt wurde es gehört schon viel geilheit dazu, am besten ist es wenn ihr den eigentlichen Sex hattet aber noch wollt, ihm dann den Vorschlag zu machen das ihr anal wollt-natürlich etwas anders formuliert.., dann ist er gut geschmiert und das geht ab wie Schmitz Katze...
    Während man blasen immer und überall praktizieren kann.
    Naja inzwischen möchte ich weder auf das eine noch auf das andere verzichten.
    Naja jeder wie ers mag..

    so long
     
  • bjgirl25
    Benutzer gesperrt
    111
    0
    0
    nicht angegeben
    7 April 2004
    #13
    Ich stehe auf Anal sowie Oral Verkehr wobei ich den Oral- Sex mit ihm lieber praktiziere.

    Gruß

    bjgirl
     
  • richipfadi
    richipfadi (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2004
    #14
    juhu das thema ist von 2001
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste