• firestorm
    Gast
    0
    12 März 2004
    #41
    hab ein zimmer wo mehrere mädels wohnen. altbau. alles klar :zwinker: ist doch nett wenn leben in der bude ist. nur als nachts um vier die handschellen an die heizung gemacht wurden, wars dann nicht mehr so prickelnd :wuerg:
     
  • El Mariachi
    0
    12 März 2004
    #42
    :bandit:

    ja ich hab auch mal die nachbarin gehört :grin: am nachmittag, und net nur da sstöhnen sondern richtig die volle sound pallete - die hatten das fenster offen und der hof hat so ne "U"-form, der macht jedes nur so kleines geräusch um ein vielfaches lauter...:rolleyes2
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (36)
    Meistens hier zu finden
    1.378
    148
    224
    Verheiratet
    13 März 2004
    #43
    Ich hab auch einmal ein Paar gehört. Das war in Rom in der Jugendherberge. Die haben sich im Stockbett nebenan verlustiert. War einerseits aufregend obwohl (vielleicht gerade weil) ich nur gehört und nichts gesehen habe, andererseits frustrierend weil ich keine Möglichkeit hatte meiner Freundin die im Stockbett über mir schlief Bescheid zu sagen und vielleicht die Situation zu nützen...
     
  • "Stevè0*
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    13 März 2004
    #44
    2 oder drei mal, auch immer wenn ich auf ner paddy war und wir dann morgens schlafen wolltn !! Angemacht hat mich das gar nich, fands aber voll witzig, bin dann nach ner zeit immer raus wenns bei den beiden mal kurz ruhig war, es waren dann immer noch nen paar andere wach und hab eigentlich immer durchgemacht??!! naja, war aber immer nen anderes pärchen!!
     
  • klarna
    Gast
    0
    13 März 2004
    #45
    Hi,
    im Urlaub kommts öfters mal vor, dass man jemanden hört. Wir findens eigentlich immer ganz anregend; im Urlaub ist man da ja lockerer. Ich kann mir vorstellen, dass wenn man zu Hause das "Problem" öfters hat, es vllt wirklich stören kann.
    Wir hören zu Hause nichts. Ich weiß allerdings nicht, ob es an der guten Isolierung liegt oder ob unsere Nachbarn schon "jenseits von Gut und Böse" sind *g*. Könnte eher umgekehrt sein, dass man meine Frau hört, aber bisher haben sich die Nachbarn noch nicht beschwert.

    Klarna
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #46
    Ja und ?
    Lieber höre ich DAS, als ein Presslufthammer oder eine Keissäge.
    Ist doch schön, wenn sich zwei Menschen vergnügen !
    Oder bin ich hier im falschem Film :rolleyes2
     
  • Chicy
    Gast
    0
    13 März 2004
    #47
    ja ich war auch im selben Raum anwesend, wie sich zwei miteinander vergnügten :grin:

    War auch so ne Partygeschichte! Ich hab auch schon einiges intus gehabt, und wollte nur meine Ruhe!

    Ne anmachen tut mich das nicht :wuerg:
     
  • night
    Gast
    0
    13 März 2004
    #48
    Also ich hab sowas öfters mitbekommen als mir lieb war.
    Ich mein es ist nicht so,dass es mich nervt oder so-aber ich bin peinlich berührt weil es immer Leute/Pärchen waren die ich persöhnlich sehr gut kenne...
    Aber ist total normal wenn man mit mehreren Leuten wohnt...aber ich versuch zu verschwinden wenns tagsüber ist oder ich mach Musik an :tongue:
    Und am nä. Tag verkneif ich mir dann mit aller Macht zu grinsen weil ich will ja nicht,dass es ihnen im Nachhinein peinlich ist. :schuechte
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    13 März 2004
    #49
    Im Großen und Ganzen find ich es nicht so schlimm, wenn ich jemanden hör, nicht mal, wenn ich selber Gefahr lauf, gehört zu werden (kann mich nicht sehr gut beherrschen... :zwinker:). Aber früher hatte ich mein Zimmer direkt neben dem Schlafzimmer meiner Eltern, mein Bett stand genau an der betreffenden Wand. Wenn ich die zwei gehört hab, hab ich mir immer die Decke über den Kopf gezogen, damit ich nichts mehr hör, das war mir immer total unangenehm (okay, da war ich auch noch 14 oder 15 oder so...). Heute bin ich ausgezogen - jetzt hat meine Schwester dieses "Vergnügen"... :blablabla
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #50
    Das "Vergnügen" hatte ich schon oft.
    Mein bester Freund und seine Freundin konnten sich immer net beherrschen, auch net, wenn Besuch da war, dann haben sie sich halt ne Decke über den Kopf gezogen und losgepoppt :tongue:
     
  • rockmaster
    rockmaster (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    18 Juni 2004
    #51
    Gehört habe ich schon öfter was, sei es damals von meinem Bruder oder später vom Nachbarn, Exfreundin, Bekannte... . Gesehen bisher leider erst einmal, und das war bei meiner Ex-Freundin, die ihren neuen Freund auf die Matte legte. Aber die Aktion lief sowieso schon eher unter Gruppensex (wir waren zu viert beschäftigt).
    Ich kenne kaum ein Paar unterhalb der 30, denen ich nicht gerne mal zusehen würde, aber die Gelegenheit ergibt sich so selten...
     
  • marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    583
    103
    5
    Single
    18 Juni 2004
    #52
    moin,

    also ich hör öfter meine übermieter. die triebens eigentlich recht oft ziemlich laut. naja,aber mich störts nicht. frag mich noch manchmal in welcher stellung dies machen weil sie ganzschön laut schreit. dacht nachmal schon die bringen sich um :zwinker: .

    mir selbst hat die mieterin unter mir schon nen brief geschrieben das ichs wohl zu laut mit meiner freundin mache - und zu lang :eek: :grin: . fragt sich jetzt ob wir: erstens wirklich so laut sind und zweitens: ob sie vielleicht neidisch ist?! :zwinker:.

    naja,aber so direkt daneben gelegen habe ich noch nicht als welche miteinander geschlafen haben - will ich auch irgendwie gar nicht.

    tschau
     
  • ille
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #53
    Blubb
     
  • 18 Juni 2004
    #54

    Ich hab allerdings schon oft mit anhören müssen/können, wenn zwei gesexelt habe....war oft recht amüsant! :gluecklic
     
  • Laja
    Laja (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    18 Juni 2004
    #55
    Naja, so nah war ich fremdem Sex bisher noch nie, aber ich habe mal meine Nachbarin im Internat durch die Wand gehört, wie sie mit ihrem Freund richtig gepoppt hat.
    Und einmal hörten mein Freund und ich, wie das Bett seiner Mutter und dessen Freund im Zimmer unter uns immer recht heftig gegen die Heizungsrohre bollerte...
     
  • Mutti
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #56
    Ihr Lieben!

    Wow joa des find ich super erregend sowas!Krieg hier nix mit,hab sowas wohl aber auch schon mal erlebt :smile: ...im Zelt!!!

    Alles Liebe
    Mutti
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.658
    123
    3
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #57
    Ich hab mal vor vier Jahren oder so an Silvester zusammen
    mit meiner Freundin, ihrem Bruder und ihrem Freund in einem
    Zimmer übernachtet. Und dabei hab ich mitbekommen, wie
    sie's (also die Freundin und ihr Freund) das erste Mal anal
    gemacht haben. Und ich hab ALLES mitbekommen! :wuerg: Vom
    ersten "lass uns mal ausprobieren" über das "aua, das tut weh"
    und das "das ist zu eng" bis hin zum "naja, so toll war' doch
    net"... :schuechte Also angemacht hat mich das net!

    Auri
     
  • Laja
    Laja (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    19 Juni 2004
    #58
    [​IMG]

    ICh glaube, das wäre mir so richtig unangenehm...
    Nee, im Ernst mal: Ich will eigentlich nicht mitkriegen, wie meine Freundin sowas ausprobiert und wie es dann auch noch misslingt...
    Ohgott.........
     
  • dirty_beast
    0
    19 Juni 2004
    #59
    Ich bin mal beim TV eingeschlafen habs dann wohl im Halbschlaf ausgemacht und bin liegen geblieben. Dann wurde ich wach als meine Schwester und ihr Freund miteinander beschäftigt waren. Die hatten mich unter meiner Decke echt nicht bemerkt. So hatten wir beim Frühstück echt was zu lachen.

    Mein Ex hat sich einige Male aufgergt das meine Schwester,mit ihr teile ich mir unsere Dachwohnung, Nachts zu laut sei. daraufhin hat sie oft die Zimmertür offen gelassen, damit das Feeling besser rüberkommt wie sie ihm dann mal sagt.
    Gott sei dank ist er ja Ex.
     
  • meerjungfrau
    0
    19 Juni 2004
    #60
    also ich habe das problem gerade jetzt, denn meine mutter ist in urlaub und mein freund wohnt für die zeit bei mir, also die ideale gelegenheit um sich mal auszuleben, da sind halt nur noch die nachbarn, ich bin noch zu keinem ergebnis gekommen ob ich mich nun weiter beherrschen soll oder eben nicht
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten