Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lost soul
    Gast
    0
    9 Dezember 2003
    #1

    Andere Techniken beim Selbstbefriedigen ?

    Hallo zusammen

    Also ich wollte mal fragen ob es nich etwas anderes gibt beim Selbstbefriedigen als nur hoch und runter oder ?

    Habt ihr noch tipps wie ich intensiver kommen kann ? *peilichfühl*
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 Dezember 2003
    #2
    tja männer dann erzählt mal!
    würd mich auch intressiern was da so abgeht bei euch...
    :eek4:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    672
    Single
    9 Dezember 2003
    #3
    Habs zwar schon paarmal beschrieben hier, aber weil ihr noch neu seid:
    Ich machs seit einiger Zeit "trocken" mit Kissen, Frotteetüchern, Plüschtier u.ä. Dazu muß die Eichel völlig trocken sein (wichtig, sonst tuts weh!). Mit dem Kissen usw. sanft die Eichel massieren. Der Orgasmus ist mega stärker als wenn man die Vorhaut drüberschiebt oder Gleitmittel nimmt. Aber Vorsicht: Anfangs ist das etwas ungewohnt, wer eine empfindliche Eichel hat muß aufpassen, daß er diese nicht wundreibt! Ich hab damit kein Problem, da bei mir die Eichel sowieso freiliegt. Viel Spaß! :drool:
     
  • Onomatopoeia
    0
    9 Dezember 2003
    #4
    Mit Niveau Body Milch in den Orgasmus gleiten. Mit genug Gleitmittel (sanfte Hautcreme o.ä.) und dann einfach die Vorhaut weglassen und mit den Fingern über die Eichel gleiten. Also das komplette Gegenstück zu voriger Variante... :grin:
     
  • Schmidt
    Schmidt (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2003
    #5
    Superorgasmus

    Ich schaffe sogar mehrmals nacheinander zu kommen : Vor einem Stuhl,Sofa oder ähnlichem Knien, was ungefähr die Höhe hat das die unterseite der Eichel daran reiben kann (Taschentuch unterlegen!).
    Solange reiben bis kurz vorm "Knall", dann aufhören und nur noch leicht drücken.Verlangt etwas übung aber es lohnt sich ;-)
    Einen Tick schärfer wirds dabei noch mit Telsex ...
     
  • 10 Dezember 2003
    #6
    www.kreatives-onanieren.de

    Wie wäre es zum Beispiel mit "Sex mit einer Fremden" *gg*
    Setz dich ein paar Minuten auf deine Hand bis diese eingeschlafen ist und befriedeige dich dann damit.. Du hast das Gefühl als würde dich eine Fremde befriedigen.. Allerdings nur bis deine Hand wieder aufwacht..
    Aber naja, sind ja noch ganz andere nützliche Methoden für die Männers auf dieser Seite.. Experimentier mal.
    greetz
    Blondie
     
  • janergy
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Dezember 2003
    #7
    @ proxysurfer
    guter tipp mit dem "trocken SB". geht echt nach vorne los, obwohl ich das eher als einstieg sehen würde.

    @ lostsould & den rest..
    ansonsten: gleitmittel benutzen und die vorhaut weglassen ist mein favorit. wenn es gut eingeschmiert is, kannst du die eichel zwischen zwei angeknickte finger (zeige und mittelfinger) schieben und die hand quer nehmen- so stimuliert man gerade auch die unterseite der eichel, die (was man oft nicht denken mag) sehr gefühlsintensiv ist! nett ist zwischendurch den hodensack eizubeziehen.
    nicht direkt voll loslegen, sondern pausen machen, wenn man denkt man kommt und dann von neuem die gefühle steigern lassen ist auch ein zugewinn. dann wird das ganze eher zelebriert, statt nur einfach in ner minute durchgezogen.

    sei(t) kreativ! man findet seine idealtechnik schon raus und die ändert sich auch von zeit zu zeit.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    11 Dezember 2003
    #8
    Ich bin erstaunt dass ihr alle am Penis zu werk geht! Das mache ich eigentlich nur wenn es eilt, also am Morgen beim duschen. Und auch dann nicht immer!
     
  • Jan K.
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #9
    Da wir hier ja unter uns sind (*gg*) Kann ich es ja zu geben ich hab bis es bis jetzt noch nich geschaft, mir durch´s runterhohlen einen orgasmus zu verschaffen, aber ich werde eure beschriebenen arten mal ausprobieren :smile:
     
  • Taylor*
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #10
    Ganz ungewöhnlich:
    Mein Freund hat sich mal zum Orgasmus gebracht, indem er abwechselnd (in der Dusche) warmes und kaltes Wasser über seine Eichel laufen ließ....immer wieder, bis er gekommen ist.

    Dann habe ich noch was vom Melonenfick gehört *g*: Ein Loch in eine Melone schneiden, tunnelartig aushöhlen und sozusagen reinf*****.

    Wer´s mag....
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    31 Dezember 2003
    #11
    Ich hab schon vieles ausprobiert und komme immer wieder zu dem "herkömmlichen" rauf-und-runter zurück weil es am einfachsten ist.
    Ich hab mir mal auf dem Flohmarkt ein uraltes Massagegerät gekauft.
    Mt dem Ding geht wirklich die Post ab, das kann ich jedem Empfehlen, egal ob männlich oder weiblich.
    Ansonsten gibts halt noch Sexshops, die haben viel anzubieten.
     
  • toller_mensch
    0
    20 Dezember 2004
    #12
    Guten Tag

    ich finde es auch voll geil wenn man mir gegenstände in das braune loch schiebt das erregt mich auch voll, dabei reiß ich an meiner eichel so das sie fast abfällt, die eier quetsch ich zusammen damit ich den schmerz fühle beim popoficken das ist voll toll wenn man das macht dann gieß ich mir glühende kohlen über meinen schwanz so das er errötet und taub wird. müsst ihr uach mal machen :gluecklic
     
  • bikefanatic
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2004
    #13

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste