• rainbowquxxn
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Es ist kompliziert
    13 Dezember 2018
    #1

    Andeutungen für Sex

    Hey Leute,
    ich hätte da mal eine Frage.
    Also ich bin jetzt schon etwas über 2 Monate mit meinem Freund zusammen (Er ist 23 und ich 17 Jahre). Ich weiß, dass ist bei dem Thema bzw. allgemein nicht lange aber trotzdem hat mich die Frage in letzter Zeit etwas "beschäftigt" und meine beste Freundin hatte mich auch schon gefragt, ob wir schon mal zusammen Sex hatten. Natürlich habe ich da "nein" gesagt, weil ich mir bei der Sache Zeit lassen will und er meinte dasselbe. Ich bin mir aber nicht sicher, ob der diesbezüglich schon Andeutungen gemacht hat, also das er gern würde.
    Also wollte ich einfach mal fragen, was so Andeutungen sind dafür? und woran ich es sonst so erkennen kann? (Bin noch Jungfrau, also wäre mein Erstes mal)

    Wäre echt nett von euch, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet. Ich bedanke mich jetzt schon mal :smile:
     
  • User 71015
    User 71015 (38)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.109
    598
    5.047
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2018
    #2
    Ich denke, es wäre einfacher, wenn du mal ein paar Dinge nennen könntest, die er so sagt oder macht. :winkwink:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Struppi1990
    Sorgt für Gesprächsstoff
    80
    33
    14
    offene Beziehung
    13 Dezember 2018
    #3
    ich finde es gut, dass du dir erst einmal Zeit lassen möchtest. Hast du mit deinem Freund schon einmal über das Thema Sex gesprochen? Er ist ja wahrscheinlich etwas erfahrener
    Andeutungen können verbaler Natur sein, aber auch bei gegenseitigen Berührungen vorkommen. Aber das ist alles sehr individuell. Ich halte es für besser in einem intimen Moment, wenn du ein gutes Gefühl hast ihn einfach mal darauf anzusprechen, was seine Meinung dazu ist.
    Als Mann würde ich behaupten, dass er natürlich gerne Sex haben möchte. Aber vielleicht möchte er dich auch nicht überrumpeln und wartet auf Andeutungen von dir.
     
  • User 154004
    Sehr bekannt hier
    3.730
    188
    1.073
    Single
    13 Dezember 2018
    #4
    Da es dein erstes Mal wäre, würde ich da nicht auf Andeutungen warten/hoffen usw. sondern das Gespräch mit deinem Freund suchen.
    Er ist evtl schon erfahren und kann Dir die Angst/Bedenken etc nehmen und dich leiten.

    Also kuschel mal mit ihm und frage ihn nach seinem ersten Mal... damit ihr mal ins Gespräch kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dezember 2018
    • Hilfreich Hilfreich x 4
    • Interessant Interessant x 1
  • enkido
    enkido (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    28
    47
    nicht angegeben
    13 Dezember 2018
    #5
    Hängt davon ab, wo bisher so die Grenzen verlaufen... Aber in einer Beziehung kannst du das Thema ja mal vorsichtig ansprechen, wenn ihr das nächste mal am Schmusen oder Knutschen seid. Ansonsten könnt ihr ja auch erstmal damit anfangen, der Rest ergibt sich dann schon :zwinker:

    Vor allem auch darauf achten, wie viel Körperkontakt er sucht und zulässt.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 13 Dezember 2018 ---
    Das würde ich nicht machen. Möglicherweise ist es auch sein erstes Mal und wenn sie unterschwellig kommuniziert, dass sie bereits Erfahrungen bei ihm quasi voraussetzt, dann macht es die Sache nicht einfacher. Vor allem: Es geht ja nicht um seine letzte Beziehung, sondern um das hier und jetzt.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 71015
    User 71015 (38)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.109
    598
    5.047
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2018
    #6
    Off-Topic:
    Wieso sollten sie denn Analsex haben? Würde ich ohne weitere Gründe jetzt nicht gerade für's erste Mal empfehlen...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 7
  • User 154004
    Sehr bekannt hier
    3.730
    188
    1.073
    Single
    13 Dezember 2018
    #7
    In dem Alter war das bei uns die Standardfrage um abzuchecken wie erfahren jemand ist. Man kam so immer ins Gespräch ohne dass es jemand komisch fand. Mit 35 macht man das nicht mehr. Es geht auch nicht um die letzte Beziehung, das will ja niemand wissen, sondern um das Erste Mal.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 13 Dezember 2018 ---
    Sorry, dachte es wäre ein Typ wegen dem Profilbild. :tongue:
     
  • Ironheart74
    Sehr bekannt hier
    458
    178
    511
    Single
    13 Dezember 2018
    #8
    Wie kommst du hier auf das Thema Analsex? Davon hat die TE doch gar nichts geschrieben, oder?

    Zum Thema: Ich kann dir hier gleich mal diesen Rat geben: Sprecht offen miteinander. Du bist noch jung, gewöhne es dir bitte gleich mal an, dass du mit deinem Partner offen über das Thema Sex reden lernst. Es wird dir im weiteren Leben dann SEHR viel Frust ersparen und hilft hier euch beide dabei, dass ihr den richtigen Zeitpunkt für dein erstes Mal findet und dann auch offen drüber sprechen könnt wie ihr es euch vorstellt. Redet bitte miteinander!
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 13 Dezember 2018 ---
    Ahh...ok, dann vergiss bitte auch meine Nachfrage oben im Posting. Hat sich überschnitten. :smile:
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • rainbowquxxn
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Es ist kompliziert
    14 Dezember 2018
    #9
    Dankeschön für den wirklich sehr guten Rat :smile:
     
  • Eichelhäher
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    33
    8
    in einer Beziehung
    16 Dezember 2018
    #10
    Hi,

    auch ich denke, Andeutungen und so sind nichts. Sprecht offen miteinander. So spart man sich viele Misverständnisse. Es ist auch fairer dem Partner gegenüber, wenn man offen kommuniziert und nicht immer so hintenrum.

    Gruß
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • rainbowquxxn
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Es ist kompliziert
    16 Dezember 2018
    #11
    Dankeschön :smile:
     
  • Zuckerschlecken
    Sorgt für Gesprächsstoff
    35
    33
    6
    in einer Beziehung
    16 Dezember 2018
    #12
    Wie schon oft geschrieben, red mit ihm drüber. Was aber noch wichtig zu sagen ist, lass dich auf keinen fall unter Druck setzten. Sollte er ein gewissen Druck auf dich ausüben, sag ihm klar dass du noch nicht bereit dafür bist. Das ist absolut keine Schande und er wird das schon verstehen und Verständis für haben.
    Ansonsten kann das ein sehr unschönes erstes mal für dich/euch wird.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • RichieJ
    RichieJ (31)
    Benutzer gesperrt
    18
    1
    0
    nicht angegeben
    20 Dezember 2018
    #13
    Ich finde deine Einstellung gut, dass du dir Zeit nehmen möchtest und deine Jungfräulichkeit nicht aus reiner Geilheit verschenken willst. Es besteht doch noch Hoffnung in der heutigen Jugend :grin:

    Ansonsten kann ich meinen Vorrednern nur beipflichten, sprecht miteinander.
    Denn ins blaue hinein Vermutungen anzustellen, was für Andeutungen er gemacht haben könnte, funktioniert nicht. Dafür müssten wir euch schon Jahrzehnte persönlich kennen :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 154004
    Sehr bekannt hier
    3.730
    188
    1.073
    Single
    20 Dezember 2018
    #14
    Off-Topic:
    Ob jemand etwas verschenkt entscheidet er immer noch selbst.
     
  • Ironheart74
    Sehr bekannt hier
    458
    178
    511
    Single
    20 Dezember 2018
    #15
    Sorry, wenn ich das so ausdrücke: Aber ist nicht Geilheit (hier sogar in Verbindung mit Liebe) DAS beste Motiv für Sex? Also von wegen "Verschenken" oder so.
    Wichtig ist, dass sie sich wohl fühlt dabei, sich in der Situation wohl fühlt und es macht weil sie es in dem Moment will. Das ist kein Verschenken oder sonst irgendwas. Und wenn sie es macht weil sie grad fürchterlich geil ist: Gut so. Dann hat sie ja auch was davon.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • RichieJ
    RichieJ (31)
    Benutzer gesperrt
    18
    1
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2018
    #16
    Natürlich gehört Geilheit zum Sex dazu :zwinker:
    Ich meine damit, dass sie nicht direkt mit dem Erstbesten schläft, nur um hinterher sagen zu können, dass sie endlich Sex gehabt hat.
    Dass sie sich in der Situation schließlich wohlfühlen muss und es auch wirklich will, da hast du vollkommen Recht.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Anila23123
    Anila23123 (25)
    Öfters im Forum
    717
    68
    170
    nicht angegeben
    21 Dezember 2018
    #17
    Rede mit ihm. Frag nach, wenn du nicht weißt, wie er bestimmte Dinge meint. Vielleicht trsut er es dich nicht, dir deutlich zu sagen, dass er gerne Sex hätte. Sag ihm, dass er es dir ehrlich sagen soll und es okay ist, wenn er es möchte. Andeutungen sind nichts falsches, aber immer Interpretationssache. Du kannst selten sicher sein, was er meint und er kann nicht erwarten, dass du jede Andeutung richtig verstehst.
     
  • Mona:-)
    Mona:-) (24)
    Benutzer gesperrt
    19
    3
    2
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2018
    #18
    Sehe ich auch so. Rede offen mit ihm.
    Andeutungen können immer falsch verstanden werden. Erst Recht, wenn es gar keine Andeutungen sein sollen :zwinker:
     
  • Johnny the Pizza
    Öfters im Forum
    224
    53
    32
    Single
    30 Dezember 2018
    #19
    Off-Topic:
    Kleiner Einwurf am Rande: Alter hat nicht zwingend etwas mit Erfahrung zu tun. Ich bin da der beste Beweis.
     
  • olli_98
    olli_98 (21)
    Ist noch neu hier
    15
    1
    0
    Single
    1 Januar 2019
    #20
    Zu einer guten Partnerschaft gehört, dass man offen über alles reden kann. Du könntest ja sonst auch mal Andeutungen machen und schauen, wie er darauf reagiert. Wichtig ist nur, dass ihr beide offen miteinander sprecht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten