• ...peinlich...
    Ist noch neu hier
    7
    1
    0
    Single
    4 Juni 2015
    #1

    Angst dass der Kondom reißt

    Hallo,
    ich nehme nicht die Pille.
    Ich und mein Freund wollen Sex haben, nur ich habe Angst, dass der Kondom den wir dann selbstverständlich benutzen würden, reißt.
    Könnt ihr mir helfen?
    Lg ...peinlich...
     
  • User 18168
    User 18168 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.948
    348
    1.917
    nicht angegeben
    4 Juni 2015
    #2
    am besten du lässt es mit dem sex sein wenn du der verhütungsmethode nicht traust..

    grundsätzlich sollte dein freund ein passendes kondom benutzen und mit der richtigen handhabung vertraut sein /also schonmal geübt haben :zwinker: )
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.838
    898
    9.747
    nicht angegeben
    4 Juni 2015
    #3
    wie sollen wir da helfen?

    wie alt ist dein Freund denn? Hat er schon mal ein Kondom benutzt?
    Hattet ihr überhaupt schon Sex oder wird das euer erstes Mal?
     
  • ...peinlich...
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    4 Juni 2015
    #4
    Es wäre unser erstes mal
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.958
    598
    8.085
    in einer Beziehung
    4 Juni 2015
    #5
    Wie alt ist er? Wenn er 14 oder älter ist, macht er sich strafbar, wenn er Sex mit dir hat.

    Habt ihr seine passende Kondomgröße(breite) ermittelt? Wenn nein, es gibt ein paar Seiten, die weiterhelfen. Da muss er seine korrekt gemessenen Maße ehrlich angeben, damit ihr die richtige Kondombreite herausfinden könnt.

    Ihr könntet auch erstmal beim Petting "aus Spaß" Kondome benutzen, damit ihr euch mit dem richtigen aufziehen vertraut machen könnt, ohne zusätzlich Stress zu haben (wie das geht steht in Packungsbeilagen).
     
  • ...peinlich...
    Ist noch neu hier Themenstarter
    7
    1
    0
    Single
    4 Juni 2015
    #6
    Ok danke... er istvso alt wie ich
     
  • Popkiss
    Gast
    0
    4 Juni 2015
    #7
    Wenn du so eine große Angst hast, dann solltet ihr es mit dem Sex lassen und warten bis du die Pille verschrieben bekommst. :smile: Ihr könnt ja auch so eine wunderschöne Zeit mit Petting im Bett haben. :smile:
    So mit der Angts macht auch das erste Mal für dich und deinen Freund keinen Spaß, wenn ihr ständig im Hinterkopf habt, dass der Gummi reißen könnte. :zwinker:
    Auch später mit Pille solltet ihr Kondome im Sinne des Infektionsschutzes nutzen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • maikay
    maikay (20)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    93
    8
    in einer Beziehung
    5 Juni 2015
    #8
    wenn du / ihr kein gutes Gefühl bei der Sache hab lasst es besser.
    Ansonsten kann ich nur aus eigener Erfahrung sprechen: hatte bisher nie Probleme mit Kondomen. Am Besten noch etwas Gleitgel parat haben - das war bei meinem 1. Mal auch sehr Hilfreich. Und das git es beides beim DM oder anderen Drogerien zu kaufen.
    Wir haben vorher auch mal das überziehen getestet um zu wissen wie es geht.
     
  • sportskanone
    Benutzer gesperrt
    19
    1
    0
    in einer Beziehung
    8 Juni 2015
    #9
    Kondome reißen eigentlich nur wenn sie nicht passen oder wenn du nicht richtig feucht werden würdest.
    Er soll einfach seinen Penis abmessen, am besten mit einem Maßband. Das könnt ihr auch zu zweit machen, kann sehr erotisch sein :zwinker:
    Und die meisten Frauen werden sowieso so extrem feucht, dass das alles kein Problem sein sollte
     
  • ART DECO
    Gast
    0
    8 Juni 2015
    #10
    Sehe ich genauso :thumbsup:
    Mit 13 Jahren kannst du dir ja noch etwas Zeit lassen.
     
  • Darwinist
    Darwinist (29)
    Meistens hier zu finden
    496
    128
    192
    Single
    10 Juni 2015
    #11
    Kondome sind bei korrekter Anwendung ein zuverlässiges Verhütungsmittel. Vor allem, weil sie als einzige neben der Kontrazeption auch vor sexuell übertragbaren Erkrankungen schützen.
    Du kannst dem Kondom da absolut vertrauen. Wenn ihr die richtig verwendet, kann es eigentlich nicht reißen. Mach doch einfach mal den Selbstversuch unter der Dusche oder in der Wanne. Nimm ein Gummi, stülpe es über den Wasserhahn und dann staune mal, wie viel Wasser du hineinfüllen kannst.

    Wenn du dem Verhütungsmittel nicht traust, solltest du vielleicht noch mit dem Sex warten. Es ist aber auch möglich, verschiedene Verhütungsmethoden zu kombinieren. In jungen Jahren würde ich allerdings noch nicht unbedingt die Pille nehmen, denn du befindest dich noch in deiner körperlichen Entwicklung und Hormone wirken nun mal auf den gesamten Körper. Du kannst zum Beispiel "Spermizide" benutzen. Das sind Salben, die Milchsäure enthalten und zusammen mit Kondomen verwendet werden können. Im sauren Millieu überleben Spermien nicht lange und sie werden dadurch abgetötet.
     
  • User 154070
    Ist noch neu hier
    26
    3
    3
    Single
    15 Juni 2015
    #12
    Ich denke gerade wenn ihr noch keine Erfahrungen mit der Verwendung gemacht habt, sollte dein Freund erstmal Zuhause üben ein Kondom korrekt ueberzuziehen :smile:
     
  • Schatten14500
    Benutzer gesperrt
    111
    18
    10
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2015
    #13
    Hey, ihr solltet echt noch warten mit dem Sex, du bist dir unsicher und hast sorgen ob bei der Verhütung etwas schief geht... Vielleicht ist das deine Art zu zeigen dass du Unterbewusst noch nicht bereit dafür bist. Lernt eure Körper gegenseitig kennen und seid nicht darauf versessen den anderen zum Orgasmus zu bringen , habt einfach Spaß und wenn du dann wirklich Sex haben willst dann sorgt zusammen dafür dass ihr die richtigen Kondome habt .
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten