• floderstarke
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Juli 2004
    #21
    da hast du schon recht
    es darf aber auch jeder fehler machen
    und erst recht beim ersten mal
     
  • p-X
    p-X
    Gast
    0
    14 Juli 2004
    #22
    Da hätte ich auch tierische angst vor das das dann sonne lachnummer wird. Wie lange sollte das denn beim ersten mal so sein??? ICh mein das kann ja nicht nur 5min gehn. ICh stell mir das einfach klasse vor aber wie lange ist denn das so gewesen bei euch (wenns nicht zu intim ist)
     
  • 16 Juli 2004
    #23

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die Leute sollten aufhören sich Ami-Propagandaserien (eins der puritansten Länder unserer Erde!) à la "Eine himmlische Familie" reinzuziehen und mal wieder aufwachen. Klar erinnern sich die meisten an ihr erstes Mal. Aber den meisten wird auch spätestens dabei klar, dass es sich um alles andere als den wichtigsten Moment ihres Lebens handelt (wenn ich das schon lese :schuechte ). Das Ganze wird arg überbewertet. Beim ersten Mal ist man Anfänger, und aller Anfang ist schwer. Desto früher man sich das eingesteht, desto besser.
    Am besten du entspannst dich (ich weiss, in deiner Situation ist das nicht gerade leicht), und lässt das ganze auf dich zukommen und wirken. Und immer dran denken : schon das 2. Mal wird viel besser als das 1.
    Ich persönlich kann mich am besten an mein ca. 10. mal erinnern - mein erster Sex mit dem ich zufrieden war :gluecklic

    Also immer schön relaxt bleiben :bier: (und fühl dich bitte nicht hierdurch angegriffen, auch wenn das ganze bissl agressiv klingt :zwinker: ).
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    16 Juli 2004
    #24
    Den wichtigsten Moment in ihrem Leben ??


    Ich sag dir die Wahrheit : Wahrscheinlich geht es schief und wird scheiße und bringt wenigs Spass!
    Also : Es kann nur klappen! Wenn es nicht klappt dann ist es nämlich normal gelaufen !!


    Ehrlich gesagt ich weiss gar nicht wann mein erstes Mal war, weil "er" bei den ersten Malen immer nur ein kleines Stück reingegangen war und man das nicht wirklich als Sex bezeichnen konnte. Ich weiss nur noch wie ich mich das erste Mal sozusagen mit meinem Schwanz zwischen ihre Beinen gelegt habe, aber das ist alles was ich noch davon weiss !
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2004
    #25
    erstes Mal: Hm, beim nächsten Mal klappts sicher
    zweites Mal: Hm, beim nächsten Mal klappts sicher
    drittes Mal: Hm, beim nächsten Mal klappts sicher :zwinker:


    Als es dann endlich geklappt hat, wars auch nicht so besonders. Richtig guten Sex erlebe ich erst jetzt, gut zwei Jahre nach meinem "Ersten Mal". Übrigens erinnere ich mich an das erste Mal, als mein jetziger Freund meinen Bauch / meine Brüste (!) gestreichelt hat, viel intensiver als an unser erstes Mal Sex.

    Also, wie meine Vorgänger gesagt haben: Keinen Stress, im Vergleich zu dem Sex, der noch kommen wird, ist das erste Mal total unbedeutend.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten