Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fratelli
    fratelli (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    8 Mai 2007
    #1

    ANGST:kurz vor dem ersten mal und kleiner penis-was am besten tun?

    hallo
    bin total verzweifelt.....
    werde jetz wohl demnächst mein erstes mal haben mit einer die schon recht viel erfahrung hat und die wie sie selbst sagt schwer zu befriedigen ist....nun würd ich mir da nicht so viele gedanken machen mit den nötigen cm-jedoch ist mein penis nich gerade groß-sondern ehr klein:cry: .....nun wollt ich mal so von euch erfahrenen wissen welche stellungen da zu empfehlen und die chancen ziehmlich hoch sind damit ich sie doch zum höhepunkt bringe!
    schonmal vielen dank im vorraus
    fratt
     
  • violecttrica_
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    nicht angegeben
    8 Mai 2007
    #2
    lecken:engel:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    8 Mai 2007
    #3
    Also wenn du dir jetzt schon so einen Stress machst und im Hinblick auf euren Sex nur daran denkst, ob und wie sie zum Höhepunkt kommt und dir auch noch einredest, dein Penis wäre zu klein, dann lass es lieber, denn dann wird das auch nichts werden.

    Hattet ihr denn schon Petting? Deine Freundin wird ja sicherlich wissen, wie sie zu einem Orgasmus kommen kann - dazu braucht es nicht zwangsläufig einen Penis. Und von ihrem ersten Sex mit dir sollte sie auch nicht gleich einen Hammerorgasmus erwarten, ansonsten hat sie eine falsche Einstellung dazu - finde ich zumindest.
    Freu dich einfach darauf, mit ihr zu schlafen. Überlass ihr evtl. die Führung, sie hat ja schon Erfahrung.
    Weiß sie denn, dass es dein erstes Mal ist?
    Deinen Penis wird sie ja hoffentlich schon kennen oder nicht? :eek:

    Lasst euch Zeit und befriedige sie am besten erstmal ganz ohne GV, falls ihr das noch nicht gemacht habt.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2007
    #4
    Am besten machst du dir nochmehr Sorgen und Gedanken darum, wie klein dein Schwanz ist. Dann bekommst du vor lauter Stress keinen hoch und dein Problem hat sich erledigt.

    Mal ehrlich. Sex soll Spaß machen. Und zwar beiden. Ich glaube kaum, dass du Spaß mit ihr haben wirst, wenn sie dir schon sagt, sie sei schwer zu befriedigen wodurch du natürlich unter Druck gerätst. Vielleicht solltest du dir etwas mehr Zeit lassen...
     
  • Sonnenaufgang
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    1
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2007
    #5
    In deinem Profil steht Single:ratlos:
    grundsätzlich würd ich mir daher überlegen, ob du nicht lieber auf eine feste Freundin warten magst.
    Ihre Aussagen sind ja auch schon nicht sehr einfühlsam:kopfschue
     
  • Frogged
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben
    8 Mai 2007
    #6
    Da es dein Erstesmal is schaffst du es durch GV wahrscheinlich eh nicht sie zum Höhepunkt zu bringen, weil du bestimmt ziehmlich schnell selber kommen wirst.:zwinker:
     
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    8 Mai 2007
    #7
    Sehe ich genau so. Aber zu deiner Frage: Missionar, Reiter, Doggy.

    Und kleiner Tipp nebenbei: Konzentrier dich auf IHREN Körper, nicht auf deinen.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    9 Mai 2007
    #8
    Wieso sollte dein Penis zu klein sein?
    20 cm sind absolute Utopie und tut eher weh, als dass es Spaß macht, dann lieber weniger!

    Beim ersten Mal zum Höhepunkt bringen? hmm, ich will dir nicht den Wind aus den Segeln nehmen, aber wenn du es duch Sex versuchen willst, das halte ich beim ersten Mal für nahezu unmöglich. Man muss sich erstmal aufeinander einspielen.
    Auch wenn Mann schon lange Sex hat und "erfahrener" ist, bei einer neuen Freundin muss der sich auch erstmal drauf einspielen. Es gibt keinen Knopf an/in einer Frau mit der Aufschrift "Orgasmus"

    Ich würde sagen: Mach dir nicht soviele Sorgen um Größe und Orgasmus. Finde selbst heraus, welche Stellungen ihr mögt, wo sie am meisten empfindet und was euch am meisten bringt.

    Off-Topic:
    Ich habe schon öfter hier gelesen, dass Frauen teilweise auch bei einem sehr großen Penis nichts spüren. Also wenn sie sowas sagt, das liegt nicht an dir sondern daran, dass die Nerven in der Vagina unten am Eingang liegen und weiter oben (fast) keine Nerven sind.
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    9 Mai 2007
    #9
    Vielleicht sollte man auch mal klären, was hier mit "klein" gemeint ist.

    Man weiss ja nie, welche Vergleiche der TS so herangezogen hat, um zu dem Schluss zu kommen, nen kleinen Penis zu haben?!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    9 Mai 2007
    #10
    Ich hab mich nur nicht getraut, nach den Maßen zu fragen. Wenn anscheinend sowieso schon Komplexe da sind... :ratlos:
     
  • MarSara
    MarSara (35)
    Meistens hier zu finden
    961
    128
    112
    nicht angegeben
    9 Mai 2007
    #11
    also, ich sags mal so: der längste meiner finger (mittelfinger^^) ist acht zentimeter lang und das reicht bei SB für nen orgasmus locker :grin:
    und was lernen wir daraus? es kommt nicht auf die größe an, sondern auf die technik :zwinker: ist nun mal so. und die erlangt man nur durch üben, bzw. dadurch, dass man sich nach und nach auf den partner einspielt usw, was auch schon gesagt wurde.
    mach dir um die größe also keine sorgen und überlass das mit der technik am besten erstmal ihr, immerhin kennt sie sich schon aus und versuch es ansonsten zu genießen... hab mal gehört, dass sex spaß machen soll :engel:
     
  • fratelli
    fratelli (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    9 Mai 2007
    #12
    es sind weniger als die viel beschriebenen 14 cm:cry:
     
  • Phillip
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Mai 2007
    #13
    Sondern? (Is doch eh wurscht, ob dus sagst.. Internet is ja schön anonym :zwinker: )
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    9 Mai 2007
    #14
    Meines Wissens reichen auch 12 oder 13 cm aus bzw. der ein oder andere Zentimeter weniger bewirkt nicht zwangsläufig schlechteren Sex. Oder anders gesagt: Auch bei einem 22 cm Penis kommt eine Frau nicht zwangsläufig zu einem Hammerorgasmus.
     
  • heidelbär
    heidelbär (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2007
    #15
    Du wirst hier im Board viel öfter lesen, dass es bei zu langen Dingern der Frau tendenziell eher weh tut.. und bei kleinen so richtig was abgeht. Setz dich mal wegen so Aussagen von ihr nicht so unter Druck. Der Spaß ist nicht, dass sie ihren Orgasmus bekommt, sondern das davor. :smile:
     
  • fratelli
    fratelli (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    9 Mai 2007
    #16
    es sind 12:cry: aba wenigstens fühl ich mich dank euch viel besser und selbstsicherer^^
     
  • jasmin_bimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    2
    Single
    10 Mai 2007
    #17
    Ist doch okay und überhaupt nicht schlimm.

    Hat Sie deinen noch nicht gesehen? Seit ihr bis jetzt noch gar nicht intim geworden??
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    10 Mai 2007
    #18
    12 cm und da machst du dir Sorgen?

    Junge, das ist doch nicht zu klein!!! Damit tust du deiner Freundin nicht weh und ihr habt trotzdem ne Menge Spaß, wenn ihr euch erstmal aufeinander eingespielt habt :smile:

    Ich hatte schonmal Sex mit einem, der einen ziemlich großen (und noch dazu dicken) Penis hatte. Beim ersten Mal hatte ich Angst, wo das alles hinsoll. Ok, es ging rein, aber nicht bis zum Anschlag und er stieß dauernd gegen den Muttermund (je nach Stellung öfter oder weniger oft)
    Der Sex war aufregend, aber ich hatte nicht einen Orgasmus (obwohl wir eine mehrmonatige Affäre hatten)
    Danach habe ich meinen Verlobten kenengelernt und naja, wir waren sehr schnell eingespielt aufeinander und dann klappte es auch mit dem Orgasmus.
    Man darf sich nurnicht unter Druck setzen. Einfach ein bischen aufeinander eingehen und schon klappt das :smile:

    Viel Spaß beim ersten Mal :zwinker:
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    10 Mai 2007
    #19
    Ihr solltet euch erstmal näher kommen bevor ihr einfach Sex habt, d.h. Petting, etc.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    10 Mai 2007
    #20
    Ganz genau.
    So wie du nämlich schreibst, kennt deine Freundin deinen Penis noch gar nicht und das solltet ihr vor dem ersten Sex unbedingt ändern.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste