• ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    4 September 2003
    #21
    Aber dieses mal hab ich mir den Platz wieder ergattert :tongue:

    Das kommt ja auch so alles nach und nach,mein Bekannter musste auch ganz klein anfangen und mittlerweile gehts da auch bergauf und die können sich halt gewissen Luxus leisten :smile:
    Ist doch auch viel schöner,wenn man sich selbst was finanzieren kann und-wie du schon schreibst-auch endlich unabhängig sein kann dadurch.

    Btw.:
    Ich kenne das,war zwar noch nicht da,aber ich hab schon von gehört und bin auch schon mal dran vorbei gefahren *g*



    Da hat deine Oma dir nun so viel beigebracht,aber in einem Punkt hat sie da wohl etwas geschwächelt,was?! :zwinker:

    Das ist natürlich eine schwierige Situation,in der man dann auch viel Verständnis haben muss,kann mir gut vorstellen,wie k.o. und abgenervt er dann manchmal sein wird und dann selber nicht böse zu werden,erfodert viel Disziplin von einem selber :smile:
    Aber man kann das alles schaffen,denk ich,ihr liebt euch,werdet bald heiraten und alles,da klappt das bisschen sicherlich auch!




    Hihi :smile:
    Naja,du hast schon Recht,dass es heutzutage egal ist,aber selbst,w och letztens in der Baby Abteilung war,war es echt so,dass Mädchen und Jungen strickt getrennt waren und man schon sehen konnte,was für einen Jungen und was für ein Mädel ist.
    Aber sicherlich gibts das viele neutrale Sachen und wenn´s dann da ist,kann man ja noch mal was spezielles nur fürs Mädel oder fürn Bub holen :zwinker:


    Mir auch,aber wo sie schon wusste,dass sie schwanger ist,hat sie sich nochmal ein kleines Kätzchen geholt..also wenn man da genauer überlegt hätte,wäre das wohl nicht so weit gekommen.
    Aber sie hat eigentlich die Katzen an allem Teil haben lassen,die durften auch mal beim Baby gucken,wenn es da lag und alles..naja,man weiss ja nie,sagen kann man ja viel..:rolleyes2
    Aber wenn es nicht geht,dann geht es leider nicht mehr.

    Na siehste!Hört sich doch super an!
    Und wenn das Baby da ist,dann freut sie sich bestimmt auch riesig und wird sich irgendwie doch noch ein bisschen ändern-und wenn nicht-du hast ja jetzt deine eigenen 4-Wände! :smile:

    LG!
     
  • Angelina
    Gast
    0
    5 September 2003
    #22
    Jap, schaut ganz danach aus :grin:

    Ja natürlich, aber man muss eben auch auf vieles von Anfang an verzichten, was manchmal echt weh tut. Wie gesagt, muss auch erstmal schauen ob ich mir mein DSL dann noch leisten kann!

    Hab gestern schon ein VOR-Geburtstagsgeschenk von meinem Opa bekommen *strahl* *freu* *hüpf* :drool:

    Wo kommstn du eigentlich her? Wohnst du da in der Nähe? :zwinker:

    Tja auch Döner Essen muss gelernt sein :zwinker2:

    Ja er muss sich auch oft sehr zusammen reissen und wenn er manchmal müde und kaputt ist, dann merk ich auch das er schlechte Laune hat/bekommt und lass ihn dann in Ruhe. Aber naja... :smile: Da ist wohl fast jeder gleich! Wenns Baby da is, hat er auch keine Auszeit mehr. Wenn ich dann mal koche oder so, dann muss er aufs Baby aufpassen - sofern es nicht schläft. Oder wenn ich den Tag über nicht dazu gekommen bin, muss er eben mal mit anpacken und aufräumen! So schlimm kann das doch auch wieder nicht sein!

    Ja eben, ich hab halt viele Blaue und Rote Sache. Die kann man dann ja auch jeweilig anziehen. Ebenfalls hab ich schöne weisse, mintgrüne oder gelbe Sachen, die ja auch beide Anziehen können. Oder eben Orange.
    Das einzige Prob was ich hab, wie streichen wir das Zimmer. Das kleine (zur Zeit) Babybettchen ist lila, mit weissem Stoff und blauen, lilalen Blättern drauf. Is voll süß, nur frag ich mich, ob ich das Zimmer lieber orange, gelb oder ?!? mache! Tja wollte dann noch Handabdrücke entlang einer Ecke machen oder vorne bei der Tür. Weiss möchte ich das Zimmer nicht unbedingt lassen. Ich HASSE weisse Wände :zwinker: Am 2.10. gehts endlich los, dann malern wir erstmal. Am 3.10 haben wir ja nen Feiertag und sehr viel zu tun und am 4.10 ist dann der Umzug geplant *seufz* Man o man!

    Meine Ma hat mir gestern auch gesagt, dass man es jetzt schon sagen könnte, was es wird, aber das mein F-Arzt (sie geht da ja auch hin) es sowieso nicht sagt. Wahrscheinlich hat er damit auch schonmal schlechte Erfahrungen gemacht - also das er zB gesagt hat, es wird ein Junge, aber es war dann letzendlich doch ein Mädchen und sie mussten alles Neu kaufen. Er reagiert dann auch total komisch drauf, daher denken wir das beide. :tongue: Aber da ichs ja eh nicht wissen will, ist das für mich total okay. Allerdings würde ich das an seiner Stelle nicht ausschließen, dann würde ich eher sagen - Man kann es noch nicht zu 100% sagen und es steht auch noch nicht genau fest aber ich würde zu einem Jungen/Mädchen tendieren - Oder?

    Apropo F-Arzt,
    war ja gestern auch da und da hab ich großes Ultraschall bekommen, weil ich ja nun über die Hälfte geschaffthabe. Blut abgenommen - gleich wieder doppelt (Finger und Arm) und Waage, Herztöne etc.

    Ach was mir da einfällt...
    da der Thread ja Angst hat komme ich gleich mal zurück aufs Thema "Angst" Mir fällt nämlich gerade ein, dass ich ziehmliche Angst davor habe ins Krankenhaus zu gehen. Ich hasse Krankenhäuser und da schlafen kann ich absolut nicht. Ich brauch dann immer ne Schlaftablette, die ich aber nicht kriege, weil ich ja stillen muss. Wenn ich per Kaiserschnitt entbinde, dann muss ich ja noch länger da bleiben. Entbinde ich normal sind es bis zu 4 Tagen - ob man da auch nachfragen kann - das man das verkürzen kann. Eine Nacht würde ich ja grad noch durchstehen aber 4!!! Nächte, ich kann das nicht. Meine Angst macht mir da einen Strich durch die Rechnung. Das kann sicherlich wieder keiner verstehen, aber ich kann nirgendswo anders schlafen oder nur sehr schwer. Ich krieg dann ne Angstattacke sobald es total dunkel im Zimmer ist... und ich schlafen soll. In nem KH ist es ja nunmal so, dass man dann um die uhrzeit schlafen sollte und keinen Radau mehr macht. Die anderen können dann ja auch nicht schlafen wenn man noch Licht anhat und ließt oder so. Menno! :frown:

    Naja jetzt bin ich weiter weg von ihr, als dann... von daher hab ich jetzt wohl eher meine Ruhe und meine 4 Wände! :tongue: Aber vll. ändert sie sich ja wirklich mal. Gestern meinte sie auch, Windeln und Babybrei oder sowas, kann sie dann auch immer mal mitbringen, wenn uns das zuviel wird. Ich meine, is ja schön, wenn sie das sagt, aber sie hat schon so viel gesagt und es dann nicht gehalten bzw. nur einmal gemacht. Es sagen auch so viele Anfangs, wenn de nen Babysitter brauchst, dann bin ich gerne da und pass auf den Fratz auf. Aber wenns dann drauf ankommt, hat niemand Zeit. Is immer voll lustig! :rolleyes2

    Liebe Grüße an DICH :zwinker:

    LG Mary
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    5 September 2003
    #23
    Soo,jetzt antworte ich nochmal,hab das vorhin schon mal gemacht und da stand dann da,dass ich zu viele Smileys und so hab und dann hab ich auf zurück gemacht,so wie es da stand und mein ganzer Beitrag war auf einmal weg :angryfire
    Also nochmal von vorne:

    Huhu du! :smile:

    Naja,aber umso schöner ist es dann,wenn du ins Geschäft gehen kannst und das alles von deinem eigenen Geld bezahlen kannst.
    Wirst eh am Anfang bestimmt mehr mit dem Baby zu tun haben als alles andere :zwinker:
    Und zur Not (falls das klappen sollte) kannst du ja auch mal Anfang in ein I-Net-Cafe gehen,wenn es sowas bei euch gibt in der Umgebung.


    Und was ist das wenn man fragen darf,wenn du das schon da so hinschreibst? ;-)


    Ich komme aus Essen,kennst du das?
    Keine Ahnung ob das in der Nähe ist,muss ich mal meinen Dad oder meinen Opa fragen :smile:



    Ja,da kannst du mal mit meinem Freund Döner essen gehen,der ernährt sich manchmal nur davon,der kann dir auch sagen,welche Dönerbuden schlecht und welche gut sind,der kennt hier ja fast alle dadurch *g*


    Ja,da kann ich dich verstehen,aber man muss es auch ihm hoch anrechnen,was er da macht.
    Immerhin geht er so arbeiten und dann will er doch noch einen Job anehmen oder?
    Ich finde,dass sollte man ihm hoch anrechnen,er setzt sich echt für euch ein und versucht alles,da kann man es ihm glaube ich nicht übel nehmen,wenn er da mal müde oder schlecht drauf ist ;-)
    Wenn ich mir mal das so vorstelle und in seine Lage versetzte..herrje..erst arbeiten und dann nochmal los..NEE! ;-)

    Ich würde da meine ganze Kreativiät ausleben,irgendwie das Zimmer so himmelblau und dann mit Sternen oder irgendwie ganz bunt und mit irgendwelchen Figuren,wie der Tigerente oder so,dass würd bei mir alles ziemlich kurzfristig irgendwann mal an die Wand gespinselt werden ;-)
    Weiss würd ich das auch nicht lassen,vorallem im Kinderzimmer kann es immer bunt sein.
    Was sagt denn dein Freund dazu?


    Geht ja alles recht flott-aber wenn man es dann überstanden hat und alles umgeräumt erstmal ist,freut man sich dann,eigene Wohung und alles,das ist schon was Tolles :smile:


    Hm,also bei so Babysendungen sagen die ja auch immer:
    "Es wird ein Mädchen..es wird ein Junge"..glaube schon,dass man das,wenn man längere Erfahrung mit sowas hat,schon ziemlich genau sagen kann.

    Uuunndd?Alles ok?




    Ich hasse Krankenhäuser auch,musste da zum Glück noch nicht hin.
    Ich hab ein paar Fragen:
    Kannst du denn dort schlafen,wenn Licht an ist?
    Oder wenn einer mit bei dir im Raum schläft/vielleicht ein Verwandter?
    Geh doch mal zu dem Krankenhaus hin,wo du enbinden willst und frag doch dort mal nach,ich denke,da wird sich schon eine Lösung finden!


    Ja,gesagt ist alles immer schnell ;-)
    Aber ich finde es schon recht positiv,wenn sie wenigstens mal sowas sagt.
    Und ich denke,genau dadurch,dass sie selber nochmal ein Kind wollte und das nicht geklappt hat,wird sie sich hier besonders bemühen.

    Liebe Grüße auch an dich! :smile:

    Hoffentlich klappt es jetzt,nicht das gleich wieder alles weg ist :-/
     
  • Angelina
    Gast
    0
    5 September 2003
    #24
    Das ist mir auch schon ein paar mal passiert :grin: Sowas von bescheuert, aber was solls. IMMER vorm abschicken den Text kopieren, dann kann sowas nicht passieren. Habs mir mittlerweile angewöhnt und das mit dem Smilies hab ich auch dauernd. *g*

    Gibt es bestimmt in der Nähe, Hamm is ja nicht gerade klein. Aber wie schon gesagt gehe ich ja ungern weg und wenn man schon nen Compi zu Hause hat und dann so viel Geld im I-Net-Cafe ausgibt - irgendwie ich mir da SCHEISSE vorkommen!

    Geld - eigentlich nicht gerade wenig *strahl* Einmal für unsere Sateliten-Schüssel, damit wir das Geld für die Kaution wieder haben - weil wir da etwas für die Satelitenschüssel weg genommen haben! Sonst haben wir kein Tv und wir haben nen billiges Angebot bei Ebay entdeckt und mussten sofort zuschlagen, weil der Typ meinte, dass er nicht mehr weiss, wie lange er das Angebot stehen hat. Naja und dann noch Geld, weil ich gesagt habe, dass ich mir zum Geb. nen Gutschein von IKEA wünsche. Die haben da ja soooooo viele Sachen... :drool: Da weiss man gar nicht wo man zuerst hinschauen kann. Nunja außerdem wollte ich dann am 4.10 auch noch nach Grünpflanzen schauen und fürs Baby die ganze Pflegeausstattung besorgen - Penatencreme, Spucktuch, Waschlappen, Waschlotion und was es nicht noch alles gibt! Is ne ganze Menge und kostet auch alles ne ganze Menge. Ebenfalls hab ich bei Ikea auch ne Wickelkomode für - glaub ich - 19 Euro gesehen. Die kann man dann später auch als Regal nehmen. Fand die gar nicht mal so schlecht, hatte aber leider nicht genügend Geld mit dabei. Ach da war soooo viel schönes, dass ich gar nicht mehr weiss - was ich da alles kaufen wollte. 100 Euro gehen aber mindestens drauf *g* Aber etwas hebe ich halt auch noch auf, weil wir sicherlich (wenn wir dann drin wohnen) erst noch nen paar viele Sachen entdecken, die uns noch fehlen!

    UPS jetzt hab ich mein Kaugummi verschluckt :eek: Mist! :grin:

    Ja ich kenne Essen. Ne Kollegin damals musste immer dahin und brauchste ca. ne Stunde dafür, wenn überhaupt. Is gar nicht so weit weg *freu*

    Meiner ist jetzt noch reichlich Döner, dass is eine seiner Spezialitäten, denn danach gibts kein Döner mehr so schnell. Dann kommen erstmal andere Sachen auf uns zu. Von daher! Also er kennt auch sämtlich Dönerstuben in der Umgebung, manchmal richtig lustig! Natürlich hat jeder seinen Lieblingsdöner! Da können sich unsere Freunde ja echt zam tun! *lol*

    Mein Freund... mhm der sagt das es mir überlassen ist, weil ich ja die Kreative in der Familie bin! ZB will ich im Wohnzimmer auch Wischtechnik anwenden, hab mir aber sagen lassen, dass dies gar nicht mal so einfach sein soll. Mhm, ich hoffe ich krieg das hin. Man arbeitet auf jedenfall mit sehr viel Wasser und man sollte es mit 2 Personen machen, WEIL der eine muss die Farbe auftragen und der andere muss dann mit einem Tuch irgendwie weisse stellen rein machen und dann wird mit einem nassen Schwamm drüber gewischt, bis diese Optik entsteht. Ich hoffe echt ich krieg das gebacken! - Nicht das es nachher scheisse aussieht *grrrr*
    Naja und das Zimmer, ich hab mir ja zB das grüne Blatt von Ikea gekauft - kennste das. Das wird übers Bett oder einem Tischlein gehangen und sieht voll lustig aus. Naja aufs Bett oder die 2 Sessel, wissen ja noch nicht genau, was jetzt rein kommt - da kommt noch eine grüne schöne Wuscheldecke von Ikea dazu. Damit das alles wenigstens ein bisschen zusammen passt. Nur weiss ich nicht ob ich die Mammut Möbel oder die anderen Möbel nehme... soll ich dir mal zeigen? Dann kannst du mir vll. Tipps geben! Ich meine cool is, dass die einen Möbel auch grün sind, aber die Mammut Möbel sehen voll niedlich aus *find*

    Das ist der Mammut Stuhl:
    [​IMG]

    Und das sind die anderen Möbel:

    Die Bank, darin kann man auch was aufbewahren
    [​IMG]

    Nunja! Sieht alles cool aus, das eine is eher praktisch, dass andere wieder cool im Design!

    Ja, er sagte es wächst und gedeiht!
    Und ich hab geantwortet - Und die zeit rennt schnell *g*

    Nein, auch nicht wenn Licht an is! Ja wenn einer noch mit da schlafen würde (verwandter) dann wäre das besser, aber das geht nicht. Da da ja nur Frauen liegen und wer sollte sich freiwillig mit ins KH legen? Kenn niemanden der das macht zumal alle arbeiten müssen! *seufz*

    Warten wir mal ab, wie es sich auswirkt :zwinker:

    Liebe Grüße wieder zurück.
    schaue jetzt etwas TV (popstars) *g*
    Da hat man wenigstens mal was zu lachen

    Bye bye :blablabla
     
  • Alyson
    Alyson (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2003
    #25
    Hey Süße:smile:

    War ja drei Wochen im Urlaub und bin gestern heimgekommen und habe Deinen Thread gerade entdeckt. Habe leider nicht genügend Zeit mit der nötigen Ausführlichkeit auf alles einzugehen und mir alle Beiträge durchzulesen. Ich will es mir aber dennoch nicht nehmen lassen wenigstens ein wenig was zu schreiben.:smile:

    Ich kann Deine Ängste wirklich sehr gut verstehen.
    Gerade die Ängste was Deine Omi angeht. Ich habe auch ziemlich starke Verlustängste und bin in der Beziehung ziemlich sensibel.
    Wenn man so stark an jemand wie Du an Deiner Oma hängt ist das ja auch nur mehr als verständlich. Gerade dann wenn man bei einer Person so viel Halt findet. Eben weil sie ja nun einmal die Einzige ist, die Dich wirklich richtig versteht - gerade Deine Ängste!

    Ich kann gut verstehen, dass es Dir weh tut nun von ihr wegzuziehen. Aber weißt Du so weit ziehst Du ja nicht weg und mit dem Auto kannst Du ja jeder Zeit in ihrer Nähe sein, wenn sie Dich braucht und umgekehrt ist das ja sicherlich genauso. Ausserdem gibts ja auch noch das Telefon.:smile:

    Ich hoffe im übrigen, dass es Deiner Oma bald besser geht. Ist das noch davon, als sie einmal hingefallen ist?!
    Ich drücke Dir auf alle Fälle ganz doll die Daumen, dass sie wieder richtig auf die Beine kommt.:smile:

    Deine Angst vor dem Umzug und gerade auch der ersten Zeit in der Wohnung kann ich sehr gut verstehen. Wie Du ja weißt bin ich ja 200 KM von daheim weggezogen zu meinem Schatz in eine eigene Wohnung. Hier hatte ich am Anfang ausser meinem Schatz auch nicht wirklich jemand. Das ist schon hart...Aber man lernt doch ganz schnell Leute kennen, auch wenn man sich das am Anfang gar nicht wirklich vorstellen kann. Aber ich denke am Anfang wird Dein Kind Dich auch ordentlich auf Trab halten, so dass Du gar nicht so richtig dazu kommst Dich alleine zu fühlen*grins*:grin::smile:

    Aber spätestens, wenn Du nachher irgendwie mit dem Baby spazieren gehst oder in irgendwelche Babygruppen oder sonst irgendwas, dann wirst Du neue Kontakte knüpfen.

    Auch wenn Dein Freund nicht immer das nötige Verständnis für Deine Ängste und Sorgen aufbringt, so ist es doch wahrscheinlich das beste mit ihm darüber zu sprechen, damit er es irgendwie versteht.

    Schade, dass sich das Verhältnis zu seinen Eltern immer noch nicht gebessert hat..Aber irgendwie erinnert mich das mittlerweile ziemlich an die Eltern von meinem Schatz *seufz* Die ständigen einmischereien und so...*gr*

    So, hab nun leider nicht mehr Zeit!

    Kopf hoch Süße, Du hast viele Leute die Interesse an Dir und Deinen Gedanken und Gefühlen haben(wenn ich da nur mal an dein Tagebuch denke:smile:)...Du bist alles andere als alleine!

    Ganz liebe und herzliche Grüße und nen Dicken Knuddler!!!

    Alyson aka Lyra :smile:
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2003
    #26
    Hey ihr zwei Dauer- Poster Angelina und VaDa :grin:
    Jetzt hat sich der Threat aber gewandelt.

    Ich war auch letzte Woche bei Ikea und al ich da war, hab ich mich richtig gefreut, wenn ich vielleicht doch ne unmöblierte wohnung bekommen, denn die haben da echt teilweise sooooooo schöne Sachen zu super Preisen *ggg*
    Mensch, da beneid ich dich total, das du etz mit deim freund die ganze Wohnung einrichten kannst.

    Ich finde, grad für das Baby Zimmer gibt es sicher total schöne Sachen da.
    Magst du net zu dem Ikea in Düsseldorf kommen? Dann können wir drei zusammen stöbern gehen *lach*
     
  • Angelina
    Gast
    0
    6 September 2003
    #27
    Jetzt hab ich wieder was zum antworten :zwinker:

    @Lyra (Alyson)

    Hi, dankeschön! Du weisst doch, dass ich auf deine Meinung immer sehr großen Wert lege! :zwinker: Weiss ja das du im Urlaub warst! Ich hoffe es war schön!

    Kann es mir leider nicht leisten, öfters zu meiner Oma zu fahren zumal ich ja noch nicht mal weiss, ob meine Mama nun das Auto weiterhin bezahlt, denn alleine halten kann ich es leider nicht. :frown: Telefon, ja aber auch das kostet Geld und gerade Anfangs müssen wir erstmal auf jeden Cent achten, damit wir danach wissen, was wir dann noch übrig haben (wenn überhaupt)!

    Neeee... sie hat sich (wie sonst auch immer) gut aufgefangen! Da hat sie nur ne Prellung gehabt. Sie hat ja Magengeschwüre und Bakterien im Blut! :frown:

    Naja hoffen wirs mal :tongue:

    Ja ja seine Eltern! *grrrrrr* Sind jetzt erstmal im Urlaub - Ruhe! Und trotzdem hatte wir gestern mal wieder Stress wegen SEINEN Eltern!

    Ich weiss nicht, ob man das dazu zählen kann! :smile: Aber danke!

    re *knuddel* und liebe Grüße zurück!!!!!!!!!

    @Pfläumchen

    *lalala* Wir doch nicht :zwinker2:

    Etwas! *grins*

    Sie haben für jede Preisklasse etwas, dass muss man denen schon lassen. Da kann man echt schöne Sachen absahnen!
    Aber um da die Wohnung einzurichten, braucht man auch Geld und so viel haben wir davon zur Zeit nun wirklich nicht!
    Aber ich hab ja Geb. und ein Teil schon von meinem Opa bekommen und das geht erstmal für ein paar Sachen von Ikea drauf. *g* :grin:

    Stimmt! *nick* Aber teilweise dann eben auch wieder ziehmlich teuer! Naja, schauen wir mal... *g*

    Mhm wenns net so weit weg wäre (ca. ne Stunde oder?!) dann könnten wir das machen! *mitlach* Ich fahr immer zum IKEA in Kamen!

    Liebe Grüße!!!
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    6 September 2003
    #28
    Soo,dann beteilige ich mich doch auch wieder mal :tongue:

    Unterstell uns doch sowas nicht,das sieht bestimmt nur so aus ;-) *fg*

    Ich versuche das jetzt immer mit dem Smileys zu vermeiden,mach dann mal lieber ein paar Einfachere mehr,dann klappt das wieder :smile: (<--so wie diesen *g*)

    Hm,sollte ja nur wenn auch eine Notlösung sein,ihr könnt das bestimmt irgendwie lösen und dann habt ihr bald I-Net zuhause.

    Bei IKEA gibt es immer schöne Sachen,vorallem auch mal preisgünstig,dass jeder sich das leisten kann und wenn man da ein bisschen Geschick hat,kann man sich da super einrichten.
    Aber das mit dem Geld ist ja klasse,dass kam dir dann ja richtig gelegen ;-) Und du weisst direckt wie du es anlegen kannst *g*
    Hast du auch schon ein Kinderwagen?Die Dinger sind ja auch immer super teuer!



    Warst du selber auch schon mal hier?
    *mitfreu* :smile:


    Die Döner-Monster *lol* ;-)
    Die können ja so eine Firma aufmachen,indem sie Döner-Buden bewerten und Empfehlungen geben *g*



    Also ich hab da letztens erst was mit so einer Wischtechnik gesehen,aber ich glaube es ist nicht ganz das was du meinst,es sah aber trotzdem hinterher ziemlich gut aus.
    Die haben Farbe selber angemischt,so ein bisschen passend zum Teppich und haben die dann ziemlich verdünnt mit Wasser,haben die aufgetragen und sind dann direckt mit einem Lappen drüber und haben die so mit Kreis-Bewegungen verwischt.
    Sah gut aus :smile:
    Und ich weiss nicht,ob du das auch kennst,wenn du das vielleicht mal machen willst:
    Wenn du im Kinderzimmer mal Figuren an die Wand malen willst,dann kannst du dir vielleicht irgendwo ein Overhead Projektor ausleihen und das an die Wand strahlen und dann direckt die Linien an der Wand nachzeichnen.
    Aber ich denke mal,dass kennst du schon ;-)



    Dieses Blatt habe ich erst vor kurzem meinem Freund gezeigt und ihm gesagt,wie schön ich das finde und er fand das auch ganz toll *lol*



    Ich seh die Bilder leider nicht,aber ich kenne die Mammut-Möbel..kennst du auch diesen einen Schrank?Der ist so blau mit grün,den find ich auch niedlich...stehe auch total auf die Mammut-Möbel und würd dir zu denen raten-würd die nämlich auch kaufen ;-P


    Na das ist ja spitze! :zwinker2:


    Ich bin mir nicht sicher,meine aber mal gehört zu haben,dass es so Zimmer gibt,wo Verwandte mit schlafen können!
    Meinst du nicht,da nimmt sich mal einer ein paar Tage frei?
    Fahr echt mal dahin und red mal mit denen darüber oder frag ob dein Freund mal mit dir dahin fährt,die wissen da sicher was.
    Und was ist mit den anderen Frauen die wenn bei dir liegen?Mit den redest du doch sicherlich auch mal und die sind sicher auch nett,klappt es nicht dann auch besser?


    Das hab ich gestern auch geguckt ;-)

    Und irgendwie kann ich hier bei meinem Freund gar nicht weinen,denn als ich hier heute traurig lag und er mich fragte,wiso ich traurig bin,meinte er,dass ich bestimmt traurig bin,weil mich keiner kitzelt..und dann hat er mich ausgekitzelt,der Fiesling ;-)

    Sorry,wenn ich irgendwie heute nicht viel wertvolles schreibe,der Zoff gerade und so,dass macht mich ganz schön fertig.

    Liebe Grüße an dich
    Und an die anderen :smile:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    7 September 2003
    #29
    ich hab jetz nix weiter durchgelesen, aber ich glaube, du hast eigentlich nur zwei wirkliche ängste...

    - das deine schwiegermutter in spe alles kaputt macht
    - dass deine oma stirbt

    diese ängste wie, ende der liebe, alles schaffen (baby, whg), gute mutter sein usw. sind ganz normal in deiner situation.. und ich glaube, grade wenn man sich diese dinge vorher fragt, schafft man es auch und IST eine gute mutter, weil man für das baby nur das beste will... ich denk, darüber musst du dir keine sorgen machen...

    ander is des mit der mutter deines freundes.. aber dazu hab ich dir schon mehrfach was zu gesagt.

    zu deiner oma: ich glaube, sie versteht das.. sie weiß, dass du wechmusst und dich abnabeln musst.. deine oma weiß nämlich auch, dass sie nich ewig lebt und die definitiv irgendwann ohne sie auskommen MUSST...
    außerdem was soll das heißen, du kannst ihr nich helfen...??
    du kannst einen schlüssel behalten und hinfahren, du kannst sie jeden tag anrufen und fragen, ob alles ok is.. sie kann seine nr in der kurzwahl speichern, für denn fall, dass wirklich mal was passiert usw...
     
  • Angelina
    Gast
    0
    9 September 2003
    #30
    @~Vada~
    Wird ja auch Zeit :zwinker:!!!!

    Stimmt schon! Das ist wirklich so! Aber manches ist eben trotzdem nicht gerade billig und zu jeder Einrichtung braucht man Geld! *G*

    Nööö war noch nie in Essen - essen *fg* Ne quatsch! :zwinker:

    Jo, genau richtig für die beiden! *lach*

    Mhm ja kenne ich. Hab ja mal ne Weile Grafik und Design studiert und in unserer damaligen Klasse haben wir das auch gemacht und sie somit verschönert. Aber woher kriegt man so ein Teil? Das ist wichtiger! *g* Wenn ich ne Vorlage habe, dann kann ich das allerdings auch per Hand zeichnen... oder ich lass mir was einfallen. Jetzt hab ich in meinem Zimmer nen Teufel an der Wand. *g* Mittlerweile bin ich froh, dass ich den nicht mehr sehen muss *lächel* Aber das mit den Figuren lass ich lieber sonst sieht das Zimmer zu überfüllt aus. Denn meine alten schwarzen Jugendschränke kommen rein. Es kommen grüne Griffe dran, dann das Blatt von Ikea und ich hab mir Folie gekauft, wo ich ein paar Türen verschönern werde. Naja außerdem kommt dann noch die grüne Decke von Ikea rein und die Möbel, welche weiss ich noch nicht. Und was nicht fehlen darf, sind die Sternchen am Himmelszelt und der Stern, von Ikea, der leuchtet! :zwinker: Da reicht das wohl *g* Wird sicherlich total schön aussehen, das Zimmer. Leicht in grün gehalten, und doch bunt. Da das Bettchen lila is und naja die Schränke werden glitzer silber und blau. *höhö* Da passen sie Mammut Möbel in lila natürlich auch praktisch dazu! Die gibts aber auch in grün.. und ewig hab ich das Bett auch nicht zumals eh ins Schlafzimmer kommt *G*

    Jaaaa habs mir gleich mitgenommen, weil die Truhe wo die Blätter drin sind schon fast leer war :smile:

    Ja den Schrank kenne ich, der is soooooo geil - auch das Bett und die Kommode ABER alles so teuer! *seufz* Sonst würd ich das Zimmer so einräumen! *g*

    Ja sicherlich sind sie nett, aber das hat nix damit zu tun das ich Nachts nicht dort schlafen kann. Sind ja fremd für mich und dann noch in einer ganz fremden Umgebung, da fällt es mir einfach total schwer. Und normalerweise verlang ich ja immer ne Schlaftablette - allerdings kann ich das ja dann vergessen! :frown: Wegen dem stillen!

    Mhm sowas solls geben? *gruebel*

    @Beastie -
    Thx you! :zwinker:

    Ja ich weiss! :zwinker:

    Ja das denkt sie sicher wirklich so! Das weiss ich ja auch. Aber es ist ja auch für mich einfach total komisch! Ich kann mir gar nicht vorstellen hierhin zu kommen und nicht in mein Zimmer zu gehen, sondern nur Gast zu sein. Und Angst vorm neuen Heim hab ich auch irgendwie... leider!

    Danke nochmal! :smile:

    LG Mary
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    10 September 2003
    #31
    Und jetzt schon wieder *g*


    Ja das stimmt,wenn ich mal so überlege,was meine Eltern für die neue Wohnung alles so ausgegeben haben..*uff*

    Dann habt ihr doch schon fast alles zusammen,was man so braucht für den Anfang :smile:Sieht bestimmt auch hinterher richtig schön aus.
    Woher man so ein OHP kriegt...gute Frage ;-)


    Ich hab davon schon mal was gehört,vielleicht fragst du einfach mal nach,was du tun kannst oder besser gesagt,was die für dich tun können!
     
  • Angelina
    Gast
    0
    10 September 2003
    #32
    *höhö* Ich auch :grin:

    :eek: Mhm ja ja wir haben bisher auch schon ziehmlich viel ausgegeben. Aber das gute is, dass wir schon ein Bett gekauft hatten (im Laufe der Zeit), dann einen größeren Schrank, dann haben wir die Couch von meinem Schatz die noch mehr als gut is usw... :smile: An großen Sachen mussten wir nur Lampen, Küche, Schrankwand, Teppich, Badezimmerspiegel + Schrank oder sowas, Badezimmergarnitur, Essecke (Tisch + Stühle) - und ich glaube das wars erstmal - kaufen. Im Grunde hört sich das nicht viel an, aber allein die Küche kostet ja schon über 1400 Euro...

    Haben das alles natürlich auf Miniraten genommen. :zwinker: Mein Schatz bezahlt die Küche und ich bezahl das Wohnzimmer ab! Tja jetz hab ich erfahren, dass ich 60 Euro für den ISDN Anschluss berappen muss, dass bedeutet wohl, dass aus IKEA nichts mehr wird bzw nur noch sehr wenig. Dabei isses doch mein Geb.-Geld. Und Anfangs kann ich dann auch nur bei meiner Mama oder deren Freund ins Internet, da ich noch zusätzlich 99,00 Euro fürs DSL beantragen muss! *seufz* Is das vll. ne absolute Scheisse sag mal?

    Bin sowieso heute total scheisse drauf. Hatte vorhin total Zoff mit meinem Schatz! Ging um die Hochzeit. Gestern war alles klar! Ich hab ihm schon zig Mal gesagt, er soll sich auch mal ein paar Gedanken drum machen. Heute wollten wir zum Standeamt um endlich nen Termin auszumachen. Als wir beim Frühstückstisch saßen fragte ich ihn, wie wir das jetzt eigentlich mit dem Geld machen und er meinte dann nur:

    "Weiss nicht!"
    Sorry aber da bin ich aus allen Wolken gefallen.
    Ich muss ja auch ISDN bezahlen und dabei hilft mir auch keiner. Ich bezahl schon die Schrankwand von meinen paar Kröten und kann mir das dann einfach nicht mehr leisten. Außerdem kaufe ich mal hier ein und mal dort, was wir eben noch so brauchen, aber das interessiert ihn ja gar nicht richtig. Wenn meine Oma uns nicht das Babybett gekauft hätte und mein Onkel (der mir eigentlich gar nix geben muss) mir nicht das Geld für den tollen Kinderwagen gegeben hätte, dann hätten wir immernoch nicht so etwas und so langsam wirds ja echt mal Zeit. So lange ist es ja nicht mehr und wenn wir erstmal dort wohnen, also in der Wohnung, dann haben wir eh kaum Geld für andere Sachen. Tja mein Opa hat letztens dann noch 130 Euro für die Sateliten Anlage dazu gegeben, sonst hätten wir kein TV gehabt und da kann er schlecht verlangen, DAS ICH nochmal einen von denen Frage wegen Geld. Ich hab auch schon die ganzen Babyklamotten gekauft und sonstiges bestellt! Ich meine sollen seine Eltern dochmal zeigen (weil sie es ja immer sagen) das sie gar nicht gegen die Hochzeit sind und uns mal ein bisschen Geld dafür zukommen lassen. Nein aber sie bestehen auf die Rate von seinem Auto, wovon auch mal die HÄLFTE reichen würde, denn die andere Hälfte könnten wir eben gut für die Hochzeit gebrauchen. Aber denkste... :frown: Ich war einfach so böse, weil er mich heute Morgen weckt und eigentlich schon wusste das wir sowieso nicht fahren. Und dieses hin und her macht mich total fertig. Immer kommt was anderes dazwischen und wenn wir uns nicht beeilen komm ich auch nicht mehr in mein Kleid rein, dass wird sonst viel zu eng (wars vor 2 Monaten ja schon fast). Tja So is das im Leben!

    Naja wollte die restlichen Sachen ja bei Ikea kaufen, aber daraus wird ja wohl jetzt nix. :cry:

    Mhm ja werd ich machen. Nächsten Monat schauen wir uns die 2 KH an... *seufz* Ich hasse siiiiiiiiie :zwinker: Aber ich muss wohl hin, da führt kein Weg dran vorbei außer bei einer Heimgeburt, aber da is kein Arzt in der Nähe :eek: und wenns dann Komplikationen gibt, kann man keinen Kaiserschnitt machen oder ne PDA geben oder was weiss ich

    So,
    erstmal DANKE fürs ausquatschen...
    *knuddel* Mary
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    10 September 2003
    #33
    Da passt das Wetter bei uns heute ja hier zur den ganzen Stimmung,es regnet nämlich wie aus Eimern.

    Ich würde auch anfangs erstmal alles Brauchbare was noch in der Wohung/Zimmer ist mitschleppen,das kann man hinterher,wenn man mehr Geld hat um sich was zu kaufen,ja immer noch rauswerfen.
    Aber ist ja doch ganz schön viel,man,wenn ich das so höre,frage ich mich auch,wo man da immer das ganze Geld hernehmen soll.

    Wenn heutzutage schon das Sterben fast zu teuer ist,da kann man da auch schön bezahlen.
    War bei mir bei T-Online auch so,die wollen für jeden Käse Geld,das Modem hatte ich ja damals noch dabei,aber seit ca. einem halben Jahr oder so berechnen die das ja extra.
    Dann noch das die dir den Anschluss machen...und hier und da noch was..hauptdache bezahlen,aber ist ja nicht nur da so.

    Auch einer von der Sorte,der nicht ausm Knick kommt,zum Glück hat das mein Freund schon ein bisschen abgelegt.
    Das ist immer ärgerlich,wenn man sich auf was freut und das auch endlich machen will und dann ist der andere so dröge und macht nichts.
    Vorallem das er da nicht mal mit was macht,also mal was mitkauft.
    Ok,mit den Babysachen kannst wirklich vielleicht du was besser raussuchen.
    Hm *tröst*
    Hast du irgendeine Idee,warum er das immer so aufschiebt?Wegen seinen Eltern?
    Und wenn du mit den Eltern so und so nicht auskommst,dann freuen die sich doch erst recht,wenn sie euch jetzt auch noch Geld nehmen können,das ist doch ein gefundenes Fressen.

    Hey,bestimmt kannst du die noch kaufen,wünsch dir doch vielleicht noch Geld von wem,zur Geburt und zum Geburstag und vielleicht auch zur Hochzeit,da kriegst du doch bestimmt was zusammen und dann kaufst du die halt ein bisschen später.



    Für das Baby hälst du das schon durch und die meisten Krankenhäuser sind doch freundlich eingerichtet und du wirst das umsorgt! :smile:

    Weiss gar nicht,wie ich dir so richtig helfen kann da mit deinem Schatz,ich mein,reden bringt ja bei sowas auch nicht viel.
    Merkt er denn,wenn du traurig bist oder als du böse warst hat er es da ein bisschen eingesehen?

    IMMER gerne :smile:

    Fühl dich ganz dolle *umarmt*
    *knuddel*
     
  • Angelina
    Gast
    0
    10 September 2003
    #34
    Jo war gerade mit meinem Hund draussen
    und tatsächlich, dachte es hat mittlerweile nen bissl aufgehört, aber meine Süße und ich sind trotzdem nass geworden :eek:
    Wenn Mary schonmal was denkt *rofl*

    Mhm, joar... machen wir auch, sonst kriegste das alles gar nicht hin! :frown: Ich nehme ja erstmal meine alte Schrankwand mit, da haben wir wenigstens genug Stauraum im Kinderzimmer um alle Babysachen und den restlichen Kram zu verstauen und eben auch so noch ein paar Schubfächer die wir ERSTMAL übernehmen können, so lange das Baby noch klein is! :zwinker:

    Tja, das is auch meine größte Sorge. Am schlimmsten isses ja immer sich Anfangs GANZ NEU einzurichten. Das is hart... und kostet natürlich auch ne Menge an Geld. Ehrlich gesagt, hatten wir es uns nicht ganz so schlimm vorgestellt. Aber dann sieht man das und denkt, dass würde prima passen und plötzlich braucht man das und weiss, dass man das Geld von dem anderen Teil besser aufgehoben hätte um nun das zu kaufen, was wir brauchen. Wenn ich mich hier so umschaue haben wir ne ganze Menge an Sachen, aber ich weiss GANZ GENAU - das wenn wir in der Wohnung sind, wir erstmal feststellen, was wir alles noch brauchen *g* Töpfe und sowas haben wir auch bei Ebay aus einem Laden ersteigert der Pleite gegangen is. Welche Qualität die haben werde ich wohl erst sehen, wenn es soweit is und ich das erste mal damit koche! Sie haben aber nen sehr sehr dünnen Boden!

    Tja da hast du wohl Recht. Hab letztens aus Zufall beim einpacken einiger Sachen gesehen, dass ich noch 100 DM in einer Karte hatte. Die wollte ich mir wohl für irgendwas weglegen und verstecken, damit ichs nicht ausgebe... naja und dann waren sie ganz verschollen. Muss damit demnächst zur großen Stadtsparkasse und kanns da noch umtauschen *puuuuh*Aber 5,- gehen davon ab, die Schweine :grin: Naja wenigstens ich krieg noch etwas, dass kann ich zB fürs ISDN nehmen... denn 60 Euro is schon ganz schön happich! :frown:

    Manchmal hab ich echt den Eindruck, dass er mich gar nicht heiraten will. Vll. haben seine Eltern es ja schon geschafft und ihm so ins Gewissen geredet, dass er nun auch keine Lust mehr drauf hat. Er lässt sich sehr leicht beeinflussen und gerade von seinen Eltern. Ich HASSE das...
    Aber ich merk eben nicht, dass ers will. Er hätte sich doch gestern Abend schon Gedanken drum machen können. Er wusste wie sehr ich mich auf den Tag heute freue. Endlich den Termin zu erfahren und endlich die Einladungen schreiben zur Hochzeit (vorallem auch an meinen Daddy - hoffe das der kommt - sehe den ja gar nicht oft (in den letzten 10 Jahren gerade 2x :cry:))
    Hatte mir da auch schon etwas besonderes ausgedacht. Meine Ma wollte das Essen bezahlen... aber nur für "MEINE" Familie, denn sonst kann sie sich das nicht leisten. Und seine Eltern könnten ja auch mal etwas abtreten und zB sagen, ob sie und meine Ma nicht zusammen legen können. Sie fahren in den Urlaub, versprechen uns die Schrankwand und sein Auto ab zu bezahlen und was passiert, nix! Naja angeblich haben sie das Auto abbezahlt, aber ich frag mich wieso mein Schatz immer noch so wenig Geld hat, wenn das jetzt schon weg fällt! :frown: Seinen Eltern is das irgendwie SCH... egal und dann werden sie sauer sein, wenn wir mit meiner Familie Essen gehen und die nicht dabei sind. Tja aber haben sie sich ja selbst zu zu schreiben. Und seine Ma brauch mich dann auch gar nicht drücken oder sowas, wenn sie uns das nicht aus ganzem Herzen gönnt und mich eigentlich gar nicht so wirklich akzeptiert, soll sie doch bleiben wo der Pfeffer wächst. Aber wie man ja sieht, wird das sowieso nix... und anscheinend kommt den Eltern meines Schatzies wirklich recht. Statt sie mal ein Auge zudrücken und sagen is ok, bezahlt ihr die Sachen für die Hochzeit und das mit dem Auto lassen wir dieses Mal ausfallen. MAN EY! :frown: Was soll das nur werden?

    Ich weiss echt nicht obs NUR das is. Oar er macht sich ja echt NULL Gedanken. Alles muss ich immer in die Hand nehmen und darf ich regeln. Wenns nach ihm ginge, hätten wir auch keinen Telefonanschluss oder sonstiges. Er meinte, er wäre auch OHNE Sat-Anlage erstmal ausgekommen. Gerade ER der die ganze Zeit vorm TV hockt. Ich hab ja meinen PC und hoffentlich mein I-Net. Muss jetzt eben ein bissl sparen und kann dann nur noch ab und zu ins Internet! *seufz* Das wird mir schwer fallen, weils einfach gut tut hier auch mal seine Sorgen rein zu schreiben und von anderen die Meinung zu hören!

    Naja von meinen Eltern hab ich mir ne Kamera gewünscht. Wenn das Baby da is find ichs schöner mit der Kamera zu filmen, als so blöde Fotos zu machen, Auf der Kamera sieht man viel schöner, wie sich Babys entwickeln. Sie sagten, dass sie mal bei Ebay schauen wollten obwohl das auch zur Geburt ein schönes Geschenk sei, sagte sie! ABER ich weiss, dass es dann wieder vergessen wird und ich dann evtl. DOCH keine kriege, weisst du. Deswegen hab ich sie mir jetzt gewünscht zum Geb. Mhm von Oma und Opa hab ich ja schon das Geld bekommen. Von meinem Onkel krieg ich sicherlich noch 50 Euro - tja und das wars dann auch schon. Hab nicht so viele Verwandte und meine Freunde... ach naja! Zur Hochzeit bezahlt ja meine Ma und meine Oma zusammen das Essen, das wäre dann auch schon wieder alles. Zur Geburt denke ich, krieg ich ein paar süße Babysachen, Spielzeug, Spieluhren, Startpaket - Windeln, Babyöl, Babypuder und was weiss ich nicht alles. Brauch ich ja auch noch alles. Wollte ich ja mit dem Geld von IKEA einteilen, aber das geht ja nun drauf für ISDN und evtl DSL, wenn ichs mir endlich leisten kann. Dann müssen wir ja auch einmal KOMPLETT einkaufen gehen - weil das erste Mal is ja immer das heftigste. Danach gehts ja dann - weil man dann ja nur das kauft, was man braucht und nicht mehr ALLES - wie Zucker, Mehl, Cornflakes, Marmelade, Nutella und was weiss ich nicht noch alles! Und dann müssen ja auch die Leute versorgt werden, die beim Umzug helfen. Das heisst Brötchen kaufen und was eben drauf kommt + 1 Kasten Cola und 1 Kasten Bier oder sowas... kostet auch alles Geld und mein Schatz hat dieses Monat nix mehr übrig. Das heisst es geht alles von dem Geld ab, was ich noch über hab von meinem Geb. für Ikea. Arghs! Könnte zur Zeit einfach nur noch weinen! Echt!

    Ach, es ist doch schon so lange, dass wir vor haben zu heiraten und dementsprechend haben wir auch schon oft genug deswegen Stress gehabt. ABER er siehts irgendwie nur ein, wenn ich dann weinend vor ihm sitze oder er sieht wie scheisse es mir geht und am nächsten Tag is alles vergessen. Hab ihm auch schon gesagt, dass er gehen kann, wenn er mich nicht heiraten will oder er alleine dorthin ziehen soll, wenn er meint - das wir nicht wirklich zusammen passen. Ich weiss echt nicht, was dahinter steckt. Manchmal kommt es mir so vor, als wären es seine Eltern. Manchmal als wollte er wirklich nicht. Und manchmal als wäre er zu faul und zu träge. Aber mich kotzt es echt nur noch an! Ich kann so langsam nicht mehr und dieses hin und her macht mich total fertig!

    Wenigstens Eine! :smile: DANKE!!!
    Gilt für dich aber auch!

    Thx :anbeten:
    *knuddelzzzzzzzzzzzzz* Mary
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2003
    #35
    Hi uihr zwei.
    ich wollte mich nur mal kurz bei euch abmelden, weil ich jetz 1,5 Wochen nicht da bin. Ich hoffe,e s geht euch gut und ihr schafft das shcon beide!!!!!
    Werde mich danach wieder hier melden!!!
    und lasst die Köpfe net hängen!

    Bis dann, euer Pfläumchen
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    11 September 2003
    #36
    Erstmal @Pfläumchen:

    Bis dann auch und lass es dir auch gut gehen,hast ja auch viel Kummer am Hals,aber es scheint ja bergauf zu gehen! :smile:

    Soo und nun zu dir!

    Das ist sowas wie eine Art Kettenreaktion,hm?!
    Das ist halt das Problem,wenn man sich das Geld ziemlich genau einteilen muss.
    War bei meinem Bekannten nicht anders,als der mit seiner Freundin zusammen gezogen ist,aber jetzt haben die es einigermaßen raus und kaufen sich die großen Teile nach und nach.
    Wenn die Töpfe aus einem Laden sind,dann wird es schon gehen,irgendwie,die erste Zeit muss man halt versuchen mit allem auszukommen was man hat :zwinker:


    Sowas nennt man wohl Glück im Unglück!
    Na siehste,dann hast du schon mal wieder ein bisschen mehr Geld und kannst das jetzt wieder an einer Ecke gut verwenden :smile:

    @Hochzeit:

    Irgendwie verstehe ich ihn da nicht so ganz.
    Aber wenn er es nicht aus sich rausholen lässt,dann ist das nicht leicht.
    Mehr als ihn drauf ansprechen kann man ja nicht machen,aber für dich finde ich es schade.
    Seine Eltern scheinen das wirklich alles schön auszunutzen.
    Hast du ihm schon mal gesagt,dass du den Eindruck hast,dass seine Eltern einen Keil zwischen euch treiben?
    Vielleicht solltest du ihm einen Brief schreiben,indem du wirklich mal alles so aufschreibst,wie hier,dass es dich traurig macht,du dich eigentlich freust,auf die Hochzeit,doch da irgendwas ist,was dazwischen euch ist und du nicht weisst was und dich das Ganze ziemlich unsicher macht.
    Irgendwie muss er ja mal mit der Sprache rausrücken,denn dauerhaft so unglücklich sein ist ja auch nicht das Wahre :frown:

    Männer können immer große Sprüche ablassen-ja ich kann ohne dies und ohne das-und auf einmal-wenns nicht mehr da ist,da ist das Getöse groß ;-)
    Hast du mal mit deiner Oma über die Situation mit deinem Freund gesprochen?Vielleicht kann sie das besser beurteilen,weil sie ja auch älter ist und ihn und dich kennt.


    Das ist schon alles argh heftig,aber irgendwie musst du durch diese schwere Zeit durch.
    Wenn sich das dann erstmal alles eingespielt habt und ihr in eurer Wohnung wohnt,dann sieht das alles schon wieder anders aus.
    Klar,ist es jetzt ziemlich schwer,aber du beißt dich da schon irgendwie durch!



    Das kann ich mir gut vorstellen.
    Vorallem wenn man eh schon irgendwie durch alles gestresst ist und dann sowas auch noch immer dazu kommt,dann weiss man gar nicht mehr wohin mit einem selber.
    Wie gesagt,vielleicht den Brief mal schreiben,denn vielleicht bemerkt er es gar nicht oder steckt mit den Gedanken immer beim Umzug oder bei seiner Arbeit.


    DANKEE! :smile:

    *knuddelzzzzzzzzz*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten