• svenjaLove♥
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    in einer Beziehung
    23 Februar 2013
    #1

    angst vor dem ersten mal :-(

    hallo :smile:
    ich bin 15 Jahre alt und ich hab richtig angst vor dem ersten mal.. eigentlich nur aus dem Grund weil ich super unzufrieden mit meinem Körper bin. Manchmal stehe ich vor dem spiegel und fange an zu weinen.. wenn ich im sommer z.B. im bad die perfekten Figuren von anderen Mädchen sehe ist meine ganze gute Laune im Arsch :-$ ich bin nicht dünn aber auch nicht wirklich dick.. ich bin 1,68 groß und wiege 65 Kilo. Ich habe Angst das mich mein Freund mal nicht schön findet.. ich schäme mich so sehr für meine Brüste.. sie sind zwar von der Größe her okay (80B) aber sie hängen ein wenig :-/ .. meinen fetten Arsch hasse ich auch.. und ich habe so hässliche Dehnungsstreifen an der Hüfte, Oberschenkel, Brust & über dem Arsch :-$ sie sind zwar schon sehr verblasst aber man sieht sie immer noch. Um ehrlich zu sein.. ich finde an meinem Körper gar nichts schön! Ich habe einfach Angst weil so viele Jungs super Oberflächlich sind.. achten Jungs beim Sex arg auf den Körper?:-$ vlt. kann mir jemand Tipps geben wie man das Selbstbewusstsein etwas stärken kann oder so :-/
     
  • 23 Februar 2013
    #2
    Nicht dein Körper ist das Problem, sondern dein Selbstbewusstsein.
    Die einfachste Methode die dein Problem ist dir ein sportliches Hobby zu suchen und wenn du nur 2x die Woche ´ne halbe Stunde joggen gehst :zwinker:
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (31)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.476
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    23 Februar 2013
    #3
    Ein Junge der dich liebt wird sich an den Makeln, die höchstwarscheinlich nur du siehst, nicht stören. Ich bin auch nicht perfekt gebaut, habe auch ein paar Dehnungsstreifen aber die sind meinem Freund nichtmal aufgefallen bis ich ihn dazu was gefragt habe.
    Frauen betrachen ihren Körper so viel kritischer als Männer.
    Völlig zu unrecht im Übrigen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 98820
    Sehr bekannt hier
    742
    178
    636
    Single
    23 Februar 2013
    #4
    Was du über deinen Körper denkst, hängt nicht mit dem zusammen, wie andere (Jungs) darüber denken. Du denkst anscheinend viel und lange darüber nach, achtest auf dieses und jenes- jeder, der dich sieht, nimmt dich viel weniger wahr. Was überhaupt noch rüberkommt, wird dann auch noch von jedem anders bewertet. Und warum solltest du dich mit jemandem abgeben, der dich nicht nur oberflächlich betrachtet/bewertet, sondern dabei auch noch der Meinung ist, du seist zu dick, zu häßlich oder sonstwas in der Richtung? Solche Leute kannst du doch vergessen.
    Beim Sex achtet auch jeder anders auf den Körper der Frau. Aber ich schlafe doch mit einer Frau, weil ich sie liebe und weil wir gerade Lust auf Sex haben- in der Situation hat keiner den Analyseblick für Pickelchen, Streifen, Hängebrüste etc.- wenn sowas stört, kommt es eher gar nicht zur Intimität oder zum Sex. Analog dazu: Jemand, der dich nicht hübsch findet, wird doch gar nicht erst dein Freund- hoffentlich.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • DerGrim
    DerGrim (36)
    Ist noch neu hier
    25
    3
    7
    nicht angegeben
    26 Februar 2013
    #5
    Es gibt nichts schlimmeres als eine Frau, die sich nach dem Sex im Bettlaken versteckt, weil man ja "was" sehen könnte.

    Selbstbewusstsein ist das was sexy macht.
     
  • Mosti
    Mosti (52)
    Klickt sich gerne rein
    61
    18
    36
    Verheiratet
    11 März 2013
    #6
    Hey du!

    Ich war noch nie mit einer Frau zusammen, die aussah wie ein Model. Das Aussehen war mir nämlich nicht wichtig. Ich fühlte mich jeweils einfach angezogen, meist von den Augen oder dem Lachen. Körpergrösse oder -gewicht interessierten mich nicht. Einzige Bedingung: Die Frauen musste gepflegt sein.

    Glaub mir, die meisten Jungs und Männer denken so. Klar schwärmen wir von heissen Figuren, aber das sind meistens Macho-Sprüche. Kaum einer will tatsächlich ein Topmodel zu Hause.

    Überlege doch mal das Umgekehrte: Du betrachtest auch gerne Bilder von Jungs mit Sixpack. Aber wenn du dich von einem Jungen angezogen fühlst, erfüllt kaum einer die Kriterien eines James Bond... Jeder hat seine Makel. Liebe und Anziehung haben mit dem Äusseren viel weniger zu tun, als man allgemein vermutet.

    Wenn du dich einfach ganz natürlich gibst und nicht versuchst, jemand zu sein, die du nicht bist, dauert es nicht lange, bis du jemandem den Kopf verdrehst :zwinker:

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Séverine
    Öfters im Forum
    101
    53
    72
    nicht angegeben
    11 März 2013
    #7
    Ich an deiner Stelle würde versuchen, mir weniger Gedanken zu machen und das Aussehen einfach selber zu akzeptieren und versuchen, dich so schön zu finden, wie du bist. Klingt vielleicht abgedroschen, aber es ist meines Erachtens nach die beste Lösung. Meine Erfahrung ist, dass anderen Leuten vermeintliche Makel an einem gar nicht weiter auffallen oder sie zumindest nicht so stören, zumal wenn man selber einfach normal und gelassen damit umgeht.

    Meine Erfahrung (und ich sehe weißgott nicht wie ein Topmodel aus, habe einige merkwürdige körperliche Eigenschaften, die teilweise auch auffallen) ist, dass es Männern in so einer Situation (und überhaupt) entweder gar nicht weiter auffällt oder aber sehr viel weniger als einem selber und dann auch für gewöhnlich einfach nicht stört. Hatte damals selber Angst, weil ich eine Sache an mir so "komisch" und "unnormal" fand, sagte mir dann aber einfach "wenn der Typ damit nicht klarkommt, kann er sich ne andere suchen" und guess what, es scheint bisher niemanden gestört zu haben, einer erwähnte mal, dass das bei mir ja anders aussieht als so gemeinhin als "normal" gilt, scheint ihn aber auch nicht gestört zu haben (sagte er und spiegelte sich auch in seinem Umgang mit mir wieder).
    Die meisten Männer scheinen nicht so festgefahren auf perfekte Erfüllung des gängigen Schönheitsideals zu sein wie man vielleicht denkt (und wie viele Frauen im Umgang mit ihrem eigenen Körper sind)

    Wegen Selbstbewusstsein entwickeln kann ich dir nicht viel raten, außer einfach zu schauen, was du möchtest im Leben und versuchen, es zu erreichen bzw. dich generell im Leben um deine Bedürfnisse zu kümmern und auf diese Art einfach gut mir dir selber umzugehen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • beautyandbeast
    Ist noch neu hier
    13
    3
    11
    vergeben und glücklich
    11 März 2013
    #8
    Ich antworte mal kurz & knapp : Wenn man sich liebt, ist der Körper fast Nebensache! Ich habe auch keine Mode-Maße, aber mein Freund liebt mich wie ich mich und das ist schön! Die eine Problemzone,die man hat, wird von anderen Stellen, wie beispielsweise einen schönen Popo (:zwinker:) quasi versteckt. Jede Frau ist unzufrieden. Wenn du dich zu sehr darauf konzentrierst, was der andere von dir hält und du dich nicht wohl fühlst, dann kannst du dir vieles selber kaputt machen. Das ist auch nicht schön! Denk einfach daran, dass jeder was Schönes an sich hat, und das mein ich ernst. Niemand verliebt sich ohne Grund in jemanden. Außerdem sieht man deine Figur so im Alltag ja auch- also wenn man dich dann in Unterwäsche oder so sieht, dann ist es nicht so mega die Überraschung. Natürlich ist es was anderes, aber ich hoffe du weißt, wie es gemeint ist! Mach dir keinen Kopf, niemand ist perfekt. Liebe Grüße

    Was ich noch ergänzen würde (natürlich ist das meine Erfahrung und mein Freund, andere oberflächliche Macho Arschlöcher gibts ja auch noch:zwinker:), mein Freund zumindest sagt nicht zu meinen Dehnungsstreifen, hab ich nämlich auch welche. Aber mein Gott, was will er auch machen? Schluss würde er niemals machen, er liebt mich ja! Und ändern kann er nichts, er akzeptiert. Außerdem findet er das nicht so schlimm, wie ich das vielleicht. Ich glaube, dass jede Frau sehr penibel auf ihren Körper achtet und vielleicht auch Dinge sieht, die eigentlich gar nicht so dramatisch sind!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2013
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten