Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Stranger81
    Stranger81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    11 April 2007
    #1

    Angst vor Gleitgel

    Hallo zusammen,

    meine Freundin hat Angst, im Intimbereich mit Gleit- oder Massagegel in Berührung zu kommen. Sie sagt, sie möchte diese Chemiezeugs nicht unten rum geschmiert bekommen.

    Könnt ihr diese Auffassung teilen?

    Ich sehe Gleitgel auch durchaus als mal wieder eine neue Erfahrung im Bett an. Sei es beim Petting oder beim sex.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. "Angst" vor Sex?
    2. Angst vor Orgasmus
    3. Gleitgel?
    4. Gleitgel :)
    5. Gleitgel ??
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    11 April 2007
    #2
    wenn sie es nicht will, dann ist das eben so und nicht zu ändern.
    ich kanns verstehen, da die schleimhäute ja doch sehr empfindlich sind und manche auf diverse gleitgel sorten anders reagieren (brennen, jucken etc.).
     
  • Sahnepudding
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 April 2007
    #3
    Hm...also ich wüsste auch nicht was Gleitgel für nen Kick geben würde....wenn ne Frau erregt ist ist sie ja im normalfall da unten eh schon feucht.......sie kann es ja bei dir verwenden wenn es dir Spass macht....
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    11 April 2007
    #4
    Wenn sie es nunmal ablehnt, solltest du ihre Meinung respektieren.
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.184
    168
    465
    in einer Beziehung
    11 April 2007
    #5
    Mh wenn ich so recht überlege würde ich Gleitgel in meiner Scheide (ja so heißt das Ding) auch als fremd empfinden. Kann aber auch daran liegen, dass ich einfach feucht genug bin. Ich weiß ja nicht wo ihr es hintun wolltet.
    Beim Analsex hab ich damit überhaupt keine Berührungsängste. Ohne geht es gar nicht!
     
  • julia123
    julia123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 April 2007
    #6
    Unter bestimmten Umständen kann Gleitgel Wunder bewirken. Als mein Freund ich ich gezwungen waren vorübergehend mit Kondomen zu verhüten -wir beide möcgen das überhaupt nicht- brachte uns das Gleitgel wirklich wunderbaren Sex :schuechte
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #7
    gibt ja auch gleitgel auf wasserbasis..da ist die basis zususagen ein natürliches element..da muss man keine angst vor haben..ist doch auhc alles medizinisch und gesundheitlich getestet...
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    12 April 2007
    #8
    Gesundheitliche Bedenken braucht sie da eigentlich keine zu haben, die meisten sind auf Wasserbasis, mit gut oder sogar sehr gut getestet und viele Frauenärzte empfehlen ja ebenfalls Gleitgel beim Sex (bei sehr jungen Frauen, bei hormonellen Störungen, nach der Geburt, Stillzeit, bei Verhütung mit Kondomen).

    Was ich verstehen kann, ist das der erste kühle und nasse Aha-Effekt unangenehm sein kann und wenn man ohnehin schon sehr feucht ist, dass man dann noch weniger spürt (Mann übrigens auch).

    Ich brauch das auch nur bei AV und für diverse Sextoys.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #9
    wenn sie angst vor "nebenwirkungen" hat, kann sie auch welche aus m sexshop nehmen. Es ist frei von störenden Konservierungsstoffen und häufig auch von Parfum... wichtig ist, das es auf wasserbasis ist (naja, haben ja schon welche vor mir erwähnt)
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 April 2007
    #10
    genau, auch wegen kondomen ist es ja wichtig
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 April 2007
    #11
    öliges zeug kommt bei mir nicht dahin. wir benutzen zwar keine kondome, aber ich hab schon mal massageöl versehentlich hinbekommen und das war wirklich verdammt unangenehm. es hat so sehr gebrannt, dass ich anfing zu heulen und der sex beendet war. jedoch gibts gleitgele auf wasserbasis oder silikonbasis und die sind extra für derartige zwecke vorgesehen, deshalb sollte da nix passieren.
     
  • peterpan
    peterpan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2007
    #12
    Hmm ich weiß ja nich wo ihr wohnt, aber ich muss dafür nicht extra in nen Sexshop - bei mir gibts "Rossmann" und den "DM"-Markt. Ganz normale Drogerien die auch Gleitgele führen.
    Wir kaufen eigentlich immer welche auf Wasserbasis - da gibts zB eins von Ritex glaub ich, dass hat sogar vom Ökotest ein "Sehr gut" bekommen und is mit Aloe Vera *gg* (auch keine Konservierungsstoffe/Parfumstoffe).
    Vielleicht kannst du damit ja deine Freundin überzeugen, dass es keine bösen Chemie-Inhaltsstoffe enthält und was das angeht harmlos ist. :zwinker:

    mfg
    peterpan
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste